30.11.2021 cyan AG  DE000A2E4SV8

DGAP-News: cyan AG veröffentlicht Neunmonatszahlen 2021


 

DGAP-News: cyan AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen
cyan AG veröffentlicht Neunmonatszahlen 2021

30.11.2021 / 17:50
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


cyan AG veröffentlicht Neunmonatszahlen 2021

München, 30. November 2021 - Die cyan AG hat heute ihre Geschäftszahlen zum dritten Quartal 2021 veröffentlicht und erzielte demnach einen Konzerngesamtertrag in den ersten neun Monaten 2021 von EUR 7,3 Mio. (9M 2020: EUR 21,5 Mio.), dessen Entwicklung im Wesentlichen durch die derzeit laufende Transformationsphase des Unternehmens sowie das pandemiebedingte Umfeld zu Beginn des Jahres geprägt war. Der Umsatz von EUR EUR 5,9 Mio. lag deutlich unter jenem der Vergleichsperiode (9M 2020: EUR 18,4 Mio.), der im BSS/OSS-Segment allerdings Umsätze aus einem Capex-Vertrag für 83 Mio. Endkundenlizenzen mit Virgin Mobile umfasste. Das Unternehmen erzielte in den ersten neun Monaten 2021 ein EBITDA von EUR -10,5 Mio. nach EUR -2,7 Mio. im Jahr zuvor. Das Konzernergebnis der Periode lag bei EUR -11,8 Mio. nach EUR -5,4 Mio. im Vorjahr.

Nach der Prognoseanpassung im August, wurde ein umfangreiches Performance Improvement Programm gestartet, das in den vergangenen Monaten deutlich voranschritt. Die wesentlichen Elemente des Programmes beinhalteten Kostenreduktion, weitere Kapitalmaßnahmen sowie Fokussierung auf das Cybersecurity-Segment bzw. Evaluierung der Positionierung des BSS/OSS-Segments.

Zur Finanzierung der Repositionierung hat die cyan AG solcherart zwei Kapitalerhöhungen im dritten und vierten Quartal erfolgreich durchgeführt. Die erste Kapitalerhöhung, bekanntgegeben im September, war vor Ende der Bezugsfrist vollständig gezeichnet und die Privatplatzierung deutlich überzeichnet. Eine weitere Kapitalerhöhung wurde im November unter Ausschluss des Bezugsrechts bei institutionellen Investoren platziert. Das Grundkapital ist in der Folge beider Kapitalmaßnahmen in 13.385.884 Aktien aufgeteilt. Als Bruttoerlös fließen der cyan AG insgesamt EUR 12,1 Mio. an liquiden Eigenkapitalmitteln von Aktionären und Investoren zu.

Frank von Seth, CEO der cyan AG: "Cybersecurity ist die Zukunft. Diese Ansicht haben uns auch unsere Aktionäre und Investoren durch ihre gewichtige Teilnahme an den Kapitalmaßnahmen nochmals bestätigt. Nun sind wir mitten in der Phase, in der wir unsere Repositionierungsaufgaben konsequent umsetzen müssen, um so die Transformation zum Erfolg zu führen. Zusammen mit den bislang in den ersten neun Monaten getätigten Abschlüssen und operativen Fortschritten stellen sie eine gute Basis dar, um in Zukunft wieder deutlich zu wachsen."

Operativ konnte cyan im dritten Quartal wichtige Fortschritte erzielen und vier weitere MVNOs in Lateinamerika und Europa als Kunden im BSS/OSS-Segment gewinnen. cyan wird Lösungen sowohl für junge als auch bestehende MVNOs inklusive der Migration der Kunden auf 4G und 5G bereitstellen. Einige der Neukundenprojekte sollen bereits dieses Jahr abgeschlossen werden. Damit stellt das Geschäftsjahr 2021 gemessen an der Neukundenanzahl bislang eines der erfolgreichsten dar und ist ein wichtiger Schritt in der Skalierung der Plattformen mit wiederkehrenden Umsätzen. Bei den Cybersecurity-Lösungen wurden ebenfalls neue Partner im südostasiatischen Raum und in Europa gewonnen. Die volle Aufmerksamkeit liegt nun auf der zügigen Umsetzung der Implementierungsprojekte. Dazu zählt auch auch der kommerzielle Launch bei Orange in der Slowakei, wo die erste Phase komplett an den Partner übergeben wurde. Seither unterstützt cyan bei den Vorbereitungen für den Launch. Bei Orange in Frankreich läuft der Vertrieb indessen kontinuierlich weiter in dem zusätzliche Kundensegmente im B2B mit gezieltem Marketing angesprochen werden. Darüber hinaus ist die Pipeline in beiden Segmenten aussichtsreich und entwickelt sich sehr positiv, sowohl in bereits bestehenden als auch neuen Märkten und Regionen.

