07.03.2022 init innovation in traffic systems SE  DE0005759807

DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Vorläufige Zahlen für Geschäftsjahr 2021


 

DGAP-News: init innovation in traffic systems SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Jahresbericht
init innovation in traffic systems SE: Vorläufige Zahlen für Geschäftsjahr 2021

07.03.2022 / 14:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


init hält auch im zweiten Corona-Krisenjahr hohes Umsatz- und Ertragsniveau

Historischer Rekord im Auftragseingang
  • Auftragseingang wächst um mehr als 15 Prozent auf rund 180 Mio. Euro (Vorjahr: 155 Mio. Euro)
  • Umsatzerlöse von ca. 177 Mio. Euro (Prognose: 180 Mio. Euro)
  • EBIT erreicht trotz höherer Beschaffungskosten deutlich über 17 Mio. Euro (Prognose: 18-20 Mio. Euro)

Die init innovation in traffic systems SE (ISIN DE 0005759807) hat ungeachtet der allgemeinwirtschaftlichen Belastungen durch die Pandemie, der Materialknappheit sowie Preissteigerungen für Vorprodukte und Energie 2021 das hohe Umsatz- und Ertragsniveau gehalten. Nach vorläufigen Zahlen erzielte der Digitalisierungs-Spezialist für Busse und Bahnen im zweiten Corona-Krisenjahr Umsatzerlöse von rund 177 Mio. Euro und trifft damit nahezu die Prognose (180 Mio. Euro). Dies gilt auch für das operative Ergebnis (EBIT) mit deutlich über 17 Mio. Euro (Prognose: 18-20 Mio. Euro).

«Bereits nach dem dritten Quartal wurde klar, dass es eine Herausforderung sein wird, im vierten Quartal noch aufzuholen, um die untere Bandbreite der Jahresprognose zu treffen. Letztlich liegen wir nur wenig darunter. Angesichts der durch die Pandemie verursachten negativen Einflüsse auf die Beschaffungsprozesse unserer Kunden und der teilweise massiven Verwerfungen in den globalen Lieferketten können wir dennoch mit unserem Ergebnis zufrieden sein. Stabilisierend hat sich hier unsere hohe Lagerhaltung und auf mehrere Säulen gestützte Beschaffungspolitik ausgewirkt. Dass es uns trotz allem gelungen ist, beim Auftragseingang einen neuen Rekord zu erzielen, unterstreicht die Zukunftsfähigkeit unserer integrierten Lösung und der zahlreichen neuen Produkte», stellt der Vorstand in einer ersten Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahres fest.

Der Auftragseingang wuchs 2021 um mehr als 15 Prozent auf rund 180 Mio. Euro (Vorjahr: 155 Mio. Euro). Besonders bemerkenswert war dabei der Großauftrag von METRO Houston, einer der ersten Kunden in den USA, der sich nun schon zum wiederholten Male für init entschieden hat. Beachtliche Aufträge konnten auch im Bereich Elektromobilität für Verkehrsbetriebe erzielt werden. Ebenfalls positiv entwickelt haben sich die über Akquisitionen in die Gruppe hinzugekommenen Tochtergesellschaften.

«Unser Geschäft ist weiter von nachhaltigen Wachstumstrends und den weltweiten Anstrengungen zum Umbau der Verkehrssysteme getragen. Dies dürfte in einer zunehmenden Anzahl von Ausschreibungen für Digitalisierungsprojekte resultieren, wofür wir als international führender Anbieter von integrierten Planungs-, Dispositions-, Telematik- und Ticketinglösungen für Busse und Bahnen gut gerüstet sind», so der init Vorstand in einem ersten Ausblick.

Allerdings sehen sich Europa und die Weltgemeinschaft nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine vor große Herausforderungen gestellt. Welche wirtschaftlichen Folgen daraus entstehen könnten, ist noch nicht absehbar.

Den vollständigen Geschäftsbericht für 2021 sowie die Prognose für das Geschäftsjahr 2022 wird der Vorstand am 24. März 2022 bei der virtuellen Bilanzpresse- und Analystenkonferenz vorstellen.


 

Kontakt:
Mitteilende Person:
Simone Fritz
Investor Relations
[email protected]


07.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: init innovation in traffic systems SE
Käppelestraße 4-10
76131 Karlsruhe
Deutschland
Telefon: +49 (0)721 6100 0
Fax: +49 (0)721 6100 399
E-Mail: [email protected]
Internet: www.initse.com
ISIN: DE0005759807
WKN: 575980
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1296203

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1296203  07.03.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1296203&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 108,64 130,55 135,71 156,46 180,67 176,66 195,00
EBITDA1,2 15,68 12,76 10,94 23,45 28,89 27,41 28,60
EBITDA-Marge3 14,43 9,77 8,06 14,99 15,99 15,52 14,67
EBIT1,4 11,62 8,56 6,37 16,24 19,64 17,57 20,20
EBIT-Marge5 10,70 6,56 4,69 10,38 10,87 9,95 10,36
Jahresüberschuss1 8,71 3,64 2,44 11,34 14,94 12,45 15,40
Netto-Marge6 8,02 2,79 1,80 7,25 8,27 7,05 7,90
Cashflow1,7 13,18 2,05 12,81 21,13 24,44 16,01 24,30
Ergebnis je Aktie8 0,87 0,37 0,24 1,13 1,50 1,25 1,53
Dividende8 0,22 0,22 0,12 0,40 0,55 0,55 0,60
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ernst & Young

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Init
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
575980 22,750 Kaufen 228,41
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
13,38 23,24 0,56 22,64
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,36 14,27 1,29 8,77
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,55 0,55 2,42 18.05.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
12.05.2022 10.08.2022 10.11.2022 24.03.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-1,67% -26,28% -31,68% -47,09%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu init innovation in traffic systems SE  ISIN: DE0005759807 können Sie bei DGAP abrufen


Logistik/Verkehr , 575980 , IXX , XETR:IXX