01.04.2020 Erlebnis Akademie AG  DE0001644565

Original-Research: Erlebnis Akademie AG (von Sphene Capital GmbH): Buy


 

Original-Research: Erlebnis Akademie AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Erlebnis Akademie AG

Unternehmen: Erlebnis Akademie AG
ISIN: DE0001644565

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 01.04.2020
Kursziel: EUR 18,30 (bislang 25,60)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Thilo Hasler

Liquiditätssichernde Maßnahmen in Umsetzung

Gestern hat eak ein Maßnahmenpaket zur kostenminimierenden und liquiditätssichernden Aufstellung der Gesellschaft während des aktuellen Lock-Downs verkündet. Zum einen wurden mit den Kreditbanken für den Zeitraum, in dem die neun Baumwipfelpfade in Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Österreich und Slowenien geschlossen sind, umfassende Kreditstundungen vereinbart. Zum anderen wurde für mehr als 75% der Mitarbeiter (auch an den Auslandsstandorten) Kurzarbeit angemeldet, was die Personalaufwendungen - in Verbindung mit einem Gehalts- und Tantiemenverzicht des Vorstands - spürbar entlasten wird. Nach Wirksamwerden dieser Maßnahmen sieht der Vorstand die Liquiditätslage der Gesellschaft nach der Kapitalerhöhung des letzten Jahres selbst in dem unwahrscheinlichen Worst-Case einer Schließung der Baumwipfelpfade bis April 2021 als gesichert an.

Gleichzeitig sollen, in Abhängigkeit von den behördlichen Erlassen, der im Bau befindliche Baumwipfelpfad Usedom mit einer angestrebten Eröffnung bis spätestens Frühjahr 2021 sowie die Erweiterungsprojekte im Schwarzwald und an der Saarschleife fertiggestellt werden. Zurückgestellt werden dagegen bis auf weiteres die Neubauten in Drachenbronn/Elsass und in Quebec/Kanada.

In unseren Finanzschätzungen gehen wir bei den Bestandsobjekten nun von einer vollständigen Schließung bis einschließlich August dieses Jahres aus; aus unserer Sicht sind Baumwipfelpfade - ähnlich den Tierparks und botanischen Gärten - als Outdoor-Freizeitaktivitäten nachgerade prädestiniert, frühzeitig eröffnet zu werden. Abgesehen von der zeitlichen Verschiebung der Neubauprojekte entfällt damit der Großteil der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das laufende Geschäftsjahr 2020e.

Nach Überarbeitung unser Prognosen um die Schließung und die angekündigte Verschiebung der Neubauprojekte ermitteln wir aus unserem dreistufigen DCFEntity -Modell auf Sicht von 24 Monaten ein Kursziel von EUR 18,30 (bislang EUR 25,60) je Aktie (Base Case-Szenario). In einer Monte Carlo-Analyse haben wir anschließend alternative Umsatz- und Ertragsszenarien zugrunde gelegt. Daraus ergeben sich Best-Case- und Worst-Case-Werte des Eigenkapitals von EUR 10,90 bzw. von EUR 26,90 je Aktie. Gegenüber dem gestrigen Schlusskurs von EUR 10,00 je Aktie entspricht dies einem erwarteten Kurssteigerungspotenzial von 83,0%. Wir bestätigen dementsprechend unser Buy-Rating für die Aktien der Erlebnis Akademie AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/20387.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
[email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 11,60 15,33 16,48 14,90 14,55 22,41 24,20
EBITDA1,2 4,58 5,41 6,40 5,73 6,89 5,70 6,50
EBITDA-Marge3 39,48 35,29 38,83 38,46 47,35 25,44
EBIT1,4 2,35 2,30 2,87 1,77 2,56 0,20 -0,35
EBIT-Marge5 20,26 15,00 17,42 11,88 17,60 0,89 -1,45
Jahresüberschuss1 1,63 1,36 1,86 0,77 1,51 -0,71 -1,70
Netto-Marge6 14,05 8,87 11,29 5,17 10,38 -3,17 -7,03
Cashflow1,7 1,86 4,16 4,81 5,08 2,61 2,61 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,77 0,42 0,57 0,19 0,63 -0,29 -0,67
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Norbert Power-Feitz

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Erlebnis Akademie
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
164456 4,740 Halten 11,97
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
9,29 24,30 0,39 13,47
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,51 4,58 0,53 7,55
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 03.08.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.06.2023 24.08.2023 23.11.2023 23.06.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-6,15% -24,11% -13,82% -50,88%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Erlebnis Akademie AG  ISIN: DE0001644565 können Sie bei EQS abrufen


Touristik , 164456 , EAD , FWB:EAD