13.12.2022 Leoni AG  DE0005408884

EQS-Adhoc: Leoni AG: STARK Corp. verweigert Closing des Verkaufs der BG AM; Refinanzierungskonzept kann zunächst nicht umgesetzt werden; demnächst fällige Kreditlinien sollen vorübergehend prolongiert werden


 

EQS-Ad-hoc: Leoni AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Finanzierung
Leoni AG: STARK Corp. verweigert Closing des Verkaufs der BG AM; Refinanzierungskonzept kann zunächst nicht umgesetzt werden; demnächst fällige Kreditlinien sollen vorübergehend prolongiert werden

13.12.2022 / 11:57 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Leoni AG: STARK Corporation verweigert Closing des Verkaufs der Business Group Automotive Cable Solutions; Refinanzierungskonzept kann zunächst nicht umgesetzt werden; demnächst fällige Kreditlinien sollen vorübergehend prolongiert werden

Nürnberg, 13. Dezember 2022 – Die Leoni AG (ISIN: DE0005408884 / WKN: 540888) teilt mit, dass sämtliche Bedingungen für den Vollzug des am 23. Mai 2022 abgeschlossenen Kaufvertrags mit der STARK Corporation Public Company, Limited (STARK) über den Verkauf der Business Group Automotive Cable Solutions (BG AM) fristgerecht erfüllt wurden und der Vollzug kurzfristig erfolgen sollte. Der Käufer STARK hat jedoch heute unerwartet sehr weitreichende Änderungen des Kaufvertrags verlangt. Trotz Kompromissbereitschaft seitens Leoni lehnt STARK eine Einigung ab und wird das Closing nicht vollziehen.

Da keine vertragliche Grundlage für die Verweigerung des Vollzugs besteht, verhält sich STARK nach Auffassung von Leoni vertragsbrüchig. Leoni wird  alle Maßnahmen zur Durchsetzung seiner Rechte gegenüber STARK ergreifen.

Wie berichtet, steht die Transaktion in Zusammenhang mit dem geplanten Refinanzierungskonzept, das die Basis für die Finanzierung des Leoni-Konzerns bis Ende 2025 bilden soll. Leoni hat mit seinen Konsortialbanken und Schuldscheingläubigern hierfür bereits eine umfassende Vertragsdokumentation des Refinanzierungskonzepts auf Basis der im Juli 2022 erzielten Grundsatzeinigung unterzeichnet. Wesentliche Voraussetzung für dessen Umsetzung ist allerdings eine Teilrückführung von Finanzverbindlichkeiten mit Mitteln aus dem BG AM-Verkauf. Infolge der Nichterüllung des Kaufvertrages durch STARK kann auch das Refinanzierungskonzept zunächst nicht umgesetzt werden.

Die Konsortialbanken haben bereits (unter banküblichen Zustimmungsvorbehalten) erklärt, die zum 31. Dezember 2022 fälligen Kreditlinien vorübergehend zu prolongieren. Leoni wird mit den Konsortialbanken Gespräche über geeignete Anpassungen des Refinanzierungskonzepts aufnehmen.


Ansprechpartner Media Relations
Gregor le Claire
Corporate Press Officer
Telefon   +49 911 2023-226
E-Mail     [email protected]

Ansprechpartner Investor Relations
Rolf Becker
Senior Manager Investor Relations
Telefon   +49 911 2023-134
E-Mail     [email protected]
 

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:



 

13.12.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Leoni AG
Marienstraße 7
90402 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 (0)911 20 23-234
Fax: +49 (0)911 20 23-382
E-Mail: [email protected]
Internet: www.leoni.com
ISIN: DE0005408884
WKN: 540888
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange; Madrid
EQS News ID: 1511753

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1511753  13.12.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1511753&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer:

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Leoni AG  ISIN: DE0005408884 können Sie bei EQS abrufen


Automobilzulieferer , 540888 , LEO , XETR:LEO