26.10.2022 q.beyond AG  DE0005137004

EQS-News: q.beyond steigert Umsatz und passt Strategie angesichts der Rezession an


 

EQS-News: q.beyond AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognoseänderung
q.beyond steigert Umsatz und passt Strategie angesichts der Rezession an

26.10.2022 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


q.beyond steigert Umsatz und passt Strategie angesichts der Rezession an

  • Umsatz steigt trotz konjunktureller Schwäche im dritten Quartal 2022 um 8 % auf 43,1 Mio. €
  • Segment Cloud wächst im Quartalsvergleich sogar um 18 %
  • Strategischer Fokus nun auf dem profitablen Cloud-Geschäft und SAP
  • Anpassung der Prognose für 2022 an konjunkturelle Rahmenbedingungen: Umsatz von 174 bis 178 Mio. € und EBITDA von 6 bis 8 Mio. € geplant

Köln, 26. Oktober 2022. In einem von großer wirtschaftlicher Unsicherheit geprägten Quartal steigerte der IT-Dienstleister q.beyond nach vorläufigen Berechnungen den Umsatz um 8 % auf 43,1 Mio. €. Besonders dynamisch entwickelte sich erneut das Cloud-Geschäft: Die Umsätze in diesem Segment erhöhten sich im dritten Quartal 2022 um 18 % auf 35,3 Mio. € im Vergleich zum Vorjahr. Vor diesem Hintergrund verbesserte sich auch das EBITDA auf 1,7 Mio. € gegenüber dem operativen EBITDA von 1,6 Mio. € (29,4 Mio. € inklusive des erfolgreichen Verkaufs eines Geschäftsfeldes) im Vorjahresquartal.

q.beyond-Vorstandsvorsitzender Jürgen Hermann sieht das mit Abstand größte Geschäftsfeld Cloud auf einem sehr guten Weg: „Wir haben unser Leistungsspektrum rund um die Cloud in den vergangenen beiden Jahren systematisch ausgebaut. Unsere Akquisitionen ergänzen unser Portfolio zudem zielgenau.“ Das SAP-Geschäft dagegen leide stärker unter der konjunkturellen Talfahrt sowie den Nachwirkungen der Pandemie. Der Umsatz belief sich im dritten Quartal 2022 auf 7,9 Mio. € nach 10,0 Mio. € im Vorjahreszeitraum. Nach einer Neuaufstellung wird für das kommende Jahr eine Rückkehr zum Wachstumskurs erwartet. Auch das Software-as-a-Service(SaaS)-Geschäft läuft in dem zunehmend schwierigeren wirtschaftlichen Umfeld schwächer als erwartet. Deshalb wird q.beyond die kapitalintensive Entwicklung eigener SaaS-Applikationen nicht mehr verfolgen. Der Fokus bei SaaS liegt nun auf der Bereitstellung kundenspezifischer Lösungen für bestehende Applikationen.

Fokus auf profitablem Wachstum

„Wir bereiten uns auf eine länger anhaltende Rezession vor“, erläutert Vorstand Hermann das zentrale Ziel dieser Entscheidung. „Der Fokus liegt nun ganz klar auf den Geschäftsfeldern, in denen wir auch dann profitabel wachsen können.“ Dazu zählt neben dem seit Jahren margenstarken Cloud-Geschäft auch SAP.

Über das Cloud- und SAP-Geschäft hinaus war das Wachstum mit SaaS-Produktumsätzen auch über Akquisitionen ein wesentlicher Bestandteil der im April vorgestellten Strategie „beyond 2022“. Ohne diese Umsätze und mit Blick auf die Rezession und die damit verbundene Energiekrise lassen sich die kommunizierten Ziele im SaaS-Bereich für 2025 nicht erreichen. Diese Entscheidung sowie die aktuelle wirtschaftliche Unsicherheit beeinflussen auch die Prognose für dieses Geschäftsjahr: q.beyond erwartet nun den Markterwartungen entsprechend einen Umsatz von 174 bis 178 Mio. € (bislang rund 180 Mio. €). Damit verbunden sind ein EBITDA von 6 bis 8 Mio. € (bislang rund 8 Mio. €) sowie unverändert ein Free Cashflow von bis zu -10 Mio. €. Im Vergleich zum Vorjahresumsatz von 155,2 Mio. € wird der Umsatz damit weiterhin um rund 20 Mio. € steigen.

Das Unternehmen wird am 7. November 2022 umfassend über den Geschäftsverlauf im dritten Quartal 2022 informieren. Auf dem Deutschen Eigenkapitalforum vom 28. bis 30. November 2022 wird der Vorstand dann weitere Details zum geänderten strategischen Fokus präsentieren.

 

Unternehmensprofil der q.beyond AG:
Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, setzen diese um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsere mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und SaaS. q.beyond verfügt über Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.


Kontakt:
q.beyond AG

Arne Thull
Leiter Investor Relations/Mergers & Acquisitions
T +49 221 669 8724
[email protected]
www.qbeyond.de

 



26.10.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: q.beyond AG
Mathias-Brüggen-Straße 55
50829 Köln
Deutschland
Telefon: +49-221-669-8724
Fax: +49-221-669-8009
E-Mail: [email protected]
Internet: www.qbeyond.de
ISIN: DE0005137004
WKN: 513700
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1471797

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1471797  26.10.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1471797&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 357,87 366,84 238,05 143,42 155,16 173,02 190,00
EBITDA1,2 38,20 35,06 140,30 -1,98 31,37 5,36 6,40
EBITDA-Marge3 10,67 9,56 58,94 -1,38 20,22 3,10
EBIT1,4 7,11 8,48 87,94 -18,83 15,18 -32,27 -8,80
EBIT-Marge5 1,99 2,31 36,94 -13,13 9,78 -18,65 -4,63
Jahresüberschuss1 5,12 3,28 73,54 -19,90 9,85 -33,09 -9,50
Netto-Marge6 1,43 0,89 30,89 -13,88 6,35 -19,12 -5,00
Cashflow1,7 39,30 34,13 -17,71 -4,97 -7,66 -1,26 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,04 0,03 0,59 -0,16 0,08 -0,27 -0,09
Dividende8 0,03 0,03 0,03 0,00 0,00 0,00 0,03
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Mazars

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
q.beyond
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
513700 0,660 Halten 82,22
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
33,00 26,56 1,24 -66,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,79 - 0,48 8,74
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 29.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
13.05.2024 12.08.2024 13.11.2023 29.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,13% 0,76% 10,74% -33,33%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu q.beyond AG  ISIN: DE0005137004 können Sie bei EQS abrufen


IT-Services , 513700 , QBY , XETR:QBY