20.08.2014 Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG  DE0006614001

DGAP-News: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG: Veröffentlichung der Zahlen zum ersten Halbjahr 2014


 
DGAP-News: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Zwischenbericht Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG: Veröffentlichung der Zahlen zum ersten Halbjahr 2014 20.08.2014 / 10:00 --------------------------------------------------------------------- Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG: Veröffentlichung der Zahlen zum ersten Halbjahr 2014 - Positive Umsatzentwicklung der Eigenmarken - Verbesserung des operativen Ergebnisses erzielt - Jahresprognose bestätigt Bad Überkingen, 20. August 2014 - Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG (ISIN DE0006614001; DE0006614035) hat heute ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2014 bekannt gegeben. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres verzeichnete die Gesellschaft Umsatzzuwächse im Eigenmarkengeschäft und entwickelte sich damit deutlich besser als der Gesamtmarkt für alkoholfreie Getränke, der laut GfK im ersten Halbjahr 2014 lediglich ein Umsatzvolumen auf Vorjahresniveau auswies. Die gezielte Aufgabe von unrentablen Lohnabfüllungen für Handelsmarken und der Verkauf des Hotelbetriebes in Bad Überkingen führten im Berichtszeitraum zwar insgesamt zu einem Umsatzrückgang im Konzern um 1,5 Mio. EUR auf 69,1 Mio. EUR, wirkten sich aber in Verbindung mit der positiven Umsatzentwicklung der Kernmarken sowie einer verbesserten Wareneinsatzquote und Kostenstruktur positiv auf die Rentabilität der Unternehmensgruppe aus. So stieg im Berichtszeitraum der Rohertrag um 2,4 Mio. EUR. Die Ergebniskennzahlen EBITDA und EBIT lagen bei 6,1 Mio. EUR respektive 0,6 Mio. EUR. Unter Berücksichtigung der außerordentlichen Erträge im Vorjahr konnte damit das operative Ergebnis im ersten Halbjahr 2014 verbessert werden. Bereinigt um diesen Sondereffekt sind das EBITDA um 1,9 Mio. EUR und das EBIT um 2,2 Mio. EUR gestiegen. Die Eigenkapitalquote des Konzerns lag zum Ende des Berichtszeitraums mit rund 40 % auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Die Konzern-Kapitalflussrechnung zeigte analog der operativen Entwicklung eine deutliche Steigerung des Cashflows aus laufender Geschäftstätigkeit auf 7,1 Mio. EUR nach 1,4 Mio. EUR im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die Strategie der Gesellschaft baut auf den Themen Markenprofilierung und Regionalität auf, die es noch weiter auszubauen gilt. Dank starker Marken im Wasser-, Erfrischungsgetränke- und Saftbereich sowie der regionalen Ausrichtung ergeben sich deshalb weitere Wachstumspotenziale in einem wettbewerbsintensiven Markt. Für das Geschäftsjahr 2014 wird insbesondere in den margenstarken Premiumsegmenten von einer insgesamt leicht positiven Absatz- und Umsatzentwicklung ausgegangen. Deshalb bestätigt der Vorstand seine bisherige Prognose, dass im Gesamtjahr 2014 ein kontinuierlicher Anstieg bei EBIT und EBITDA erreicht wird. Der Halbjahresbericht der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG steht ab heute auf der Webseite der Gesellschaft unter http://www.mineralbrunnen-ag.de zur Verfügung. Kontakt: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG Nicole Gotter IR / PR-Referentin Tel. +49 (0)7331 201-270 E-Mail: [email protected] --------------------------------------------------------------------- 20.08.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG Postfach 80 73334 Bad Überkingen Deutschland Telefon: 07331-201-270 Fax: 07331-201-430 E-Mail: [email protected] Internet: www.mineralbrunnen-ag.de ISIN: DE0006614001, DE0006614035 WKN: 661400, 661403 Börsen: Freiverkehr in Stuttgart; Frankfurt in Open Market (Entry Standard) Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 282959 20.08.2014


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 139,83 142,15 149,59 149,94 120,86 114,23 115,50
EBITDA1,2 16,46 19,95 20,73 26,20 15,06 21,24 16,00
EBITDA-Marge3 11,77 14,03 13,86 17,47 12,46 18,59 13,85
EBIT1,4 4,59 8,60 11,07 15,87 3,70 5,96 0,00
EBIT-Marge5 3,28 6,05 7,40 10,58 3,06 5,22 0,00
Jahresüberschuss1 4,37 9,75 8,37 11,45 3,28 5,96 0,00
Netto-Marge6 3,13 6,86 5,60 7,64 2,71 5,22 0,00
Cashflow1,7 18,16 23,03 20,74 24,58 10,82 15,85 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,52 1,18 1,01 1,39 0,41 0,76 0,70
Dividende8 0,31 0,35 0,40 0,45 0,30 0,50 0,45
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: -

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Mineralbrunnen Überkingen ST
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
661400 17,000 Halten 121,97
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
18,89 22,46 0,84 29,36
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,11 8,17 1,07 7,57
Dividende '20 in € Dividende '21e in € Div.-Rendite '21e
in %
Hauptversammlung
0,30 0,50 2,94 14.07.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
06.09.2022 05.04.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
9,94% 5,74% 9,68% 4,94%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG  ISIN: DE0006614001 können Sie bei DGAP abrufen


Nahrungsmittel/Getränke , 661400 , MUT , FWB:MUT