14.09.2020 Greiffenberger AG  DE0005897300

DGAP-News: Greiffenberger AG: Kaufpreiszahlung aus Immobilienverkauf erhalten


 

DGAP-News: Greiffenberger AG / Schlagwort(e): Immobilien
Greiffenberger AG: Kaufpreiszahlung aus Immobilienverkauf erhalten

14.09.2020 / 14:04
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Greiffenberger AG: Kaufpreiszahlung aus Immobilienverkauf erhalten

- Kaufpreis aus Immobilienverkauf fließt an Greiffenberger-Konzern

- Positiver einmaliger Ergebniseffekt im unteren zweistelligen Millionenbereich im Geschäftsjahr 2020

- Veräußerungserlös wird zur Rückführung des bestehenden Konsortialdarlehens verwendet

- Verhandlungen über eine Anschlussfinanzierung weit fortgeschritten

Augsburg, 14. September 2020 - Die J.N. Eberle & Cie. GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Greiffenberger AG, hat einen wichtigen Meilenstein im Geschäftsjahr 2020 erreicht und die Kaufpreiszahlung aus dem Immobilienverkauf erhalten. Der Kaufvertrag wurde bereits im Juni 2020 abgeschlossen. Die Zahlung des Kaufpreises stand jedoch unter dem Vorbehalt verschiedener, marktüblicher Bedingungen und war bis spätestens Ende September 2020 geplant.

Der Verkauf erfolgte über eine Rückvermietung (sog. Sale and Lease-Back) an das Unternehmen für einen festen Zeitraum von fünf Jahren mit zwei anschließenden einseitigen Verlängerungsoptionen von jeweils einem weiteren Jahr zugunsten der Mieterin. Es ist jedoch geplant, dass Eberle ihren Geschäftsbetrieb mittelfristig in eine andere Immobilie innerhalb des Stadtgebietes von Augsburg verlagert.

Durch den Vollzug des Kaufvertrages wird Greiffenberger im Geschäftsjahr 2020 auf Konzernebene (IFRS) einen positiven einmaligen Sondereffekt vor Steuern in Höhe eines unteren zweistelligen Millionenbetrages erzielen. Der Veräußerungserlös wird zur vollständigen Rückführung des bestehenden Konsortialdarlehens des Greiffenberger-Konzerns verwendet. Gleichzeitig sind Verhandlungen über eine längerfristige Anschlussfinanzierung in Höhe eines mittleren einstelligen Millionenbetrages weit fortgeschritten. Der Vorstand rechnet damit, dass die entsprechenden Kreditverträge mit den Banken noch im Herbst des laufenden Jahres unterzeichnet werden können. Die Auszahlung der Kredite wird dann von der Erfüllung verschiedener Auszahlungsbedingungen abhängen.


Kontakt für Rückfragen:

Greiffenberger AG   Greiffenberger AG
André Bertram   Martin Döring
Vorstand   Vorstand
     
Eberlestraße 28   Eberlestraße 28
86157 Augsburg   86157 Augsburg
Tel.: 0821/5212-261   Tel.: 0821/5212-261
Fax: 0821/5212-275   Fax: 0821/5212-275
[email protected]   [email protected]
     




 


14.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Greiffenberger AG
Eberlestraße 28
86157 Augsburg
Deutschland
Telefon: 0821 / 5212 261
Fax: 0821 / 5212 275
E-Mail: [email protected]
Internet: www.greiffenberger.de
ISIN: DE0005897300
WKN: 589730
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1131137

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1131137  14.09.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1131137&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 44,20 48,83 52,43 49,08 43,87 58,71 66,00
EBITDA1,2 5,82 4,18 3,96 2,75 19,08 4,10 5,85
EBITDA-Marge3 13,17 8,56 7,55 5,60 43,49 6,98 8,86
EBIT1,4 3,72 1,81 1,93 0,81 17,15 2,13 3,65
EBIT-Marge5 8,42 3,71 3,68 1,65 39,09 3,63 5,53
Jahresüberschuss1 -1,01 1,32 0,55 0,48 12,21 6,96 2,85
Netto-Marge6 -2,29 2,70 1,05 0,98 27,83 11,86 4,32
Cashflow1,7 7,26 3,54 2,13 3,48 24,53 -1,36 3,90
Ergebnis je Aktie8 -0,19 0,24 0,09 0,08 2,09 1,19 0,48
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Sonntag

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Greiffenberger
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
589730 1,850 10,83
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
8,41 7,27 1,16 -71,15
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,57 0,44 0,18 5,05
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 07.07.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.09.2022 29.04.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,27% -7,73% -6,57% -19,57%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Greiffenberger AG  ISIN: DE0005897300 können Sie bei EQS abrufen


Beteiligungen , 589730 , GRF , FWB:GRF