07.04.2020 DATRON AG  DE000A0V9LA7

Original-Research: DATRON AG (von BankM AG): n.a.


 

Original-Research: DATRON AG - von BankM AG

Einstufung von BankM AG zu DATRON AG

Unternehmen: DATRON AG
ISIN: DE000A0V9LA7

Anlass der Studie: Vorläufiger GB 2019, Aufnahme Coverage Empfehlung: n.a.
seit: 07.04.2020
Kursziel: n.a.
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Daniel Grossjohann und Dr. Roger Becker

Zykliker & COVID-19 - Ein differenzierter Blick lohnt

Rezessionsangst, aktuell ausgelöst durch COVID-19, führt an den Kapitalmärkten zu reflexartigen Verkäufen bei Zyklikern, insbesondere bei Herstellern von Investitionsgütern (wie z.B. Werkzeugmaschinen). Leicht übersehen werden dabei individuelle Stärken einzelner Unternehmen. Die DATRON-Aktie (ISIN DE000A0V9LA7, Open Market, DAR GY) hat seit Jahresanfang knapp 35% an Kurswert eingebüßt, dabei ist das Unternehmen „digitaler“ als die Wettbewerber, hat daher gute Chancen, gestärkt aus der Krise hervorzugehen und setzt nach einem guten Start ins Geschäftsjahr (Auftragseingang Q1: € 12,4 Mio.) gegenwärtig die Vertriebsaktivitäten (noch) ohne größere Einschränkungen fort. Das Unternehmen verfügt über eine starke Bilanz, erzielt rd. 40% der Umsätze im eher investitionsunkritischen Bereich Customer Care [(After-Sales-Geschäft: einerseits klassischer Service als auch der Verkauf von Verbrauchsmaterialien (Werkzeuge, VacuCard)] und verzeichnet Aktienkäufe (Directors Dealings) aus Vorstand und Aufsichtsrat. In unseren Augen bestehen gute Chancen, dass DATRON vom Abschwung (VDMA) nicht in voller Härte getroffen wird und das Momentum, das sich bei überwundener Krise ergibt (Stichwort: Vereinfachung globaler Lieferketten, Reindustrialisierung der EU), voll ausschöpfen kann.

Ausblick: Die Gesellschaft gibt derzeit, angesichts der unklaren Situation weltweit (Reisebeschränkungen, Produktionsstilllegungen), keinen Ausblick auf 2020. Unstrittig dürfte sein, dass die Krise in 2020 auch bei DATRON Spuren hinterlassen wird – die Chance für den Investor besteht in unseren Augen darin, dass DATRON besser für die Krise gerüstet ist als Wettbewerber und von den sich im Nachgang bietenden Möglichkeiten (u.a. Relokation kritischer Lieferketten) in einem stärkeren Maße profitiert. Aufgrund der derzeitigen Prognoseunsicherheit ermitteln wir vorerst keinen fairen Wert.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/20465.pdf
Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html.

Kontakt für Rückfragen
BankM AG
Daniel Grossjohann
Dr. Roger Becker
Mainzer Landstraße 61, 60329 Frankfurt Tel. +49 69 71 91 838-42, -46
Fax +49 69 71 91 838-50
[email protected]
[email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 45,68 50,19 55,72 53,79 42,13 54,16 58,00
EBITDA1,2 3,72 6,04 6,05 5,18 3,34 6,68 7,10
EBITDA-Marge3 8,14 12,03 10,86 9,63 7,93 12,33 12,24
EBIT1,4 2,93 5,22 5,13 3,90 2,15 5,45 5,80
EBIT-Marge5 6,41 10,40 9,21 7,25 5,10 10,06 10,00
Jahresüberschuss1 2,07 3,97 3,48 2,79 1,48 3,86 4,00
Netto-Marge6 4,53 7,91 6,25 5,19 3,51 7,13 6,90
Cashflow1,7 0,74 2,39 5,03 1,42 6,17 2,95 4,60
Ergebnis je Aktie8 0,52 0,99 0,87 0,69 0,37 0,96 1,03
Dividende8 0,15 0,20 0,20 0,10 0,05 0,20 0,20
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: RWM

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Datron
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0V9LA 10,900 Kaufen 43,60
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
9,73 16,86 0,58 16,01
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,26 14,78 0,80 4,48
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,05 0,20 1,83 24.06.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
05.05.2022 26.08.2021 04.11.2021 04.05.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-6,14% -8,28% -9,17% 1,87%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu DATRON AG  ISIN: DE000A0V9LA7 können Sie bei DGAP abrufen


Spezialmaschinenbau , A0V9LA , DAR , XETR:DAR