21.06.2021 LS INVEST AG  DE0006131204

DGAP-Adhoc: Vorstand verschiebt ordentliche Hauptversammlung, um etwaigen Handlungsbedarf aus einem gerichtlich eingeholten Bewertungsgutachten in einem Anfechtungsrechtsstreit Rechnung tragen zu können.


 

DGAP-Ad-hoc: LS INVEST AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Vorstand verschiebt ordentliche Hauptversammlung, um etwaigen Handlungsbedarf aus einem gerichtlich eingeholten Bewertungsgutachten in einem Anfechtungsrechtsstreit Rechnung tragen zu können.

21.06.2021 / 12:08 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


/

LS INVEST AG
Düsseldorfer Straße 50
47051 Duisburg

ISIN: DE0006131204

Ad-hoc-Meldung nach Art. 17 MAR

Vorstand verschiebt ordentliche Hauptversammlung, um etwaigen Handlungsbedarf aus einem gerichtlich eingeholten Bewertungsgutachten in einem Anfechtungsrechtsstreit Rechnung tragen zu können.

Der Vorstand der LS Invest AG (die "Gesellschaft") hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die für den 15. Juli 2021 einberufene Hauptversammlung abzusagen und zu einem späteren Zeitpunkt neu einzuberufen. Damit soll den Verwaltungsorganen der Gesellschaft auch ermöglicht werden, einem etwaigen Handlungsbedarf aus einem jüngst in einem Anfechtungsstreit vor dem Landgericht Düsseldorf eingeholten Gutachten angemessen und pflichtgemäß Rechnung tragen können. Der in diesem Verfahren gerichtlich bestellte Sachverständige PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ("PwC") kommt in seinem Gutachten zu dem Ergebnis, dass der Unternehmenswert der in 2015 erworbenen Hotelgesellschaft Creativ Hotel Catarina S.A. zum Erwerbszeitpunkt nur rd. EUR 25 Mio. betragen habe. Hintergrund des Rechtstreits ist die Rechtmäßigkeit des Erwerbs der Hotelgesellschaft von der Mehrheitsaktionärin der Gesellschaft durch mehrere ihrer Tochtergesellschaften für einen Kaufpreis von rd. EUR 34 Mio.. Einwendungen gegen dieses von der Gesellschaft gegenwärtig zu prüfende Gutachten kann die Gesellschaft beim Landgericht Düsseldorf innerhalb einer vierwöchigen Frist vorbringen.

Die Tochtergesellschaften der Gesellschaft hatten die Creativ Hotel Catarina S.A. bereits ein Jahr später in 2016 auf Basis einer Unternehmensbewertung von EUR 42,4 Mio. mit Gewinn weiterveräußert.

Die Absage der Hauptversammlung ist unabhängig von dem laufenden Delisting-Erwerbsangebot und lässt dieses unberührt.

Duisburg, 21. Juni 2021

LS INVEST AG
Der Vorstand


21.06.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: LS INVEST AG
Düsseldorferstr. 50
47051 Duisburg
Deutschland
Telefon: 0203-9 92 76-0
Fax: 0203-9 92 76-92
E-Mail: [email protected]
Internet: www.lopesan.com
ISIN: DE0006131204
WKN: 613120
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1210191

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1210191  21.06.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1210191&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021e
Umsatzerlöse1 125,57 134,59 115,22 81,60 76,63 47,47 0,00
EBITDA1,2 30,00 40,80 30,00 50,86 -5,10 8,30 0,00
EBITDA-Marge3 23,89 30,31 26,04 62,33 -6,66 17,48 0,00
EBIT1,4 17,53 27,05 20,90 43,11 -24,30 -15,78 0,00
EBIT-Marge5 13,96 20,10 18,14 52,83 -31,71 -33,24 0,00
Jahresüberschuss1 12,90 19,21 58,07 37,85 -26,76 -22,64 0,00
Netto-Marge6 10,27 14,27 50,40 46,38 -34,92 -47,69 0,00
Cashflow1,7 23,60 26,10 -10,90 -3,00 20,20 4,30 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,26 0,41 1,23 0,76 -0,48 -0,44 -0,13
Dividende8 0,10 0,13 0,12 0,12 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
LS Invest
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
613120 6,450 Halten 319,28
KGV 2022e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
23,04 18,75 1,24 29,86
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,79 74,25 6,73 39,60
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 21.10.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
- 30.09.2021 - 14.05.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,36% 7,45% 47,94% 37,82%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu LS INVEST AG  ISIN: DE0006131204 können Sie bei DGAP abrufen

Touristik , 613120 , IFA , XETR:IFA