07.04.2022 IBU-tec advanced materials AG  DE000A0XYHT5

DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG erweitert Portfolio eigener Batterieprodukte um IBUvolt LFP200 / Zusätzliche Partikelgröße eröffnet neue Anwendungen


 

DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG / Schlagwort(e): Produkteinführung/Markteinführung
IBU-tec advanced materials AG erweitert Portfolio eigener Batterieprodukte um IBUvolt LFP200 / Zusätzliche Partikelgröße eröffnet neue Anwendungen

07.04.2022 / 09:31
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


IBU-tec advanced materials AG erweitert Portfolio eigener Batterieprodukte um IBUvolt LFP200 / Zusätzliche Partikelgröße eröffnet neue Anwendungen

  • IBU-tec präsentiert mit IBUvolt LFP200 die erste Weiterentwicklung des eigenen Batteriematerials
  • Kombination von IBUvolt LFP400 und IBUvolt LFP200 steigert Energiedichte von Batterien und erweitert Anwendungsspektrum
  • IBU-tec wird sämtliche Batterieprodukte unter der Marke IBUvolt bündeln und die Produktfamilie weiter ausbauen
  • Weitere Produkte und Gemische in der fortgeschrittenen Entwicklung

Weimar, 7. April 2022 - Die IBU-tec advanced materials AG ("IBU-tec", ISIN: DE000A0XYHT5) hat einen weiteren wichtigen Schritt für die Marktpositionierung ihrer eigenen Batteriematerialien aus Lithium-Eisenphosphat (LFP) gemacht. IBU-tec erweitert die Produktfamilie IBUvolt nunmehr um IBUvolt LFP200, nachdem IBUvolt LFP400 bereits im Oktober 2021 international am Markt eingeführt wurde. Das neue Produkt zeichnet sich durch eine geringere Partikelgröße aus und eröffnet somit neue Anwendungsmöglichkeiten. So ermöglicht die Kombination von IBUvolt LFP200 und IBUvolt LFP400 eine homogenere Beschichtung von Kathoden. Batterie- und Zellhersteller können dadurch die Energiedichte von Batterien merklich steigern und damit Performancevorteile erzielen, die beispielsweise für Elektrofahrzeuge von Bedeutung sind. IBU-tec arbeitet entsprechend eng mit ihren internationalen Kunden zusammen, um individuelle Gemische für unterschiedliche Anforderungen zu entwickeln.

Mit der neuen Variante fasst IBU-tec ihr Portfolio von Batteriematerialien unter der gemeinsamen Dachmarke IBUvolt zusammen. Die Produktlinie umfasst die bestehenden Produkte IBUvolt LFP400 und IBUvolt LFP200 sowie alle künftigen IBU-tec-Batteriematerialien. IBU-tec arbeitet bereits an zusätzlichen Weiterentwicklungen ihrer LFP-Produktlinie, darunter einer Mischung mit Mangan (LMFP). Sie kann damit Kunden eine breite Palette verschiedener Kathodenaktivmaterialien anbieten, die nicht auf Nickel-Mangan-Kobalt-Verbindungen (NMC) basieren und damit ohne seltene, teure und ökologisch kritische Materialien auskommen.

Seit Oktober 2021 produziert IBU-tec als derzeit einziger Hersteller in Europa LFP-Batteriematerialien für Batterien in Elektrofahrzeugen, stationärer Energiespeicherung und zahlreichen weiteren Anwendungen. IBU-tec verzeichnet seit Monaten eine hohe Nachfrage nach ihrem Angebot. In den kommenden Jahren werden Batteriematerialien den zentralen Wachstumstreiber des Konzerns bilden und bis 2025 mindestens 30 Prozent des Konzernumsatzes ausmachen.

Ulrich Weitz, CEO von IBU-tec: "Mit unserem erweiterten Portfolio an Batterieprodukten stellen wir uns immer breiter auf. IBUvolt LFP200 ermöglicht unseren Kunden neue Anwendungen und Leistungsverbesserungen. Unsere eigenen Batteriematerialien sind eine Erfolgsstory: IBU-tec ist aktuell der einzige in Europa ansässige Anbieter von LFP-Material und liefert erstklassige Qualität, die sich in überlegenen Leistungsmerkmalen ausdrückt. Durch die Erweiterung und Bündelung unseres Produktportfolios unter dem Namen IBUvolt können wir unseren Kunden ein umfassendes Angebot machen und somit unsere führende Position in diesem Wachstumsmarkt weiter ausbauen."

Über IBU-tec

Die IBU-tec-Gruppe entwickelt und produziert innovative Materialien höchster Qualität für die Industrie. Dabei vereint sie einzigartige, zum Teil patentgeschützte Technologie der thermischen Verfahrenstechnik mit dem Prozess- und Material-Know-how von rund 250 hochqualifizierten Mitarbeitern.

Zu den eigenen Produkten zählen unter anderem LFP-Batteriematerial, das wichtiger Bestandteil von Batterien für die Elektromobilität und stationäre Energiespeicher ist, sowie Lösungen zur Luftreinigung, Ressourcenschonung oder der Reduktion von Plastikverpackungen. IBU-tec ist damit bei globalen Megatrends - besonders dem Klima- und Umweltschutz - langfristig positioniert und verfügt über eine internationale Kundenbasis von innovativen Mittelständlern bis zu globalen Konzernen.

Kontakt

Investor Relations
IBU-tec advanced materials AG
Dr. Stefan Steck
Public & Investor Relations
t +49 3643 8649-51
[email protected]
www.ibu-tec.de

Finanz- und Wirtschaftspresse
edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Eschersheimer Landstraße 42-44
60322 Frankfurt
t +49 69 905505-52
[email protected]



07.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: IBU-tec advanced materials AG
Hainweg 9-10
99425 Weimar
Deutschland
Telefon: +49 (0)3643 - 8649-0
Fax: +49 (0)3643 - 8649-30
E-Mail: [email protected]
Internet: www.ibu-tec.de
ISIN: DE000A0XYHT5
WKN: A0XYHT
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1322529

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1322529  07.04.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1322529&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 16,81 46,57 48,45 32,96 44,09 53,94 48,23
EBITDA1,2 2,66 6,91 7,12 6,98 5,53 6,69 2,96
EBITDA-Marge3 15,82 14,84 14,70 21,18 12,54 12,40
EBIT1,4 0,30 2,55 1,95 2,08 0,94 1,94 -1,79
EBIT-Marge5 1,78 5,48 4,03 6,31 2,13 3,60 -3,71
Jahresüberschuss1 0,17 2,33 0,87 1,00 -0,24 1,29 -2,49
Netto-Marge6 1,01 5,00 1,80 3,03 -0,54 2,39 -5,16
Cashflow1,7 0,78 3,31 4,23 4,47 -1,13 -3,27 2,41
Ergebnis je Aktie8 0,04 0,35 0,22 0,25 -0,05 0,27 -0,52
Dividende8 0,13 0,20 0,00 0,00 0,00 0,04 0,13
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
IBU-tec advanced materials
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0XYHT 12,950 Halten 61,51
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
35,97 41,14 0,88 71,15
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,08 25,50 1,28 23,55
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,04 0,00 0,00 30.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
31.08.2023 21.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
2,33% -31,30% -28,29% -62,30%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu IBU-tec advanced materials AG  ISIN: DE000A0XYHT5 können Sie bei EQS abrufen


Chemie , A0XYHT , IBU , XETR:IBU