26.01.2022 TubeSolar AG  DE000A2PXQD4

DGAP-News: TubeSolar AG: Abschluss der Zertifizierung der TubeSolar-Module durch den TÜV Rheinland verschiebt sic


 

DGAP-News: TubeSolar AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
TubeSolar AG: Abschluss der Zertifizierung der TubeSolar-Module durch den TÜV Rheinland verschiebt sic

26.01.2022 / 17:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Abschluss der Zertifizierung der TubeSolar-Module durch den TÜV Rheinland verschiebt sich

Augsburg, 26.01.2022: Aufgrund einer vorgenommenen Optimierung in der Modulkonfiguration der TubeSolar-Module durch den Einsatz von verbesserten Vormaterialien verschiebt sich der Abschluss der Zertifizierung durch den TÜV Rheinland. Die Gesellschaft arbeitet weiter eng mit dem TÜV Rheinland zusammen, um den Zertifizierungsprozess schnellstmöglich abschließen zu können. Dabei haben die TubeSolar-Module im Rahmen des Zertifizierungsprozesses bereits umfangreiche Leistungstests erfolgreich bestanden. Über den bisherigen Zertifizierungsfortschritt wurde durch den TÜV Rheinland eine Deklaration erteilt.

Die Nachfrage nach den innovativen TubeSolar-Modulen ist unverändert hoch. Neben dem laufenden Zertifizierungsprozess arbeitet die Gesellschaft weiterhin eng mit verschiedenen Partnern im Rahmen von Pilotprojekten zum Nachweis der Leistungsfähigkeit der TubeSolar-Module in unterschiedlichen Anwendungskonstellationen zusammen. Potenzielle Kunden haben auch schon das Interesse geäußert, bereits vor dem Abschluss der Zertifizierung verbindliche Bestellungen abzugeben.

Auf den geplanten Aufbau der ersten Produktionsstraße und die Planungen zum Ausbau der automatisierten Fertigung hat die Verschiebung des Abschlusses der Zertifizierung keine Auswirkungen. Die weltweiten Lieferengpässe im derzeitigen COVID-19-Umfeld tangieren jedoch teilweise auch von der Gesellschaft bestellte Fertigungsmaschinen. Daher wird sich die Aufnahme der automatisierten Fertigung voraussichtlich vom Sommer auf den Herbst dieses Jahres verschieben.

Über TubeSolar AG (www.tubesolar.de)
Die TubeSolar AG hat als Spin-off die Laborfertigung von OSRAM/LEDVANCE in Augsburg übernommen und die Patente von LEDVANCE und Frau Dr. Vesselinka Petrova-Koch erworben. Die TubeSolar AG nutzt diese patentgeschützte Technologie seit 2019 zur Entwicklung und Herstellung von Photovoltaik-Dünnschicht-Röhren, die zu Modulen zusammengefügt werden und deren Eigenschaften gegenüber herkömmlichen Solarmodulen zusätzliche Einsatzgelegenheiten in der Solarstromerzeugung ermöglichen. Die Technologie soll sowohl im Agrarbereich eingesetzt werden und landwirtschaftliche Produktionsflächen überspannen als auch auf Industrie- und Gewerbedächern Solarstrom erzeugen. In den nächsten Jahren ist geplant, die Produktion in Augsburg auf eine jährliche Produktionskapazität von 250 MW auszubauen.

Service
Website: www.tubesolar.de
Ansprechpartner Investor Relations:
Maximilian Fischer, mailto: [email protected]
max. Equity Marketing GmbH, Marienplatz 2, 80331 München, Tel.: +49 89 13928890



26.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TubeSolar AG
Berliner Allee 65
86153 Augsburg
Deutschland
Telefon: +49 821 899 830 50
E-Mail: [email protected]
Internet: www.tubesolar.de
ISIN: DE000A2PXQD4
WKN: A2PXQD
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München (m:access)
EQS News ID: 1273277

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1273277  26.01.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1273277&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 2,39 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 -0,25 -3,43 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 -143,51 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 -0,25 -4,49 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 -187,87 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 -0,25 -1,40 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 -58,58 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 -6,33 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 -0,03 -0,13 -0,41 -0,07
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2020 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
TubeSolar
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2PXQD 5,500 - 66,00
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 2,36 0,00 -8,80
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,17 - 27,58 -17,64
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 18.08.2021
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.09.2021 29.06.2021
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,07% 3,40% 10,00% -15,38%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu TubeSolar AG  ISIN: DE000A2PXQD4 können Sie bei DGAP abrufen


Solar/Wind , A2PXQD , 9TS