15.08.2013 P&I Personal & Informatik AG  DE0006913403

DGAP-News: P&I Personal & Informatik AG: P&I startet mit dem erfolgreichsten Quartal der Firmengeschichte in das neue Geschäftsjahr


 
DGAP-News: P&I Personal & Informatik AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis P&I Personal & Informatik AG: P&I startet mit dem erfolgreichsten Quartal der Firmengeschichte in das neue Geschäftsjahr 15.08.2013 / 09:00 --------------------------------------------------------------------- * Umsatzwachstum von 17,5 Prozent * EBIT-Marge steigt um 23,9 Prozent auf 33,2 Prozent Die P&I Personal & Informatik AG (PUIG.F, Frankfurt Stock exchange) erzielte im ersten Quartal ihres neuen Geschäftsjahres (1. April bis 30. Juni 2013) mit einem Umsatz von 22,6 Millionen Euro und einem Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) von 7,5 Millionen Euro das beste Ergebnis in ihrer Firmengeschichte. Der Umsatz wuchs damit um 17,5 Prozent und die EBIT-Marge steigerte sich um 23,9 Prozent auf 33,2 Prozent. Das Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) beträgt 8,1 Millionen Euro (Vorjahr: 5,8 Millionen Euro). Für das DFVA/SG-Ergebnis vermeldet der P&I Konzern ein Ergebnis von 5,7 Millionen Euro (Vorjahr: 3,9 Millionen Euro). Der P&I Konzern beschäftigte durchschnittlich 382 Mitarbeiter (FTE). 'Mit den Ergebniszahlen des ersten Quartals sind wir sehr zufrieden', erklärt Vasilios Triadis, Vorstandsvorsitzender der P&I. 'Sie entsprechen vollkommen unseren Erwartungen und bestätigen die Annahmen unser Planung für das gesamte Geschäftsjahr.' Der Konzernumsatz der ersten drei Monate stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17,5 Prozent auf 22,6 Millionen Euro (Vorjahr: 19,3 Millionen Euro). Überproportional ist gegenüber dem Vorjahr im ersten Quartal das Lizenzgeschäft um 1,9 Millionen Euro auf 7,0 Millionen Euro gestiegen und entspricht einem Anteil an den gesamten Umsätzen des Konzerns von 31 Prozent. Plangemäß entwickelte sich auch das Wartungsgeschäft und beträgt 8,6 Millionen Euro (Vorjahr: 8,3 Millionen Euro). 38 Prozent seiner Umsätze erzielte der P&I Konzern im wiederkehrenden Wartungsgeschäft. Auch das Servicegeschäft liegt mit 5,7 Millionen Euro (Vorjahr: 5,0 Millionen Euro) deutlich über dem Niveau des vergleichbaren Vorjahreszeitraums. 25 Prozent der Gesamtumsätze im P&I Konzern wurden in diesem Geschäftsfeld erwirtschaftet. SaaS-Umsätze (Software as a Service) weist der P&I Konzern im Geschäftsjahr 2013/2014 erstmals in einer eigenständigen Umsatzkategorie aus (vormals unter Sonstige Umsätze). Das SaaS Geschäft entwickelte sich mit einem Wachstum von 77 Prozent dynamisch gegenüber dem Vorjahr und ist unter Berücksichtigung der Vorjahresanpassung von 0,5 Millionen Euro auf 0,9 Millionen Euro gestiegen. 17,5 Millionen Euro (Vorjahr: 14,2 Millionen Euro) oder 77 Prozent seiner Umsätze realisierte P&I im Inland, die Umsatzsteigerung ist wesentlich durch die Lizenzumsatzsteigerung geprägt. Auch die Umsätze im internationalen Geschäftsumfeld sind mit 7,5 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr (5,1 Millionen Euro) gewachsen. Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 15.08.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: P&I Personal & Informatik AG Kreuzberger Ring 56 65205 Wiesbaden Deutschland Telefon: +49 (0) 611 7147-0 Fax: +49 (0) 611 7147-125 E-Mail: [email protected] Internet: www.pi-ag.com ISIN: DE0006913403 WKN: 691340 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 225920 15.08.2013


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer:

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu P&I Personal & Informatik AG  ISIN: DE0006913403 können Sie bei EQS abrufen


Software , 691340