27.04.2020 MOBOTIX AG  DE0005218309

DGAP-News: MOBOTIX AG: Die neue MOBOTIX CLOUD - Video Surveillance as a Service (VSaaS) eröffnet MOBOTIX neues Geschäftspotenzial


 

DGAP-News: MOBOTIX AG / Schlagwort(e): Markteinführung/Produkteinführung
MOBOTIX AG: Die neue MOBOTIX CLOUD - Video Surveillance as a Service (VSaaS) eröffnet MOBOTIX neues Geschäftspotenzial

27.04.2020 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Langmeil, 27. April 2020 - Mit der MOBOTIX CLOUD bringt MOBOTIX ein cybersicheres Cloud Videomanagementsystem, auf den Markt, das ab dem 30. April 2020 für die Nutzer über ein flexibles Software-Abonnement zu beziehen sein wird. "Die Videoüberwachung bewegt sich, dank der stark erhöhten Bandbreitenverfügbarkeit, zunehmend in die Cloud. Video Surveillance as a Service (VSaaS) ist als Lösung für immer mehr Nutzer attraktiv und öffnet uns damit neue Kundenpotenziale. Die MOBOTIX CLOUD macht unsere Technologie für unsere Kunden noch einfacher und flexibler", so MOBOTIX CTO Hartmut Sprave. 

Mit der MOBOTIX CLOUD verwalten die Nutzer lokale Kameras einfach mobil per App über ihr Endgerät wie z.B. Smartphone oder Tablet. Die MOBOTIX CLOUD ist mit allen aktuellen MOBOTIX Kameramodellen der Serien Mx6, der MOBOTIX 7 Serie, den MOBOTIX MOVE Modellen und grundsätzlich allen Kameras mit H.264 Standard kompatibel. 

Die Speicherung der Daten erfolgt in hochverfügbaren, cybersicheren Cloud-Datencentern in regionaler Nähe zum Nutzer. Neben der App ist lediglich die Hardwarekomponente MOBOTIX Bridge erforderlich. "Jede Kamera kommuniziert mit einer sicher verschlüsselten ausgehenden Verbindung mit der MOBOTIX Bridge, einer kompakten Hochsicherheits-Verbindungsbox", erklärt Hartmut Sprave. "Cybersicherheit ist auch in der Cloud ein zentrales Thema für uns."

Die MOBOTIX CLOUD umfasst alle wesentlichen Dienste eines typischen Video Management Systems: Eventgesteuerte Videoaufzeichnung, Archivierung, Live-Fernzugang zu jeder Kamera, Benachrichtigungen, Nutzerverwaltung und Internetsicherheit. Das Modell ist besonders auch für kleinere und mittlere Kunden, beispielsweise Filialisten und Franchise-Ketten, aber auch private Nutzer, interessant. Auch große Unternehmen unterschiedlichster Branchen profitieren von dem flexiblen Service. Für Sicherheitsdienste, z.B. in Schulen, Verwaltungsgebäuden, Banken und Wohngebieten, ist das System einfach zu nutzen. Die MOBOTIX CLOUD verwaltet mehrere Mitarbeiter an mehreren Standorten mit einem zentralen System.

Die MOBOTIX Kunden sparen eigene Speichergeräte, zusätzliche Videoserver und IT-Personal für die Videoanlage und nutzen die Cloud über ein preislich attraktives monatliches Abonnementmodell. " Auf diesem Wege generieren wir weitere wiederkehrende Umsatzerlöse aus VSaaS und Softwarelösungen gemäß unserem Fünfjahresplan und können die Abhängigkeit von reinen Hardwareumsatzerlösen zunehmend reduzieren," fügt Finanzvorstand Klaus Kiener hinzu.
 


27.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: MOBOTIX AG
Kaiserstraße
67722 Langmeil
Deutschland
Telefon: +49 (0)6302-9816-0
Fax: +49 (0)6302-9816-190
E-Mail: [email protected]
Internet: www.mobotix.com
ISIN: DE0005218309
WKN: 521830
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1030067

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1030067  27.04.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1030067&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 80,14 79,58 65,49 66,38 69,90 70,35 61,00
EBITDA1,2 8,85 1,26 -5,30 3,22 4,27 8,76 3,60
EBITDA-Marge3 11,04 1,58 -8,09 4,85 6,11 12,45 5,90
EBIT1,4 6,58 -1,03 -7,60 1,03 1,96 6,17 1,00
EBIT-Marge5 8,21 -1,29 -11,60 1,55 2,80 8,77 1,64
Jahresüberschuss1 4,11 -1,66 -6,30 0,42 0,88 4,68 -0,20
Netto-Marge6 5,13 -2,09 -9,62 0,63 1,26 6,65 -0,33
Cashflow1,7 0,11 3,60 -0,38 -0,92 1,36 -0,53 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,31 -0,13 -0,47 0,03 0,07 0,35 -0,02
Dividende8 0,50 0,00 0,04 0,04 0,04 0,04 0,04
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Mobotix
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
521830 5,300 Kaufen 70,34
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
18,93 25,10 0,72 17,49
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,32 - 1,00 10,36
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,04 0,04 0,75 28.01.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
12.05.2021 22.06.2021 16.07.2021 26.11.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-18,79% -17,84% -26,90% -13,11%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu MOBOTIX AG  ISIN: DE0005218309 können Sie bei DGAP abrufen

Inspektionssysteme , 521830 , MBQ , XETR:MBQ