03.03.2022 CLIQ Digital AG  DE000A0HHJR3

Original-Research: CLIQ Digital AG (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: CLIQ Digital AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu CLIQ Digital AG

Unternehmen: CLIQ Digital AG
ISIN: DE000A0HHJR3

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 03.03.2022
Kursziel: 66,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Henrik Markmann

Erstmaliger Ausblick für 2025 deutet starke Wachstumsdynamik an

CLIQ hat jüngst den Geschäftsbericht 2021 veröffentlicht, nachdem bereits Anfang Februar starke vorläufige Finanzkennzahlen sowie ein Ausblick auf 2022 kommuniziert worden waren. Neu ist nun neben einigen KPIs vor allem der mittelfristige Ausblick bis 2025, der eine weiterhin sehr hohe Wachstumsdynamik andeutet.

Vorläufige Finanzkennzahlen wurden bestätigt: Die bereits Anfang Februar bekannt gegebenen vorläufigen Eckwerte für Q4/21 wurden bestätigt (vgl. Comment vom 02.02.2022). Zudem veröffentlichte CLIQ erstmals Kundenzahlen. So ist in 2021 die Anzahl der zahlenden Mitglieder um +43,5% yoy auf 1,3 Mio. gestiegen (2020: 0,9 Mio.; 2019: 0,6 Mio.). Darüber hinaus gab das Unternehmen diesmal – neben Details zum regionalen Umsatzsplit (Nordamerika: 50%; EU: 42%; RoW: 8%) – auch eine Erlösaufteilung nach Dienstleistungen bekannt. Hier differenziert CLIQ zwischen Multi- und Single-Content-Portal sowie werbefinanzierten Inhalten. In 2021 machte der Bereich Multi-Content demnach mit 107,9 Mio. Euro bzw. 72% den Löwenanteil aus (Single-Content: 31,3 Mio. Euro bzw. 21%; werbefinanzierte Inhalte: 10,7 Mio. Euro bzw. 7%). Zudem wird deutlich, dass das MultiContent -Portal stark wächst (2021: +69% yoy), wohingegen die Erlöse der Single-Content-Portale rückläufig waren (-14% yoy). Die von CLIQ forcierte Strategie, den Content stetig zu erweitern, um die Attraktivität der Multi-Content-Portale zu erhöhen, scheint sich somit auszuzahlen. Ebenfalls neu ist die konkrete Dividendenhöhe, die der HV am 14.04. vorgeschlagen werden soll. Mit 1,10 Euro liegt diese signifikant über den 0,46 Euro des Vorjahres und ergibt aktuell eine attraktive Dividendenrendite i.H.v. 5,6%.

Umsatz soll bis 2025 um durchschnittlich 35% p.a. auf 500 Mio. Euro steigen: Neben den bereits bekannten Parametern der Guidance für 2022 (Umsatz: mindestens 210 Mio. Euro; EBITDA: > 33 Mio. Euro) verkündete CLIQ nun auch eine Prognose der Mitgliederzahl, die in 2022 auf 1,7 bis 1,8 Mio. ansteigen soll (+31 - 38% yoy). Darüber hinaus veröffentlichte das Unternehmen erstmalig starke mittelfristige Ziele, die bis Ende 2025 ein Erlösniveau von 500 Mio. Euro (CAGR 2021-2025: 35%) sowie eine Kundenzahl von 4 bis 5 Mio. in Aussicht stellen. Sowohl wir als auch der Konsens liegen bisher signifikant unterhalb dieses Umsatzlevels (MONe: 290,2 Mio. Euro; Konsens: 268,9 Mio. Euro). Nach Aussagen des Vorstands im Conference Call sollen die 500 Mio. Euro größtenteils organisch erreicht werden. Hinsichtlich des damit einhergehenden Margenniveaus geht CLIQ aktuell von einer ähnlichen Höhe wie in 2022 aus (ca. 16% EBITDA-Marge). Wir behalten unseren konservativen Ansatz bei und lassen unsere Prognosen bis zur Veröffentlichung von weiterem operativen Newsflow (z.B. dem Launch in neuen Regionen, der Ergänzung von Content oder der Vermarktung des deutschen Multi-Content-Portals ab Q2/22) vorerst unverändert.

Fazit: Als besonders erfreulich erachten wir die nun kommunizierten ergänzenden KPIs, die die Transparenz des Reportings sukzessive aufwerten. Da wir unsere Modellparameter mit Blick auf die neuen Mittelfristziele vorerst unverändert lassen, erhöht sich unser Kursziel nur durch das Fortschreiben des DCF-Modells moderat auf 66,00 Euro (zuvor: 64,00 Euro). Vor dem Hintergrund des u.E. bevorstehenden guten operativen Newsflows sowie der günstigen Bewertung (KGV 2022e: 5,6x) bestätigen wir die Kaufempfehlung.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/23515.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 65,30 70,53 58,21 63,14 106,95 149,98 212,00
EBITDA1,2 26,13 26,15 3,86 5,75 15,95 27,19 34,00
EBITDA-Marge3 40,02 37,08 6,63 9,11 14,91 18,13 16,04
EBIT1,4 4,48 5,17 2,98 4,77 15,21 26,28 31,40
EBIT-Marge5 6,86 7,33 5,12 7,56 14,22 17,52 14,81
Jahresüberschuss1 2,75 3,37 2,99 3,89 10,43 18,23 18,90
Netto-Marge6 4,21 4,78 5,14 6,16 9,75 12,16 8,92
Cashflow1,7 25,62 25,23 3,85 3,84 17,64 20,77 22,00
Ergebnis je Aktie8 0,43 0,52 0,34 0,35 1,16 2,71 2,90
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,28 0,46 1,10 1,20
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Mazars

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
CLIQ Digital
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0HHJR 32,200 Kaufen 209,58
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
13,42 10,93 1,23 35,54
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,61 10,09 1,40 7,62
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,46 1,10 3,42 14.04.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
03.05.2022 02.08.2022 03.11.2022 01.03.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
25,61% 31,63% 30,36% 29,32%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu CLIQ Digital AG  ISIN: DE000A0HHJR3 können Sie bei DGAP abrufen


E-Commerce , A0HHJR , CLIQ , XETR:CLIQ