14.12.2020 CANCOM SE  DE0005419105

DGAP-News: CANCOM übernimmt IT-Systemhaus Anders & Rodewyk


 

DGAP-News: CANCOM SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Expansion
CANCOM übernimmt IT-Systemhaus Anders & Rodewyk

14.12.2020 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CANCOM übernimmt IT-Systemhaus Anders & Rodewyk

- CANCOM übernimmt Systemhaus in Hannover mit deutschlandweitem Kundenstamm
- Anders & Rodewyk profitiert von Zugriff auf CANCOM Portfolio
- Gründer bleiben in operativer Verantwortung für den Standort Hannover

München, 14. Dezember 2020 - CANCOM übernimmt die Anders & Rodewyk Das Systemhaus für Computertechnologien GmbH. Das Systemhaus aus Hannover erwirtschaftet deutschlandweit mit rund 70 Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von 27 Mio. Euro bei einem EBITDA von 2,4 Mio. Euro. Der umfangreiche Kundenstamm setzt sich vor allem aus Kunden im Gesundheits- und Bildungssektor sowie dem Mittelstand zusammen. Besondere Angebotsschwerpunkte sind die Bereiche Rechenzentrums-Infrastruktur sowie dazugehörige Integrations- und Beratungsleistungen. Die Transaktion steht noch unter Kartellamtsvorbehalt.

CANCOM baut mit dem Kauf seine Präsenz im Norden Deutschlands aus und verstärkt das Portfolio von Anders & Rodewyk durch die Einbindung in die Service-Angebote von CANCOM. Mit der Akquisition geht CANCOM seinen strategischen Weg der Stärkung bereits bestehender Märkte weiter. Die Einbindung von Anders & Rodewyk festigt die nationale Präsenz und ist ein Schritt zur Marktkonsolidierung in Deutschland.

"Mit dem Kauf gewinnen wir neue Kollegen mit großem Fachwissen und Erfahrung im Datacenter-Umfeld", sagt Rudolf Hotter, CEO von CANCOM. "Der Kundenstamm sowie das hochwertige und margenstarke Geschäft mit rechenzentrumsnahen Dienstleistungen passen hervorragend zu CANCOM."

Die Gründer und Gesellschafter von Anders & Rodewyk - Bernward Anders und Jens Rodewyk - werden mit ihren Mitarbeitern ein Teil von CANCOM. Damit gewinnt das Unternehmen Zugriff auf das gesamte CANCOM-Portfolio.

"Wir werden innerhalb der Struktur von CANCOM mit unseren Datacenter-Lösungen schnell Synergien heben können", sagt Bernward Anders. "Unsere Kunden werden von der Erweiterung um das CANCOM-Portfolio profitieren. Damit können wir unsere Kunden noch umfänglicher betreuen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit."

--

Über Anders & Rodewyk
Das Systemhaus Anders & Rodewyk entwickelt seit seiner Gründung im Jahr 1987 ganzheitliche IT-Lösungen für mittelständische Betriebe, öffentliche Einrichtungen und Behörden mit Spezialisierung auf Storage und Virtualisierung. Dazu gehören ebenfalls Server- und Netzwerkinfrastrukturen sowie Lösungen von Microsoft und Citrix.
Anders & Rodewyk ist NetApp Star Partner mit Zertifizierung als Support- und Service-Partner.

Über CANCOM
Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. CANCOM unterstützt Kunden dabei, die Komplexität ihrer IT zu reduzieren und ihren Geschäftserfolg durch den Einsatz modernster Technologie auszubauen. Um den IT-Bedarf von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor ganzheitlich abzubilden, bietet CANCOM passgenaue IT von A bis Z aus einer Hand.
Die weltweit über 4.000 Mitarbeiter der international tätigen CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Großbritannien und den USA. Die CANCOM Gruppe wird von Rudolf Hotter (CEO) und Thomas Stark (CFO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. CANCOM erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro und die Konzern-Muttergesellschaft CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im MDAX und TecDAX notiert (ISIN DE0005419105).

--

Kontakt
Florian Mangold
Investor Relations 
+49 (0) 89 54054 5511
[email protected]

--

Hinweis
Wenn Sie keine Informationen von uns per E-Mail erhalten möchten, schreiben Sie bitte an [email protected].
Datenschutzhinweis

Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie in den CANCOM Verteiler für Investoreninformationen aufgenommen wurden. Sie wurden aufgenommen, da Sie in der Vergangenheit den Wunsch geäußert haben, über Unternehmensnachrichten informiert zu werden. CANCOM speichert und verarbeitet personenbezogene Daten zu Ihnen wie beispielweise Name und E-Mail-Adresse, um Ihnen diesen Service anbieten zu können. CANCOM speichert und verwendet diese Daten ausschließlich, um sich über die Entwicklung der Investorenkommunikation zu informieren und im Rahmen von Investor-Relations-Aktivitäten mit Investoren in Kontakt treten zu können.
Allgemeine Informationen zur Verwendung von Daten durch CANCOM

CANCOM wird personenbezogene Daten, die im Rahmen der Investor-Relations-Aktivitäten erhoben werden, nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen an Dritte weitergeben. Einzige Ausnahme von dieser Regel ist, dass CANCOM von zuständigen Behörden wie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht aufgefordert wird Daten zu übermitteln.
Auch nachdem Sie zugestimmt haben, Investoreninformationen von uns zu erhalten und CANCOM damit die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglicht haben, haben Sie das Recht, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine formlose Nachricht per E-Mail an [email protected] oder an [email protected] zu senden.
Für weitere Informationen über die Datenschutzerklärung von CANCOM, den Ansprechpartner oder Ihre individuellen Rechte als Betroffene besuchen Sie bitte unsere Website https://www.cancom.de/datenschutz-cancom/



14.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
80636 München
Deutschland
Telefon: +49-(0)89/54054-0
Fax: +49-(0)89/54054-5119
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.cancom.de
ISIN: DE0005419105
WKN: 541910
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1154658

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1154658  14.12.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1154658&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 932,80 1.023,11 1.161,24 1.317,27 1.549,29 1.649,43 0,00
EBITDA1,2 63,10 72,87 84,48 103,84 119,25 123,05 0,00
EBITDA-Marge3 6,76 7,12 7,27 7,88 7,70 7,46 0,00
EBIT1,4 41,06 51,27 60,49 63,99 54,39 63,85 0,00
EBIT-Marge5 4,40 5,01 5,21 4,86 3,51 3,87 0,00
Jahresüberschuss1 22,10 33,65 40,02 42,07 36,63 61,84 0,00
Netto-Marge6 2,37 3,29 3,45 3,19 2,36 3,75 0,00
Cashflow1,7 13,58 48,17 124,95 81,93 129,81 68,24 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,99 1,05 1,16 1,20 1,04 1,60 1,64
Dividende8 0,25 0,25 0,50 0,50 0,50 0,75 0,75
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Cancom
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
541910 55,500 Halten 2.139,41
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
32,65 25,74 1,25 52,66
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,65 31,35 1,30 15,53
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,50 0,75 1,35 29.06.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
12.05.2021 12.08.2021 11.11.2021 30.03.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,91% 8,14% 22,35% 26,31%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu CANCOM SE  ISIN: DE0005419105 können Sie bei DGAP abrufen

IT-Infrastruktur , 541910 , COK , XETR:COK