10.05.2022 WOLFTANK-ADISA HOLDING AG  AT0000A25NJ6

Original-Research: WOLFTANK-ADISA HOLDING AG (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: WOLFTANK-ADISA HOLDING AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu WOLFTANK-ADISA HOLDING AG

Unternehmen: WOLFTANK-ADISA HOLDING AG
ISIN: AT0000A25NJ6

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 10.05.2022
Kursziel: 25,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Miguel Lago Mascato, Nicolas Gruschka

2021 von externen Einflüssen geprägt – Wachstumstreiber aber intakt

Die Wolftank Group hat am 29.04. vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlicht. Wenngleich die Zahlen leicht unter unseren Prognosen liegen, sehen wir die Wachstumstreiber des Investment Cases weiterhin als intakt an.

Umsatz und Ergebnis unter unseren Prognosen: Nach vorläufigen Zahlen konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr der Umsatz auf 47,4 Mio. Euro (+33,5% yoy) gesteigert werden. Aufgrund der allgemeinen Verwerfungen auf den Beschaffungsmärkten und Verzögerungen bei Genehmigungsverfahren insbesondere bei den neuartigen Wasserstoffprojekten liegt der Umsatz jedoch leicht unter unseren Erwartungen (MONe: 50,2 Mio. Euro). Das um Einmaleffekte bereinigte EBITDA (Kosten für Kapitalmaßnahmen: 0,8 Mio. Euro; Sonderabschreibungen auf Umlaufvermögen: 0,6 Mio. Euro) von 3,0 Mio. hat hingegen unsere Erwartungen leicht übertroffen (MONe: 2,8 Mio. Euro). Unter Berücksichtigung der Einmaleffekte ergibt sich ein EBITDA von 1,6 Mio. Euro. Beim bereinigten EBIT sorgten Abschreibungen (Firmenwert, Forderungen aus 2019) für eine Abweichung zu unserer Prognose (0,3 Mio. Euro vs. MONe: 1,3 Mio. Euro).

Nachfrage unverändert hoch: Nach Aussage des Unternehmens besteht in allen Geschäftsbereichen eine hohe Nachfrage. Insbesondere das Joint Venture mit Q8 ist wegweisend für das zukünftige Wachstum. Wolftank befindet sich bereits in der Umsetzung erster Projekte. Weiterhin erwarten wir, dass durch den erhöhten politischen Druck hinsichtlich der europäischen Unabhängigkeit von Ölimporten die Investitionen in alternative Energieformen zunehmen werden, was u.E. einen Katalysator für die Wasserstoff- und LNG-Aktivitäten des Unternehmens darstellen wird. Allerdings könnten sich im laufenden Jahr anhaltende Lieferkettenverwerfungen negativ auf den Geschäftsverlauf auswirken. Die Wolftank-Gruppe bezieht viele Produkte zum Bau der Betankungsanlagen aus Asien. Unter erhöhten Beschaffungskosten verlängerten sich hierfür zuletzt die Lieferzeiten.

LNG als klarer Wachstumstreiber: Zur Minimierung der Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen treibt die Bundesregierung den Ausbau der LNG-Infrastruktur mit hohem Tempo voran. Neben der Genehmigung von LNG-Terminals in Norddeutschland sollen u.a. bürokratische Hürden für Genehmigungsprozesse weiterer LNG-Terminals reduziert werden. Dies wird sich u.E. für die Wolftank-Gruppe bereits kurzfristig in einer vermehrten Auftragsgewinnung im LNG-Bereich bemerkbar machen. Zudem gehen wir davon aus, dass das Unternehmen erstmals Projekte in Nord- und Osteuropa realisieren wird und insofern in diesem Jahr die europäische Expansion erfolgt.

Fazit: Nach vorläufigen Zahlen konnte die Wolftank Group in 2021 ein zweistelliges Umsatzwachstum verzeichnen und das bereinigte EBIT in den positiven Bereich zurückführen. Nach unserer Einschätzung bleibt das Marktumfeld für LNG und Wasserstoff unverändert positiv. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und das Kursziel.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/24091.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 34,70 44,55 51,83 35,02 44,63 62,73 86,79
EBITDA1,2 2,35 3,21 3,00 0,05 1,22 3,59 8,55
EBITDA-Marge3 6,77 7,21 5,79 0,14 2,73 5,72
EBIT1,4 1,75 1,71 1,36 -2,03 -1,56 0,07 3,96
EBIT-Marge5 5,04 3,84 2,62 -5,80 -3,50 0,11 4,56
Jahresüberschuss1 0,00 0,43 0,08 -2,33 -2,90 -1,56 0,45
Netto-Marge6 0,00 0,97 0,15 -6,65 -6,50 -2,49 0,52
Cashflow1,7 0,00 1,97 -1,14 -0,06 4,89 0,28 7,21
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,12 0,02 -0,56 -0,66 -0,43 0,08
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Crowe SOT

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Wolftank Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2PBHR 12,100 Kaufen 63,91
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
15,32 25,81 0,59 -94,53
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,66 8,86 0,74 9,93
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 07.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.09.2024 17.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
9,81% 3,68% 16,35% -7,63%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu WOLFTANK-ADISA HOLDING AG  ISIN: AT0000A25NJ6 können Sie bei EQS abrufen


Umwelt/Recycling , A2PBHR , WAH , XETR:WAH