15.10.2021

DGAP-News: Maintopas AG: Veränderungen im Gesellschafterkreis, HELLER Konzern - Nürtingen


 

DGAP-News: Maintopas AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Firmenübernahme
Maintopas AG: Veränderungen im Gesellschafterkreis, HELLER Konzern - Nürtingen

15.10.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der Gesellschafterkreis der Familien Steffen und Jochen Schwencke haben unter der Vermittlung von Familie Walterscheidt, Mönchengladbach, in Verbindung mit der Connect Marketplace GmbH und ihrem M&A Experten Phillip Hammann, ihre Beteiligung am HELLER Konzern mit sofortiger Wirkung an die betroffenen Mitgesellschafter Marc Heller und Nicole Pfleiderer abgetreten. Der Gesellschafterkreis der Familie Berndt Heller unterhält nunmehr die alleinige Verfügungsgewalt über den HELLER Konzern.

Die von diesem Vorgang betroffenen Gesellschafterfamilien haben zu vertraglichen Details Stillschweigen ausgelobt und vereinbart. Der HELLER Konzern soll unter der Flankierung einer neuen Führungsspitze auf die veränderten Anforderungen am Markt zeitnah umgestaltet werden, insbesondere um seiner führenden Rolle am Markt im Sinne des Unternehmens und seiner Mitarbeiter auch künftig gerecht werden zu können. Die Maintopas AG hat zum Anlass dieser Transaktion die damit verbundenen Ertragsnießbrauchrechte durch Abschluss einer Aufhebungs-vereinbarung für kraftlos erklärt.

Die Maintopas AG wird sich nunmehr auf die geplanten Investitionstätigkeiten konzentrieren und dabei verstärkt in Industrie-, als auch in Zukunftstechnologiewerte investieren.

Über die Maintopas AG:

Die Maintopas AG gilt als innovative Beteiligungsgesellschaft mit Schwerpunkt und Fokus in der DACH Region. Das Unternehmen befindet sich im mehrheitlichen Besitz der Herren Steffen Hubert-, und Jochen Robert Schwencke, IV. Generation aus der Gesellschafternachfolge des HELLER Konzerns, Nürtingen. Herr Peter Pius Kritzer vertritt die Gesellschaft als alleinvertretungsberechtigter Vorstand und wird dabei vom Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Steffen Hubert Schwencke, bei allen strategischen Entscheidungen flankiert. Die Maintopas AG beabsichtigt den Aufbau eines nachhaltigen Anlageportfolios durch Andienung eines diversifizierten Mix an Zukunftstechnologie- und an Industriewerten.

Mehr Informationen unter:

Maintopas AG
Der Vorstand
Neue Mainzer Straße 6-10
D-60331 Frankfurt am Main

Webseite: https://www.maintopas.com
Telefon: +49 (0) 69 50 50 60 4713
E-Mail: [email protected]

Über den HELLER Konzern, Nürtingen

HELLER wurde im Jahr 1894 in Nürtingen als kleiner Handwerksbetrieb gegründet. Heute entwickelt und produziert die global agierende Unternehmensgruppe modernste CNC-Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme für die spanende Bearbeitung. HELLER verbindet dabei die Tradition und Erfahrung eines mittelständischen Familienunternehmens mit der ganzheitlichen Lösungsorientierung eines Global Players.

Als einer der führenden Werkzeugmaschinenhersteller auf dem Gebiet der Zerspanung beschäftigt HELLER weltweit über 2.800 Mitarbeiter. 5 Produktionsstätten in Europa, Asien und Nord- und Südamerika gewährleisten die zuverlässige Belieferung aller mit dem Konzern verbundenen Kunden und erwirtschaften im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von mehr als 740 Mio. Euro. Die Heller Holding SE & Co. KGaA wird vertreten durch die Heller Management SE. Die Heller Management SE wird durch ihre Vorstandsmitglieder Klaus Winkler (Vorsitz) und Manfred Maier vertreten.

Mehr Informationen unter:

Heller Holding SE & Co. KGaA
vertreten durch die
Heller Management SE
Der Vorstand
Gebrüder-Heller-Straße 15
D-72622 Nürtingen

Webseite: https://www.heller.biz
Telefon: +49 (0) 7022 77-0
E-Mail: [email protected]



15.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Maintopas AG
Neue Mainzer Strasse 6-10
60331 Frankfurt am Main
Deutschland
Internet: https://www.maintopas.com
EQS News ID: 1240901

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1240901  15.10.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1240901&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer:

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Maintopas AG  ISIN: können Sie bei DGAP abrufen

Rohstoffe