Planoptik: Börsen-Upgrade als Kurstreiber

In Zeiten von Delistings oder gar kompletten Börsenrückzügen (Squeeze-outs) hat diese Nachricht fast schon Seltenheitswert: Die Planoptik AG strebt für das kommende Jahr ein Upgrade des Börsensegments vom Freiverkehr (Basic Board) in den General Standard an. Neben der allgemein höheren Transparenz und einer verbesserten Publizitätspflicht, ist für Investoren wohl einer der wichtigsten Vorteile, dass der […]

Takkt: Nächste Hiobsbotschaft

Absolut zermürbend, was Takkt seit nun schon so langer Zeit operativ abliefert – selbst wenn der Versandhändler für Büro- und Geschäftsausstattungen ein klassischer Zykliker ist und sich entsprechend kaum von der allgemein schwierigen konjunkturellen Lage abkoppeln kann. Fakt ist aber, dass der Aktienkurs nach der jüngsten Gewinnwarnung auf das Niveau von 2012 zurückgefallen ist. Einzig […]

Mensch und Maschine: Punktgenau

Krimifans mit Hang zum Thrill bitte abschalten: Ganz am Ende der Präsentation der Halbjahreszahlen 2024 stimmt CEO Adi Drotleff die Investoren und Analysten darauf ein, dass das Geschäftsmodell von Mensch und Maschine Software ab 2025 in gewisser Weise langweilig wird. Grund ist die Mitte September 2024 anstehende finale Umstellung beim Software-Partner Autodesk von Wiederverkauf auf […]

Nanorepro: „Innovativer und schneller als die Großen“

Extremer geht es kaum. Als CEO Lisa Jüngst und CFO Stefan Pieh vor knapp drei Jahren auf einer von der BankM organisierten Konferenz über die neuesten Entwicklungen von NanoRepro berichteten, hatten sich fast 300 Investoren in die digitale Präsentation eingewählt. Das entspricht ungefähr dem Zehnfachen der bei solchen Veranstaltungen sonst üblichen Zuhörerzahl. Zu der Zeit […]

Drägerwerk: Licht und Schatten

Entscheidendes passiert, ist mit dem Aktienkurs von Drägerwerk schon seit mehr als zwei Jahren nicht mehr. In gewisser Weise ist das verständlich, denn seit dem abrupten Ende der Corona-Sonderkonjunktur schleppte sich der Medizintechnikkonzern viele Quartale mit einer nicht gerade überwältigenden operativen Performance herum. Doch wer sich als Investor die Mühe macht und etwas tiefer einsteigt, […]

Pyramid: Erfreulicher Auftragseingang

Abgesehen von ein paar Tagen im Juni: Von einem nachhaltigen Rutsch in das ungeliebte Penny Stock-Terrain blieb der Aktienkurs von Pyramid zum Glück verschont. Tatsächlich hat die Notiz zuletzt sogar wieder etwas an Höhe gewonnen – ist aber noch immer weit entfernt vom frisch bestätigten Kursziel 2,40 Euro der SMC Research-Analysten. Zur weiteren Entspannung im […]

CR Energy: So funktioniert das mit den Gratisaktien

Sehr viel mehr geht nicht. 99,79 Prozent des anwesenden Kapitals von CR Energy stimmten auf der Hauptversammlung am 27. Juni 2024 für die Umsetzung von Tagesordnungspunkt 5: “Beschlussfassung über eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln (Ausgabe von Gratisaktien).” Demnach will die in den Bereichen Energieversorgung und nachhaltiger Wohnungsbau aktive Beteiligungsgesellschaft um Großaktionär MPH Health Care Gratisaktien im […]

LPKF Laser & Electronics: Da geht wieder was

Es ist ja nicht gerade eine heiße Liebesgeschichte zwischen den Investoren und LPKF Laser & Electronics in den vergangenen Jahren gewesen. Dafür hat der in der Lasertechnik tätige Spezialmaschinenbauer einfach zu häufig enttäuscht und agiert noch immer mit operativen Margen, die nicht wirklich zu den High-tech-Produkten des Unternehmens aus Garbsen passen. Umso interessanter, dass die […]

