24.03.2022 Traumhaus AG  DE000A2NB7S2

DGAP-Adhoc: Traumhaus AG übertrifft Prognose mit vorläufigen Zahlen 2021


 

DGAP-Ad-hoc: Traumhaus AG / Schlagwort(e): Immobilien/Vorläufiges Ergebnis
Traumhaus AG übertrifft Prognose mit vorläufigen Zahlen 2021

24.03.2022 / 13:03 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Art. 17 der Verordnung (EU)
Nr. 596/2014

 

24.03.2022

DGAP-News: Traumhaus AG

DGAP-News: Traumhaus AG / Schlagwort (e): Immobilien / Abweichung Prognose

 

Traumhaus AG übertrifft Prognose mit vorläufigen Zahlen 2021

 

Das Unternehmen (Frankfurt, m:access, Xetra, ISIN: DE000A2NB7S2) gibt einen vorläufigen Konzernumsatz von rund 102 Mio. EUR für das Geschäftsjahr 2021 bekannt. Das entspricht einer Steigerung von mehr als 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr (86 Mio. EUR). Das EBITDA liegt in einer Bandbreite von 12,5 bis 13,3 Mio. EUR (Vorjahr: 9,2 Mio. EUR). Das entspricht einer EBITDA-Steigerung gegenüber dem Vorjahr von rund 39 Prozent. Damit hat Traumhaus ihre Prognose vom 21.04.2021 übertroffen.
 

Auch die Eigenkapitalquote entwickelt sich positiv; sie wird von Traumhaus AG mit rund 30 Prozent angegeben (Vorjahr: 23,85 %). Das entspricht einer Steigerung von rund 26 Prozent.
 

Die oben genannten Zahlen sind vorläufig und ungeprüft. Die endgültigen Geschäftszahlen für das Jahr 2021 wird Traumhaus AG in Form des testierten Konzernabschlusses im April 2022 veröffentlichen.

 

Über Traumhaus AG

Die Traumhaus AG, gegründet 1993 mit Sitz in Wiesbaden, ist ein erfahrener Anbieter für innovative Siedlungskonzepte und serielles Bauen in Massivbauweise. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Grundstückskauf (ab 3.500 qm) und Projektentwicklung über Bau und Vermarktung bis zur anschließenden Betreuung der Immobilien. Das Leitmotiv lautet: "Wir haben die Lösung für bezahlbares Wohnen!" Wesentlicher Erfolgsfaktor dafür ist die ausgefeilte Standardisierung aller Prozessschritte. Seit August 2018 ist das Unternehmen an der Münchener Börse im Marktsegment m:access notiert sowie im Freiverkehr der Frankfurter Börse und im Xetra Handel. 2020 kamen Tradegate (Berlin), Quotrix (Düsseldorf), Gettex (München) sowie die Parkettbörsen Düsseldorf und Stuttgart hinzu.

 

Traumhaus AG Investor Relations
Michael Bussmann
+49 6122 58653 - 68
[email protected]
 

Traumhaus AG Pressesprecherin
Christine Stein
+49-6122-58653-555
[email protected]
 

Medienkontakt:
BeckerBeratungsGesellschaft (BBG)
Klaus-Karl Becker
Neustr. 23
55296 Gau-Bischofsheim / Mainz
+49 (0) 172 61 41 955
[email protected]


24.03.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Traumhaus AG
Borsigstraße 20a
65205 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: +49 (0) 6122 586 53 0
Fax: +49 (0)6122 586 53 - 0
E-Mail: [email protected]
Internet: www.traumhaus-familie.de
ISIN: DE000A2NB7S2
WKN: A2NB7S
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, München
EQS News ID: 1311229

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1311229  24.03.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1311229&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 32,20 72,09 54,44 86,00 85,81 102,15 76,00
EBITDA1,2 2,44 11,12 8,03 8,00 9,85 13,08 1,65
EBITDA-Marge3 7,58 15,43 14,75 9,30 11,48 12,81 2,17
EBIT1,4 0,00 10,13 6,86 7,00 8,47 11,64 0,25
EBIT-Marge5 0,00 14,05 12,60 8,14 9,87 11,40 0,33
Jahresüberschuss1 0,25 6,01 3,89 3,95 3,54 6,50 -0,15
Netto-Marge6 0,78 8,34 7,15 4,59 4,13 6,36 -0,20
Cashflow1,7 0,00 7,00 8,60 -5,97 -0,33 6,93 -1,30
Ergebnis je Aktie8 0,06 1,38 0,89 0,70 0,74 1,41 -0,03
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,50 0,50 0,60 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Muth & Partner

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Traumhaus
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2NB7S 6,450 29,74
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,75 19,45 0,54 5,83
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,81 4,29 0,29 5,25
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 13.07.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
13.10.2022 30.06.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
1,75% -33,17% 7,50% -57,84%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Traumhaus AG  ISIN: DE000A2NB7S2 können Sie bei EQS abrufen


Bauhauptgewerbe , A2NB7S , TRU , XETR:TRU