12.05.2014 United Labels AG  DE0005489561

DGAP-Adhoc: United Labels AG: United Labels AG wächst deutlich im ersten Quartal 2014


 
United Labels AG / Schlagwort(e): Zwischenbericht/Quartalsergebnis 12.05.2014 13:03 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- - Konzernumsatz steigt um 17% - Quartalsergebnis auf Planniveau - 66% höherer Auftragsbestand gegenüber Vorjahr Münster, 12.05.2014. Die United Labels AG (ISIN: DE 0005489561, WKN: 548956) hat den Konzernumsatz im ersten Quartal 2014 um 17% auf EUR 6,6 Mio. (Vj.: EUR 5,7 Mio.) gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Der Auftragsbestand stieg sogar um 66% auf EUR 10,6 Mio. Die Auftragsbestände zum Stichtag lagen für alle Folgequartale des laufenden Geschäftsjahres über Vorjahresniveau. Damit ist die United Labels AG zu Beginn des laufenden Geschäftsjahres 2014 wieder auf den Wachstumskurs zurückgekehrt. Zum Umsatzwachstum trugen beide Segmente der Gesellschaft bei. Während der Großkundenbereich um 11% wuchs, konnte der Fachhandelsbereich sogar um 29% zulegen. Auch die Umsatzentwicklungen der wichtigsten Einzelgesellschaften waren positiv. Hierbei konnten die Tochtergesellschaft in Spanien mit 25%, die AG in Deutschland mit 19% und die auf endkundenausgerichteten E-Commerce-Verkäufe durch die Elfen Service GmbH mit 108% besonders gute Umsatzsteigerungen aufweisen. Grund für diese Entwicklung sind die eingeleiteten Maßnahmen neuer Vermarktungs- und Wachstumskonzepte, der Zentralisierung des Verkaufs für Mittel- und Nordeuropa in Deutschland sowie die ständige Aktualisierung des Lizenzportfolios mit nachfragestarken Lizenzen. Die Anzahl der Airportshops lag nach wie vor bei sechs an den Standorten Barcelona, Madrid und Düsseldorf. Auch hier konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahr wieder gesteigert werden. Diese Maßnahmen werden weiterhin begleitet von einem strikten Kostenmanagement im Rahmen des Business Reengineering Konzepts zur Steigerung der Profitabilität der Gruppe. Das EBIT im ersten Quartal mit TEUR -351 (Vj.: TEUR -144) lag dabei innerhalb der Erwartungen für das erste Quartal. Durch diese gute Ausgangsbasis für 2014 plant der Vorstand für das laufende Jahr eine Steigerung des Gesamtumsatzes von 10 bis 20%. Der Quartalsbericht der United Labels AG steht hier zum Download bereit: http://www.unitedlabels.com/investor-relations/finanzberichte Weitere Informationen: United Labels AG Gildenstraße 6 48157 Münster Tel.: +49 (0) 251-3221-0 Fax: +40 (0) 251-3221-960 [email protected] 12.05.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: United Labels AG Gildenstr. 6 48157 Münster Deutschland Telefon: +49 (0)25 132 21-0 Fax: +49 (0)25 132 21-999 E-Mail: [email protected] Internet: www.unitedlabels.com ISIN: DE0005489561 WKN: 548956 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 30,33 12,24 13,49 13,17 17,97 22,34 24,82
EBITDA1,2 2,57 1,52 0,40 1,51 0,31 1,10 1,33
EBITDA-Marge3 8,47 12,42 2,97 11,47 1,73 4,92
EBIT1,4 1,90 0,89 -2,70 1,22 0,05 0,81 1,01
EBIT-Marge5 6,26 7,27 -20,02 9,26 0,28 3,63 4,07
Jahresüberschuss1 0,38 0,34 -0,99 0,77 -0,21 0,45 0,63
Netto-Marge6 1,25 2,78 -7,34 5,85 -1,17 2,01 2,54
Cashflow1,7 2,14 0,80 2,78 1,16 1,59 1,72 0,80
Ergebnis je Aktie8 0,06 0,09 -0,14 0,11 -0,03 0,06 0,09
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: FRTG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
United Labels
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
548956 2,320 Kaufen 16,08
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
16,57 24,15 0,76 -47,35
KBV KCV KUV EV/EBITDA
6,00 20,10 0,65 18,54
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 03.07.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
16.05.2023 31.08.2023 23.11.2023 30.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-2,03% 10,27% 3,57% -11,45%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu United Labels AG  ISIN: DE0005489561 können Sie bei EQS abrufen


Medien (Dienstleistungen) , 548956 , ULC , XETR:ULC