A.H.T Syngas Technology: Volle Auftragsbücher

Selbst wenn der Chart zurzeit noch gruselig aussieht. Mittelfristig liegen die Chancen für die Aktie von A.H.T Syngas Technology nach Auffassung von boersengefluester.de klar auf der Oberseite. Jedenfalls sehen die operativen Zahlen des Anbieters von Biomassekraftwerken seit einigen Quartalen sehr viel besser aus, als es die schwache Performance des Titels in den vergangenen zwölf Monaten […]

Cantourage Group: Schwungvoller Trend

Während in der Öffentlichkeit immer noch darüber gestritten wird, ob die kürzlich umgesetzte gesetzliche Liberalisierung des Cannabis-Konsums in Deutschland der richtige Weg oder vielleicht doch ein unverzeihlicher Fehler der Politik ist, gibt es für den Spezialbereich des medizinischen Cannabis bereits eine klare Botschaft: Die Herauslösung entsprechender Produkte aus dem Korsett des Betäubungsmittelgesetzes führt zu einem […]

GBS Software: Gut gemacht, Herr Ernst!

Die Flucht nach vorn hat sich ausgezahlt. Seit Jahren entwickelt GBS Software Lösungen im Bereich Zahlungsverkehr und hat mit NCR dabei sogar einen namhaften strategischen Partner. Einzig der wirtschaftliche Erfolg der in der Tochter GBS Pay gebündelten Aktivitäten ist bislang eher übersichtlich und bleibt damit ein Hoffnungsprojekt. Insbesondere auch um die aus der Börsenhistorie mitgebrachten […]

Wurmtal Beteiligungen: Unterschätzter Microcap

Bei einem Vorgespräch für einen geplanten Gastauftritt von boersengefluester.de bei einem Podcast zum Thema „Investments in Nebenwerte“ ist uns jetzt erst wieder aufgefallen, wie unterschiedlich doch die Wahrnehmung zu Aktien abseits des DAX ist. So stufen insbesondere Experten aus dem Derivatebereich sogar milliardenschwere Unternehmen wie Rational, Krones, Fielmann oder Sixt bereits als Spezialwerte ohne große […]

YOC: Gute Kurschancen auch für das zweite Halbjahr

Das kann sich sehen lassen: Mit einem Kursplus von rund einem Drittel im ersten Halbjahr 2024 gehört YOC zu den Top 50 der zurzeit knapp 640 Aktien aus der Datenbank von boersengefluester.de. Wir haben die Investmentstory des auf hochwertige Markenwerbung spezialisierten Unternehmens mit der selbst entwickelten Handelsplattform VIS.X als wesentlichen operativen Treiber bereits mehrfach vorgestellt […]

MBB: Aufgaben gelöst

Schwierig, da als Anleger den Überblick zu behalten. Mehr als 50 Aktien aus der Datenbank von boersengefluester.de lassen sich den Bereichen Mittelstands-Holdings oder auch Beteiligungen zuordnen. Doch die Firmen könnten unterschiedlicher kaum sein: Von reinen Aktieninvestments bis hin zu einer sehr aktiven Einflussnahme in das operative Geschäft reicht die Palette – mit dann auch noch […]

DO & CO: Mit starken Zahlen unterwegs

Die in Wien ansässige Cateringgesellschaft DO & CO erinnert boersengefluester.de regelmäßig an den Konzertticketspezialisten CTS Eventim. Vor Corona galten beide Unternehmen als absolute Vorzeigefirmen, denen mit COVID jedoch nahezu das komplette Geschäft weggebrochen war – entsprechend heftig auch der Kursrutsch im Aktienchart. Zum Glück sind Themen wie Kontaktbeschränkung und Maskenpflicht längst passé und so haben […]

Bertrandt: Heftige Entwicklung

Was für Horror-Halbjahr für die Aktionäre von Bertrandt. Seit Jahresbeginn 2024 hat der Anteilschein des Entwicklungsdienstleisters für die Automobilindustrie nun um mehr als 40 Prozent an Wert verloren – dabei war die Stimmung im Dezember/Januar zunächst noch so gut. Doch spätestens mit Beginn des zweiten Kalenderquartals hat sich die operative Lage spürbar verschlechtert. Bertrandt leidet […]

