04.04.2022 KION GROUP AG  DE000KGX8881

DGAP-Adhoc: KION GROUP AG: KION Group zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2022 zurück


 

DGAP-Ad-hoc: KION GROUP AG / Schlagwort(e): Prognose
KION GROUP AG: KION Group zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2022 zurück

04.04.2022 / 20:46 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


VERÖFFENTLICHUNG VON INSIDERINFORMATIONEN NACH ARTIKEL 17 DER VERORDNUNG (EU) NR. 596/2014

 

Schlagworte: Prognose

KION GROUP AG

Thea-Rasche-Straße 8

60549 Frankfurt am Main

ISIN DE000KGX8881

 

KION GROUP AG: KION Group zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2022 zurück

Frankfurt/Main, 4. April 2022

Angesichts der andauernden erheblichen Unsicherheiten in den Beschaffungsmärkten, die sich durch den militärischen Konflikt in Osteuropa sowie durch neuerliche Corona-Lockdowns massiv verstärken, hat der Vorstand der KION GROUP AG heute, am 4. April 2022, beschlossen, die am 3. März 2022 veröffentlichte Prognose für das Geschäftsjahr 2022 zurückzuziehen.

Der Vorstand der KION GROUP AG hatte am 22. Februar 2022 bei der Aufstellung des Konzernabschlusses die folgende Prognose für das Geschäftsjahr 2022 für die KION Group und ihre operativen Segmente verabschiedet:
 

in Mio. € KION Group Industrial Trucks & Services Supply Chain Solutions
Auftragseingang1 11.600 - 12.800 7.200 - 7.800 4.400 - 5.000
Umsatzerlöse1 11.000 - 12.000 7.000 - 7.600 4.000 - 4.400
EBIT bereinigt1 1.010 - 1.150 655 - 735 465 - 525
Free Cashflow 520 - 640 - -
ROCE 11,0 % - 12,0 % - -
1 Die Angaben für die Segmente Industrial Trucks & Services und Supply Chain Solutions beinhalten auch konzerninterne segmentübergreifende Auftragseingänge, Umsatzerlöse und EBIT-Effekte
 

Aufgrund der voraussichtlich deutlich länger als erwartet anhaltenden Engpässe in den Beschaffungsmärkten, der weiterhin stark steigenden Material- und Logistikkosten sowie neuerlicher Corona-Lockdowns, die insbesondere den asiatischen Markt treffen, ist die Prognose für das Geschäftsjahr 2022 nicht mehr aufrechtzuerhalten. Aus heutiger Sicht sind weder der weitere Verlauf des militärischen Konflikts in Osteuropa oder der Corona-Pandemie, noch deren wirtschaftliche Auswirkungen verlässlich abzuschätzen. Es bestehen erhebliche Unsicherheiten in der Beurteilung der Geschäftsentwicklung des Konzerns für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres. Eine neue Prognose soll im weiteren Verlauf des Jahres aufgestellt werden.

Erläuterungen und Überleitungen zu verwendeten Finanzkennzahlen finden sich im Geschäftsbericht 2021 der KION GROUP AG (abrufbar unter https://www.kiongroup.com/de/Investor-Relations/Veröffentlichungen/), insbesondere auf den Seiten 70 ff. und 85 ff.

Weitere Informationen für Investoren:
Sebastian Ubert
Vice President Investor Relations
Telefon +49 (0)69 201 107 329
[email protected]

Fabian Giese
Senior Manager Investor Relations
Telefon +49 (0)69 201 107 491
[email protected]

04.04.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: KION GROUP AG
Thea-Rasche-Straße 8
60549 Frankfurt/Main
Deutschland
Telefon: +49 69 20110-0
E-Mail: [email protected]
Internet: www.kiongroup.com
ISIN: DE000KGX8881
WKN: KGX888
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1319555

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1319555  04.04.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1319555&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 7.598,10 7.995,70 8.806,50 8.341,60 10.294,30 11.135,60 11.433,70
EBITDA1,2 1.457,60 1.540,60 1.614,60 1.327,70 1.735,70 1.201,80 1.713,60
EBITDA-Marge3 19,18 19,27 18,33 15,92 16,86 10,79
EBIT1,4 561,00 642,80 716,60 389,90 794,80 168,30 660,60
EBIT-Marge5 7,38 8,04 8,14 4,67 7,72 1,51 5,78
Jahresüberschuss1 422,50 401,60 444,80 210,90 568,00 105,80 314,40
Netto-Marge6 5,56 5,02 5,05 2,53 5,52 0,95 2,75
Cashflow1,7 711,90 765,50 846,30 527,10 881,70 -345,90 1.144,00
Ergebnis je Aktie8 3,68 3,29 3,86 1,81 4,33 0,75 2,33
Dividende8 0,99 1,20 0,04 0,41 1,50 0,19 0,80
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Kion Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
KGX888 41,960 Kaufen 5.505,10
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,49 22,02 0,47 15,07
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,97 4,81 0,48 4,37
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,19 0,70 1,67 29.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.04.2024 31.07.2024 30.10.2024 29.02.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-8,81% 4,52% 8,51% 20,23%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu KION GROUP AG  ISIN: DE000KGX8881 können Sie bei EQS abrufen


Maschinen-/Anlagenbau , KGX888 , KGX , XETR:KGX