Aktuell zu Ihren Aktien: Paion, P&I, WMF und Grand City Properties

  Als goldrichtig hat sich unsere Empfehlung erwiesen, nicht auf das Angebot des britischen Finanzinvestors HgCapital vom Dezember 2013 in Höhe von 50 Euro je P&I-Aktie einzugehen und stattdessen auf eine Nachbesserung zu setzen. Kurz vor Ablauf der Annahmefrist hat die zwischengeschaltete Edge Holding jetzt nämlich die Offerte auf 65 Euro erhöht. Wichtig: Dieser Preis […]