30.09.2022 Veganz Group AG  DE000A3E5ED2

EQS-News: Veganz Group AG: Veganz eröffnet neue Produktionsstätte in Österreich


 

EQS-News: Veganz Group AG / Schlagwort(e): Expansion
Veganz Group AG: Veganz eröffnet neue Produktionsstätte in Österreich

30.09.2022 / 10:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


(Berlin, 30.09.2022) Die Veganz Group AG, der einzige Multikategorie-Anbieter für vegane Lebensmittel in Europa, eröffnet am 4. Oktober 2022 die dritte eigene Produktionsstätte, dieses Mal im österreichischen Spielberg. Da die Nachfrage aus dem Handel und von Konsument:innen nach dem Cashwebert so hoch ist, dass die Kapazitäten in der 2020 eröffneten Produktion in Berlin, Prenzlauer Berg, nicht mehr ausreichen, wird die Käsealternative nun an einem weiteren Produktionsstandort hergestellt. Die Eröffnung wird vor Ort mit Vertreter:innen aus der Presse, bekannten Influencer:innen und Veganz-Freund:innen gefeiert.

 

Die vegane Alternative zu einem Camembert besteht aus nur sechs Zutaten und ist frei von Soja, Palmöl und Zusatzstoffen. Ihren authentischen Geschmack erhält sie durch die enthaltenen Starter- und Edelpilzkulturen. Diese unterstützen die Fermentation der Cashew- und Macadamianüsse und geben dem Cashewbert die typische, weiße Rinde.

 

Der Veganz Cashewbert überzeugt nicht nur durch seinen milden Geschmack, sondern auch durch Nachhaltigkeit. Im Vergleich zu einem tierischen Camembert, der 1.397 g CO2 verursacht, wird für den Cashewbert mit 533 g CO2 pro 175 g gerade mal ein Drittel der Emissionen ausgestoßen. Außerdem ist der Käseersatz Bio-zertifiziert und in einer nachhaltigen Pappschachtel verpackt.

 

“Wir freuen uns sehr, dass wir nun schon die dritte eigene Produktionsstätte eröffnen können,” sagt Jan Bredack, CEO und Gründer der Veganz Group AG. “Mit unseren Investitionen in kleinere, temporäre Produktionsstätten für die Eigenproduktion unserer Fleisch-, Fisch-, Käse- und Eialternativen gewährleisten wir einen weitgehend liquiditätsschonenden Produktionshochlauf. Zudem ermöglicht uns dieser Weg eine schnelle Anpassung an die jeweilige Nachfragesituation und minimiert die Produktionsanlaufrisiken.”

 

Weitere Informationen über Veganz und zu den Produkten erhalten Sie hier.

Bildmaterial zu den Produkten auf Anfrage.

 

Über die Veganz Group AG

Veganz (veganz.de) – Gut für dich, besser für alle – ist die Marke für pflanzenbasierte Lebensmittel. Gegründet 2011 in Berlin, wurde Veganz als europäische vegane Supermarktkette bekannt. Mit einer bunten und lebensbejahenden Unternehmensphilosophie gelang es Veganz, die vegane Nische aufzubrechen und den pflanzlichen Ernährungstrend auf dem Markt zu etablieren. Das aktuelle Produktportfolio umfasst Produkte vom Frühstück bis zum Abendbrot und ist in mehr als der Hälfte aller europäischen Länder und über 22.000 Verkaufsstellen (Points of Sale, POS) weltweit erhältlich. Daneben wird das Veganz-Produktportfolio kontinuierlich durch hochwertige, innovative Artikel optimiert und die nachhaltige Wertschöpfungskette stetig verbessert. Für dieses Engagement wurde Veganz in einem exklusiven Handelsblatt-Ranking 2021 zur innovativsten Lebensmittelmarke Deutschlands gewählt.

 

Medienkontakt: Moritz Möller | [email protected] | +49 30 2936378 172

 

 



30.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Veganz Group AG
Warschauer Straße 32
10243 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2936378 0
Fax: +49 (0)30 2936378 20
E-Mail: [email protected]
Internet: https://veganz.de/
ISIN: DE000A3E5ED2
WKN: A3E5ED
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1453359

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1453359  30.09.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1453359&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 17,41 23,87 26,77 30,42 27,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 -2,86 -3,23 -3,23 -9,79 -11,50
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 -16,43 -13,53 -12,07 -32,18 -42,59
EBIT1,4 0,00 0,00 -3,57 -4,15 -4,27 -10,81 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 -20,51 -17,39 -15,95 -35,54 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 -3,78 -4,59 -4,94 -13,32 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 -21,71 -19,23 -18,45 -43,79 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 -1,66 -2,35 -2,96 -13,23 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 -3,09 -3,75 -4,04 -10,88 -7,50
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Ecovis

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Veganz Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A3E5ED 16,650 20,37
KGV 2023e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 14,76 0,00 -3,09
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,75 - 0,67 -1,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 12.07.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
29.09.2022 15.11.2022 31.05.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-3,00% -39,94% -81,60% -82,22%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Veganz Group AG  ISIN: DE000A3E5ED2 können Sie bei EQS abrufen


Nahrungsmittel/Getränke , A3E5ED , VEZ , XETR:VEZ