Die Quartalsmitteilung für die ersten neuen Monate samt Kennzahlen (ungeprüft) steht unter https://ir.cyansecurity.com/de/publikationen/ zum Download zur Verfügung.

Über cyan

Die cyan AG ist ein führender, weltweit aktiver Anbieter von intelligenten Cybersecurity-Lösungen und Plattformen (BSS/OSS) für Telekomunternehmen mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der IT-Industrie. Die Hauptgeschäftsbereiche der Gesellschaft sind IT-Sicherheitslösungen für Endkunden von Mobil- und Festnetzinternetanbietern (MNO, ISP), virtuellen Mobilfunkanbietern (MVNO) sowie Finanzdienstleistern. Die Lösungen von cyan werden als White-Label-Produkt in die Infrastruktur der Geschäftspartner integriert, welche diese dann in einem B2B2C-Modell, unter der eigenen Marke ihren Endkunden anbieten.

Heute zählt die Unternehmensgruppe zahlreiche internationale Kunden, über die Produkte von cyan an über Endkunden vertrieben werden. Dabei kann cyan ein Angebot entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Plattform, Datenoptimierung bis hin zur Cybersicherheit bieten. Zusätzlich betreibt cyan ein eigenes Forschungs- & Entwicklungszentrum mit dem Ziel, Trends in der Industrie frühzeitig zu erkennen und optimale Produktlösungen zu entwickeln. Im Dezember 2018 gewann cyan im Zuge eines internationalen Ausschreibungsverfahren einen globalen Gruppenvertrag mit Orange für sich. cyans Kunden sind neben Orange unter anderem Claro Chile (América Móvil Group) und der Telekomkonzern Magenta (T-Mobile).

Weitere Informationen stehen unter www.cyansecurity.com bereit.

cyan AG Investorenkontakt:

cyan AG
Tel. +49 89 71042 2073
E-Mail: [email protected]

cyan AG Pressekontakt:

Better Orange IR & HV AG
Tel. +49 89 88 96 906 17
E-Mail: [email protected]



30.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: cyan AG
Theatinerstraße 11
80333 München
Deutschland
Internet: www.cyansecurity.com
ISIN: DE000A2E4SV8
WKN: A2E4SV
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1253070

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1253070  30.11.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1253070&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 3,35 3,59 20,01 26,75 21,29 12,50 0,00
EBITDA1,2 1,17 1,63 3,40 11,67 -5,06 -14,00 0,00
EBITDA-Marge3 34,93 45,40 16,99 43,63 -23,77 -112,00 0,00
EBIT1,4 1,12 1,46 0,37 5,53 -11,04 -17,00 0,00
EBIT-Marge5 33,43 40,67 1,85 20,67 -51,86 -136,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,86 1,24 -0,11 4,53 -9,27 -19,50 0,00
Netto-Marge6 25,67 34,54 -0,55 16,93 -43,54 -156,00 0,00
Cashflow1,7 0,97 -0,05 3,66 -5,83 -8,71 -7,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,10 0,15 -0,01 0,49 -0,95 -1,45 -0,42
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: HLB Stückmann

XETR:CYR Charts by TradingView (c)


INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Cyan
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2E4SV 2,630 Verkaufen 35,20
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 42,25 0,00 -44,58
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,56 - 1,65 -9,31
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 22.06.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
31.05.2022 28.09.2022 30.11.2021 27.04.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-22,10% -55,65% -0,19% -80,52%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu cyan AG  ISIN: DE000A2E4SV8 können Sie bei DGAP abrufen


Software , A2E4SV , CYR , XETR:CYR