23.02.2022 ad pepper media Int. N.V.  NL0000238145

Original-Research: ad pepper media Int. N.V. (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: ad pepper media Int. N.V. - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu ad pepper media Int. N.V.

Unternehmen: ad pepper media Int. N.V.
ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 23.02.2022
Kursziel: 6,90
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Henrik Markmann

Feedback Montega CONNECT: Marktumfeld ist unverändert gut

Wir haben gestern mit dem CEO von ad pepper einen virtuellen Round Table durchgeführt und darin sowohl über die jüngst publizierten vorläufigen Zahlen für FY 2021 als auch die aktuellen Entwicklungen im Werbemarkt gesprochen.

Die Ende vergangener Woche veröffentlichten vorläufigen Zahlen haben weitestgehend den Mitte Januar per Ad-hoc-Meldung kommunizierten Eckwerten entsprochen. Neu hingegen sind die Finanzkennzahlen auf Segmentebene. Wie bereits qualitativ angedeutet fiel die Erlösentwicklung in Q4 sowohl bei ad pepper media (-11,9% yoy; 2021: -26,1% yoy) als auch bei Webgains (-7,3% yoy; 2021: +17,6% yoy) schwächer aus und konnte nicht vom geringen Wachstum bei ad agents (+1,9% yoy; 2021: +15,6% yoy) aufgefangen werden. Zurückzuführen ist der Rückgang bei ad pepper media auf den in Q4/21 letztmalig sichtbaren Verlust eines Großkunden im Vorjahr. Webgains hingegen gelang es aufgrund von im Vorjahresvergleich schwächeren Wachstumsraten im E-Commerce nicht, die starke Basis aus Q4/20 zu schlagen.

Das EBITDA ging in Q4/21 auf 0,8 Mio. Euro deutlich zurück (Vj.: 2,2 Mio. Euro). Hintergrund davon sind erhöhte Investitionen in Personal (Personalaufbau Webgains: +15% yoy; ad agents: +8% yoy), neue Standorte (Niederlande) sowie Technologien (iLocal, adCreator). Die liquiden Mittel sind durch das Aktienrückkaufprogramm leicht auf 23,8 Mio. Euro gesunken (31.12.2020: 25,3 Mio. Euro). Die EK-Quote liegt mit 43,3% auf einem unverändert sehr komfortablen Niveau.

Trotz dieses leichten Dämpfers im Jahresschlussquartal bewerten wir die operative Entwicklung von Webgains und ad agents mit Blick auf das durchschnittliche jährliche Wachstum zwischen 2019 und 2021 (22,6% bzw. 17,2%) als sehr erfreulich. Auf Gruppenebene zeigt sich ein sehr ähnliches Bild. Nach einem Erlösanstieg von 17,6% in 2020 wirkt das Wachstum i.H.v. 7,6% im abgeschlossenen Geschäftsjahr eher mäßig. Die CAGR 2019-21 beträgt jedoch mit rund 12,6% mehr als in den Jahren vor 2019 und auch mehr als von uns für die kommenden Jahre erwartet (CAGR 2021-24: 11,2%).

Für ein weiterhin gutes Marktumfeld sprechen auch die jüngst veröffentlichten Wachstumsprognosen von z.B. eMarketer oder Dentsu. Letztere rechnen in 2022 mit einer Steigerung der weltweiten Werbeausgaben von 9,2%. eMarketer geht von einem globalen Wachstum im E-Commerce von 12,2% in 2022 bzw. einer CAGR 2022-25 von 10,1% aus. Da ad pepper u.E. ein klarer Profiteur dieses strukturellen Wachstums ist, haben wir unsere Erlösprognosen weitestgehend unverändert gelassen. Aufgrund der erhöhten Investitionen reduzieren wir unsere Ergebniserwartungen jedoch, rechnen allerdings immer noch mit einer deutlich überproportionalen Profitabilitätsverbesserung.

Fazit: Da ad pepper auch in 2022 von steigenden (digitalen) Werbeausgaben sowie weiterem Wachstum im Onlinehandel profitieren dürfte, betrachten wir den Investment Case als unverändert intakt. Nach Anpassung unserer kurzund mittelfristigen Ergebnisschätzungen ergibt sich ein neues Kursziel von 6,90 Euro. Wir bestätigen die Kaufempfehlung.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/23437.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 18,72 20,27 21,79 25,62 27,65 24,87 21,75
EBITDA1,2 2,21 1,35 3,51 6,56 4,38 1,28 0,02
EBITDA-Marge3 11,81 6,66 16,11 25,60 15,84 5,15
EBIT1,4 1,82 1,03 2,52 5,45 3,19 0,19 0,00
EBIT-Marge5 9,72 5,08 11,57 21,27 11,54 0,76 0,00
Jahresüberschuss1 1,14 0,54 1,92 4,34 2,56 -0,25 0,00
Netto-Marge6 6,09 2,66 8,81 16,94 9,26 -1,01 0,00
Cashflow1,7 3,10 -1,52 6,48 3,38 2,21 1,93 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,03 0,01 0,06 0,17 0,08 -0,04 -0,03
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
ad pepper media
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
940883 1,920 Halten 44,53
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
14,77 32,85 0,45 64,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,07 23,06 2,05 968,08
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 18.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
24.05.2024 16.08.2024 19.11.2024 10.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-14,02% -14,84% -17,95% -25,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu ad pepper media Int. N.V.  ISIN: NL0000238145 können Sie bei EQS abrufen


Internet-Services , 940883 , APM , XETR:APM