The Platform Group: Evergreen aus Düsseldorf

Das räumt boersengefluester.de gern ein: Als die Platform Group Ende 2022 zunächst wesentlicher Aktionär des damals chronisch defizitären Online-Modehändlers fashionette wurde und gut ein halbes Jahr später sogar den Zusammenschluss beider Unternehmen auf die Schiene setzte, hatten wir noch unsere Bedenken, ob das Reverse-IPO von The Platform Group (TPG) tatsächlich in einer vitalen Börsenstory münden […]

Cancom: Unterschätzte SDAX-Aktie

Klaus Weinmann, Gründer und Aufsichtsrat von Cancom, hat zuletzt einen kurzen Beitrag auf LinkedIn zum Thema KI (Künstliche Intelligenz) geschrieben, den man als Anleger unbedingt kennen sollte: „Die Deutsche Bank hat extrem schnell erkannt was läuft. Michael Dell ist der große Gewinner der NVIDIA KI-Fabriken. Accenture profitiert vom Beratungstrend in Sachen künstlicher Intelligenz. Und wenn […]

Datagroup: „KI kann für uns zum Game-Changer werden“

Mit einer Marktkapitalisierung von knapp 400 Mio. Euro gehört Datagroup zu den fünf größten Firmen aus dem Frankfurter Spezialsegment Scale. Entsprechend ausgeprägt ist das Interesse der Investoren an dem IT-Service-Dienstleister. Fakt ist aber auch, dass der Börsenwert schon einmal sehr viel höher war – insbesondere in der Boomphase 2021, als Corona auch die Aktienkurse von […]

Mühlbauer Holding: Rasante Aufholjagd

Unterschiedlicher als bei der Mühlbauer Holding könnten Chartbild und Fundamentaldaten kaum sein. Während die Notiz des Spezialmaschinenbauers und Teileproduzenten zur Herstellung von Reisepässen, ID-Karten, Halbleiterprodukten oder auch E-Mobility-Anwendungen seit knapp drei Jahren per saldo kaum von der Stelle kommt, sehen die Ergebnisse im jetzt vorgelegten Geschäftsbericht 2023 wieder richtig aus. Die seit 2019 kräftig heraufgefahrenen […]

Bastei Lübbe: Ganz stabil unterwegs

Noch knapp einen Monat, dann legt Bastei Lübbe seinen Geschäftsbericht vor. Die Vorgaben sehen allesamt gut aus, das Verlagshaus hat zuletzt seine ohnehin schon heraufgesetzten Prognosen nochmals bestätigt und auch der Aktienkurs signalisiert keine Schwäche momentan. So notiert der Titel auf dem höchsten Stand seit rund acht Jahren und hat kürzlich sogar die für die […]

Syzygy: Aktienkurs geht entspannt nach oben

Es lief jetzt ja nicht gerade besonders gut für die Aktionäre von Syzygy. Zwei Jahre mit unterm Strich roten Zahlen gab es für das auf die Entwicklung digitaler Ökosysteme spezialisierte Unternehmen zuletzt vor deutlich mehr als 20 Jahren – selbst wenn die jüngsten Verlustabschlüsse maßgeblich durch nicht cashwirksame Abschreibungen auf den Firmenwert geprägt waren. Insgesamt […]

Vectron Systems: Das ging schnell

Für Anleger, die kurzfristig auf Nachbesserungen bei der 10,50 Euro-Übernahmeofferte von Shift4 für die Aktie von Vectron Systems spekuliert haben, ist es ein ordentlicher Dämpfer. So verzichtet das amerikanische Payment-Unternehmen auf die ursprünglich vereinbarte Mindestannahmequote von 70 Prozent (HIER), so dass der Deal formal auf jeden Fall durchgeht – inklusive der vereinbarten 10-Prozent-Kapitalerhöhung. Die eigentliche […]