02.07.2018 ORBIS AG  DE0005228779

DGAP-Adhoc: ORBIS AG: ORBIS erwirbt Mehrheitsbeteiligung an niederländischem SAP-Partner QUINSO


 
DGAP-Ad-hoc: ORBIS AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung ORBIS AG: ORBIS erwirbt Mehrheitsbeteiligung an niederländischem SAP-Partner QUINSO 02.07.2018 / 13:53 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- ORBIS erwirbt Mehrheitsbeteiligung an niederländischem SAP-Partner QUINSO Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG aus Saarbrücken hat zum 2. Juli 2018 eine strategische Mehrheitsbeteiligung von 51 Prozent an der QUINSO B.V. aus 's-Hertogenbosch erworben. Der SAP-Partner aus den Niederlanden beschäftigt rund 35 SAP-Berater und ist auf die Beratung und Integration von Fertigungs- und Logistikprozessen in der diskreten Industrie, der Prozessindustrie und im Großhandel sowie auf die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen spezialisiert. Der genaue Kaufpreis wird von beiden Seiten vertraulich behandelt. Für die Akquisition wird die ORBIS AG auf vorhandene liquide Mittel sowie eigene ORBIS-Aktien aus dem Aktien-Rückkaufprogramm zurückgreifen. Die Mehrheitsbeteiligung an QUINSO und das damit verbundene Engagement im niederländischen Markt sind für ORBIS ein strategisch wichtiger Baustein, um die internationale Präsenz konsequent weiter auszubauen. Umgekehrt profitiert auch QUINSO in hohem Maße von der engen Kooperation. Sie ermöglicht dem IT-Dienstleister die Ansprache größerer, international agierender Firmen und die Präsenz in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, aber auch in China und in den USA. Mit der Beteiligung an QUINSO ergänzt ORBIS sein SAP-Beratungsportfolio für den Shopfloor um die SAP-Fertigungslösungen SAP Manufacturing Execution (SAP ME), SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII) und SAP Plant Connectivity (SAP PCo). Gestärkt wird zugleich das SAP-Know-how im Bereich Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) und bei der Prozessintegration, sei es mit SAP Process Integration (SAP PI), SAP Process Orchestration (SAP PO) oder SAP Cloud Platform. Kontakt: Dr. Sabine Stürmer Leiterin Investor Relations, Telefonnummer:0681 9924 605 --------------------------------------------------------------------------- 02.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: ORBIS AG Nell-Breuning-Allee 3-5 66115 Saarbrücken Deutschland Telefon: +49 (0)6819 924-0 Fax: +49 (0)6819 924-111 E-Mail: [email protected] Internet: www.orbis.de ISIN: DE0005228779 WKN: 522877 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 700493 02.07.2018 CET/CEST


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 46,01 50,36 63,20 72,27 85,90 98,40 103,00
EBITDA1,2 2,72 3,17 4,58 6,74 8,38 8,58 8,85
EBITDA-Marge3 5,91 6,29 7,25 9,33 9,76 8,72 8,59
EBIT1,4 2,15 2,50 3,45 3,60 4,28 4,44 4,65
EBIT-Marge5 4,67 4,96 5,46 4,98 4,98 4,51 4,52
Jahresüberschuss1 1,52 1,85 2,63 2,58 2,79 3,12 3,45
Netto-Marge6 3,30 3,67 4,16 3,57 3,25 3,17 3,35
Cashflow1,7 4,70 2,81 3,13 4,14 11,79 7,87 8,50
Ergebnis je Aktie8 0,18 0,20 0,25 0,22 0,21 0,25 0,27
Dividende8 0,12 0,14 0,16 0,00 0,20 0,20 0,20
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: RSM

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Orbis
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
522877 7,300 Halten 71,29
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
23,55 24,89 0,93 34,60
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,50 9,06 0,72 6,49
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,20 0,20 2,74 09.06.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
28.08.2022 30.03.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,22% -0,22% 5,80% -5,81%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu ORBIS AG  ISIN: DE0005228779 können Sie bei EQS abrufen


IT-Services , 522877 , OBS , XETR:OBS