10.01.2024 FAVEOS SE  DE000A3DCV33

EQS-Adhoc: FAVEOS SE: Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung / Erfahrenes Managementteam für die Neuausrichtung des Geschäftsmodells gewonnen


 

EQS-Ad-hoc: FAVEOS SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung
FAVEOS SE: Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung / Erfahrenes Managementteam für die Neuausrichtung des Geschäftsmodells gewonnen

10.01.2024 / 11:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


FAVEOS SE: Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung / Erfahrenes Managementteam für die Neuausrichtung des Geschäftsmodells gewonnen

Frankfurt am Main, 10. Januar 2024 – Die Hauptversammlung der FAVEOS SE hat am 10. Januar 2024 eine Barkapitalerhöhung um bis zu EUR 1.000.000 durch Ausgabe von bis zu Stück 1.000.000 neuen Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre beschlossen. Die neuen Aktien werden zum geringsten Ausgabebetrag von EUR 1,00 ausgegeben. Die neuen Aktien werden vom zukünftigen Management der FAVEOS SE gezeichnet.

Die heutige Hauptversammlung hat zudem eine komplette Neufassung der Satzung beschlossen, um diese an die künftige Geschäftstätigkeit der Gesellschaft und im Hinblick auf die Erfordernisse des Kapitalmarkts anzupassen. Darüber hinaus wurden auf der heutigen Hauptversammlung die Organe der Gesellschaft entlastet sowie der Abschlussprüfer und der neue Aufsichtsrat gewählt.

Dem Aufsichtsrat der FAVEOS SE werden zukünftig die drei unabhängigen Mitglieder Ingo Janssen (geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung UBJ. GmbH), Horst Mantay (geschäftsführender Gesellschafter der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft MSW GmbH) und Christian Grotholt (Gründer und Vorstandsvorsitzender der 2G Energy AG) angehören.

Nach Durchführung der vorgenannten Kapitalerhöhung plant die Gesellschaft in einer außerordentlichen Hauptversammlung, eine weitere Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts um bis zu EUR 350.000 durch Ausgabe von bis zu Stück 350.000 neuen Aktien im Wege einer Privatplatzierung zu beschließen. Der Zeitpunkt und die weiteren Details dieser Kapitalerhöhung, welche zur weiteren Expansion der Gesellschaft dient, werden zu gegebener Zeit festgelegt.


Erfahrenes Managementteam für die Neuausrichtung des Geschäftsmodells:

Nach Eintragung der neuen Satzung gemäß des Hauptversammlungsbeschlusses vom 10.01.2024 im Handelsregister wird die Gesellschaft als unabhängiger Stromproduzent im Bereich der erneuerbaren Energien tätig sein und Freiflächen-Photovoltaik-, Agri-Photovoltaik- und Windkraftanlagen sowie Stromspeicherprojekte entwickeln, realisieren und betreiben. Hierfür konnte ein erfahrenes Managementteam gewonnen werden, welches voraussichtlich im Februar 2024 seine Arbeit aufnehmen wird.

So ist geplant, dass Gerrit Janssen als Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand die Geschicke des Unternehmens leiten wird. Herr Janssen ist Diplom-Kaufmann und CFA-Charterholder und bringt mehr als dreizehn Jahre Erfahrung als CEO und CFO in der strategischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung von börsengelisteten Unternehmen mit.  Den Bereich Projektrealisierung wird das Vorstandsmitglied Dr. Holger Schmitz verantworten. Herr Dr. Schmitz ist Diplom-Geograph und verfügt über einen mehr als fünfzehnjährigen Erfahrungsschatz als COO bei Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Als Einkaufsvorstand wird der bisherige geschäftsführende Direktor Wenhai Wang tätig sein, der umfangreiche Erfahrungswerte im Einkauf, Handel und Supply Chain Management vorweisen kann. Zudem verfügt Herr Wang über langjährige Kontakte nach China, dem wichtigsten Beschaffungsmarkt im Bereich der erneuerbaren Energien. Die Projektakquise und -entwicklung wird der zukünftige Prokurist Ralf Fortströer verantworten, der in vergleichbaren Positionen seit über 25 Jahren erfolgreich Windkraft- und Solarprojekte entwickelt und realisiert hat.

Kontakt:

Wenhai Wang
Geschäftsführender Direktor
FAVEOS SE
Mail: [email protected]

Ende der Ad-hoc Mitteilung



Ende der Insiderinformation

10.01.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FAVEOS SE
Potsdamer Str. 7
10785 Berlin
Deutschland
E-Mail: [email protected]
Internet: www.faveos.com
ISIN: DE000A3DCV33
WKN: A3DCV3
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt
EQS News ID: 1812057

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1812057  10.01.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1812057&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 -0,01
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: M&B Treuhand

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Faveos
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A3DCV3 1,500 1,88
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
21,43 18,91 1,13 50,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,50 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 10.01.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
19.09.2024 08.01.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,56% 11,77% 20,00% 20,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu FAVEOS SE  ISIN: DE000A3DCV33 können Sie bei EQS abrufen


Solar-/Windparks , A3DCV3 , C45 , DUS:C45