21.06.2013 MS Industrie AG  DE0005855183

DGAP-Adhoc: MS Industrie AG: Der Vorstand der MS Industrie AG beschließt eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage in Höhe von 500.000 Stückaktien zu EUR 1,85 je Aktie


 
MS Industrie AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung 21.06.2013 11:43 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- München, 21. Juni 2013 AD HOC Mitteilung Der Vorstand der MS Industrie AG beschließt eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage in Höhe von 500.000 Stückaktien zu EUR 1,85 je Aktie München, 21. Juni 2013. Der Vorstand der MS Industrie AG (WKN: 585518, Kürzel: MSAG) hat heute eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage durch die Ausgabe von 500.000 neuen Aktien aus genehmigtem Kapital zu EUR 1,85 je Aktie beschlossen. Das nominale Grundkapital der Gesellschaft soll somit von derzeit EUR 29.500.000,00 auf EUR 30.000.000,00 erhöht werden. Die Kapitalerhöhung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Aufsichtsrates sowie des Abschlusses eines Einbringungsvertrages über insgesamt 6% der Geschäftsanteile an der MS Spaichingen GmbH. Zur Zeichnung der neuen Aktien im Gegenzug zur Einbringung der Geschäftsanteile an der MS Spaichingen GmbH werden die Altgesellschafter, bestehend aus Mitgliedern der schwäbischen Unternehmerfamilie Mayer, zugelassen. Die MS Industrie AG will somit ihre mittelbar über die 100%ige Tochter MS Enterprise Group GmbH gehaltene Beteiligung an der MS Spaichingen GmbH von derzeit 94% auf durchgerechnet 100% aufstocken. Die durchzuführende Kapitalerhöhung stellt einen weiteren konsequenten Schritt im Rahmen der strategischen Ausrichtung der MS Industrie AG dar. Die MS Spaichingen GmbH produziert hochwertige Teile und Komponenten für Dieselmotoren der Nutzfahrzeugindustrie sowie Spezial-Schweißmaschinen und erwirtschaftete im Jahr 2012 an den Standorten Spaichingen, Zittau und Webberville (USA) einen Umsatz in Höhe von rund EUR 154 Millionen. Auf der Grundlage bestehender Aufträge bei namhaften Kunden steht die MS Spaichingen GmbH vor einem deutlichen weiteren Wachstum in den kommenden Jahren. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.ms-spaichingen.de. Hintergrund: Die MS Industrie AG, München ist eine börsennotierte Industriegruppe mit den beiden strategischen Kern-Bereichen Motoren- und Schweißtechnik. Die gesamte Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2012 ein Umsatzvolumen von rund 175 Millionen Euro an vier Produktionsstandorten in Deutschland und den USA. Weitere Informationen: MS Industrie AG Brienner Straße 7 80333 München Tel: 089/20500900 Fax: 089/20500999 Mail: [email protected] Internet: www.ms-industrie.ag 21.06.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: MS Industrie AG Brienner Straße 7 80333 München Deutschland Telefon: +49 (0) 89 20 500 900 Fax: +49 (0) 89 20 500 999 E-Mail: [email protected] Internet: www.ms-industrie.ag ISIN: DE0005855183 WKN: 585518 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 237,50 250,62 282,75 226,26 164,04 170,00 195,00
EBITDA1,2 18,73 22,03 22,78 32,67 4,25 8,95 18,70
EBITDA-Marge3 7,89 8,79 8,06 14,44 2,59 5,27 9,59
EBIT1,4 6,30 8,97 10,76 18,47 -9,70 -4,70 7,00
EBIT-Marge5 2,65 3,58 3,81 8,16 -5,91 -2,77 3,59
Jahresüberschuss1 4,40 6,96 7,15 16,70 -7,50 -1,80 4,00
Netto-Marge6 1,85 2,78 2,53 7,38 -4,57 -1,06 2,05
Cashflow1,7 7,07 5,85 1,13 6,05 18,23 5,50 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,15 0,23 0,24 0,56 -0,25 -0,06 0,12
Dividende8 0,00 0,03 0,09 0,00 0,00 0,00 0,05
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ebner Stolz

XETR:MSAG Charts by TradingView (c)


INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
MS Industrie
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
585518 1,680 Halten 50,40
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,50 20,01 0,51 12,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,74 2,76 0,31 27,79
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 01.07.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
18.05.2021 24.08.2021 18.11.2021 30.04.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,22% -9,53% 18,73% 12,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu MS Industrie AG  ISIN: DE0005855183 können Sie bei DGAP abrufen


Automobilzulieferer , 585518 , MSAG , XETR:MSAG