17.12.2015 Deutsche Grundstücksauktionen AG  DE0005533400

DGAP-News: Deutsche Grundstücksauktionen AG: Weitere Ausschreibung gewonnen


 
DGAP-News: Deutsche Grundstücksauktionen AG / Schlagwort(e): Öffentliche Ausschreibung/Auftragseingänge Deutsche Grundstücksauktionen AG: Weitere Ausschreibung gewonnen 17.12.2015 / 09:09 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Weitere Ausschreibung gewonnen Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (WKN 553340) hat den Zuschlag für die Vergabe eines Rahmenvertrages über die Durchführung von Immobilienauktionen für die bundeseigene BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH in einer öffentlichen nationalen Ausschreibung erhalten. Die Bewerbung für den Auftrag erfolgte als Bietergemeinschaft mit den Tochterunternehmen Sächsische Grundstücksauktionen AG, Norddeutsche Grundstücksauktionen AG, Plettner & Brecht Immobilien GmbH und Deutsche Internet Immobilien Auktionen GmbH. Der ausgeschriebene Rahmenvertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren, er beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2017 mit einem einmaligen Recht des Auftraggebers auf Verlängerung um 2 Jahre. Zum Leistungsumfang gehören Auktionsplanungsmaßnahmen, die Bewerbung der Objekte, die Durchführung der Auktionen und der Verkauf der eingelieferten Immobilien. Die BVVG ist eine dezentral strukturierte Gesellschaft des privaten Rechts, die eng mit dem die Fachaufsicht ausübenden Bundesministerium der Finanzen sowie dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammenarbeitet. Seit ihrem Gründungsjahr 1992 erfüllt sie mit ihren rund 580 Mitarbeitern den gesetzlichen Auftrag, in den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ehemals volkseigene land- und forstwirtschaftliche Flächen zu privatisieren. Neben ihrem Hauptsitz in Berlin gibt es Niederlassungen in den neuen Bundesländern, die das operative Geschäft erledigen. Zu veräußernde Liegenschaften werden i.d.R ausgeschrieben oder die Verwertung erfolgt über den Vertriebsweg der Immobilienauktion. Eine Verpflichtung der Auftraggeberin zur Einlieferung einer Mindestanzahl an Immobilien oder eines Mindestvolumens besteht bedingungsgemäß nicht. Die Deutsche Grundstücksauktionen AG und ihre Tochterunternehmen haben jedoch in den letzten beiden Jahren durchschnittlich 260 Immobilien für rd. EUR 2 Mio. pro Jahr für die BVVG verkauft. "Für die Deutsche Grundstücksauktionen AG ist es ein großer Erfolg nach dem Rahmenvertrag mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben nun auch die zweite öffentliche Ausschreibung gewonnenen zu haben. Die seit 1999 bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit mit der BVVG kann so für mindestens 2 Jahre fortgesetzt werden. Insbesondere für die Internetauktionen sichert der Vertrag erfahrungsgemäß ein erhebliches Umsatzvolumen.", sagt Michael Plettner, Vorstand der Deutschen Grundstücksauktionen AG. Über die Deutsche Grundstücksauktionen AG: Die Deutsche Grundstücksauktionen AG versteigert seit 1985 Immobilien im Auftrag privater, kommerzieller und öffentlicher Eigentümer. Zu den öffentlichen und institutionellen Einlieferern gehören unter anderem die Bundesrepublik Deutschland, die die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG), die Deutsche Bahn AG, die TLG Immobilien AG, sowie Städte und Gemeinden. Das größte Immobilien-Auktionshaus Deutschlands verfügt mit der Sächsischen, Westdeutschen und Norddeutschen Grundstücksauktionen AG, der Plettner & Brecht Immobilien GmbH sowie der Deutschen Internet Immobilien Auktionen GmbH (www.diia.de) über fünf Tochterunternehmen. Weitere Informationen über die Gesellschaft erhalten Sie unter www.dga-ag.de. --------------------------------------------------------------------------- 17.12.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Grundstücksauktionen AG Kurfürstendamm 65 10707 Berlin Deutschland Telefon: +49-30-88468-80 Fax: +49-30-88468-888 E-Mail: [email protected] Internet: www.dga-ag.de ISIN: DE0005533400 WKN: 553340 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 424503 17.12.2015


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 10,33 10,59 11,16 12,00 10,07 12,71 14,00
EBITDA1,2 1,71 1,85 1,94 2,37 0,96 3,21 3,60
EBITDA-Marge3 16,55 17,47 17,38 19,75 9,53 25,26 25,71
EBIT1,4 1,64 1,70 1,80 2,35 0,76 2,98 3,60
EBIT-Marge5 15,88 16,05 16,13 19,58 7,55 23,45 25,71
Jahresüberschuss1 1,13 1,32 1,22 1,60 0,49 2,05 2,45
Netto-Marge6 10,94 12,46 10,93 13,33 4,87 16,13 17,50
Cashflow1,7 1,20 1,39 1,35 1,75 0,69 2,28 2,00
Ergebnis je Aktie8 0,71 0,73 0,76 1,00 0,31 1,28 1,53
Dividende8 0,70 0,72 0,77 1,00 0,15 1,35 0,95
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Kowert, Schwanke & von Schwerin

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Deutsche Grundstücksauktionen
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
553340 22,600 Kaufen 36,16
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
16,74 21,34 0,78 27,13
KBV KCV KUV EV/EBITDA
4,75 15,88 2,85 10,08
Dividende '19 in € Dividende '20e in € Div.-Rendite '20e
in %
Hauptversammlung
0,15 1,35 5,97 25.06.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
06.09.2021 04.10.2021 10.05.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,88% 11,03% 33,73% 58,04%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Deutsche Grundstücksauktionen AG  ISIN: DE0005533400 können Sie bei DGAP abrufen

Immobilien (Wohn) , 553340 , DGR , XETR:DGR