17.05.2013 Eisen- und Hüttenwerke AG  DE0005658009

DGAP-Adhoc: Eisen- und Hüttenwerke AG: ThyssenKrupp Electrical Steel: Veräußerungsprozess für den Produktbereich kornorientiertes Elektroband


 
Eisen- und Hüttenwerke AG / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung 17.05.2013 17:33 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Im Zusammenhang mit der geplanten Veräußerung der ThyssenKrupp Electrical Steel GmbH, Gelsenkirchen, hat der Vorstand der Eisen- und Hüttenwerke AG heute zugestimmt, dass der Gewinnabführungsvertrag zwischen der ThyssenKrupp Electrical Steel GmbH und der ThyssenKrupp Electrical Steel Verwaltungsgesellschaft mbH, an der die Eisen- und Hüttenwerke AG mit 37,542 % beteiligt ist, zum 30. Juni 2013 beendet wird. Die entsprechenden Zustimmungsbeschlüsse sind in den Gesellschafterversammlungen der beiden Gesellschaften heute gefasst worden. Die Beendigung dieses Gewinnabführungsvertrages wird sich voraussichtlich auf den variablen Bestandteil der Ausgleichszahlung an die Eisen- und Hüttenwerke AG aus dem Gewinnabführungsvertrag zwischen der ThyssenKrupp Electrical Steel Verwaltungsgesellschaft mbH und der ThyssenKrupp Steel Europe AG und damit auf die Ausschüttung der Eisen- und Hüttenwerke AG an ihre Aktionäre auswirken. Andernach, 17. Mai 2013 Eisen- und Hüttenwerke Aktiengesellschaft 17.05.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Eisen- und Hüttenwerke AG Koblenzer Straße 141 56626 Andernach Deutschland Telefon: +49-02632-3095-25 Fax: +49-02632-3095-26 E-Mail: [email protected] Internet: www.ehw.ag ISIN: DE0005658009 WKN: 565800 Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Hamburg Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 9,03 11,53 8,40 8,28 8,28 8,28 8,28
EBITDA1,2 9,12 10,35 6,46 6,30 7,16 8,14 4,54
EBITDA-Marge3 101,00 89,77 76,90 76,09 86,47 98,31
EBIT1,4 10,21 9,71 6,46 6,30 7,16 8,14 1,90
EBIT-Marge5 113,07 84,22 76,91 76,09 86,47 98,31 22,95
Jahresüberschuss1 8,88 10,23 6,69 6,50 7,34 8,39 10,64
Netto-Marge6 98,34 88,73 79,64 78,50 88,65 101,33 128,50
Cashflow1,7 -1,34 -0,97 -0,97 -0,34 -1,07 -0,80 -0,50
Ergebnis je Aktie8 0,50 0,58 0,38 0,37 0,42 0,48 0,60
Dividende8 2,75 0,75 0,40 0,60 0,40 0,45 0,85
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Baker Tilly

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
EHW Eisen- und Hüttenwerke
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
565800 10,100 Halten 177,76
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
21,49 26,07 0,82 18,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,89 - 21,47 39,47
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,45 0,60 5,94 15.03.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2024 22.11.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-0,11% -3,02% 2,54% 3,59%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Eisen- und Hüttenwerke AG  ISIN: DE0005658009 können Sie bei EQS abrufen


Stahl/Kupfer , 565800 , EIS , FWB:EIS