25.11.2022 FRIWO AG  DE0006201106

FRIWO gründet Niederlassung in den USA, um wachsende Nachfrage insbesondere im E-Mobility- und Medizin-Bereich bedienen zu können


 


EQS-Media / 25.11.2022 / 10:00 CET/CEST

FRIWO gründet Niederlassung in den USA, um wachsende Nachfrage insbesondere im E-Mobility- und Medizin-Bereich bedienen zu können

  • Neuer Firmensitz in Chagrin Falls, Ohio, nahe Cleveland
  • Mark Rossi zum CEO „FRIWO North America“ ernannt
  • Großes Marktpotenzial für FRIWO in Nordamerika

Ostbevern, 25. November 2022 – Vor dem Hintergrund einer hohen Nachfragedynamik in Nordamerika wird der FRIWO-Konzern den dortigen Markt ab sofort von einem eigenen Firmensitz aus bedienen. Insbesondere im auch dort boomenden E-Mobility-Geschäft erwartet der Konzern in den USA hohe profitable Wachstumsraten. Diese Zuversicht basiert unter anderem auf der wachsenden Mikromobilität, d.h. der Verwendung billigerer und umweltfreundlicherer Alternativen zum Auto, insbesondere in dichten städtischen Gebieten in den USA. Dieser Trend wird auch durch strengere staatliche Emissionsnormen in den USA vorangetrieben. Darüber hinaus sieht sich FRIWO sehr gut aufgestellt, auch im Medizin-Bereich in Nordamerika höhere profitable Umsätze zu generieren. Mit einem Gesamtvolumen von 172,2 Mrd. USD[1] stellt die USA den mit Abstand weltweit größten – und weiter wachsenden – Medizintechnik-Markt. Das Sales-Team wird geleitet von Mark Rossi als „CEO FRIWO North America“ und Marcela Caraman als Leiterin des Innendienstes. Vom neuen Firmensitz in Chagrin Falls, Ohio, in der Nähe von Cleveland wird sich FRIWO zunächst vorrangig auf den Vertrieb an der West- und Ostküste konzentrieren, bevor weitere Regionen erschlossen werden.

„Die Gründung eines FRIWO-Firmensitzes in den USA ist neben unserem Joint-Venture in Indien ein weiterer Schritt, unsere globale Expansion voranzutreiben. Beide Internationalisierungsschritte stoßen auf eine sehr positive Kundenresonanz. Daher sind wir auch für die Geschäftsjahre ab 2023 trotz der gegenwärtigen Rezessionsstimmung vorsichtig optimistisch“, kommentiert Rolf Schwirz, Vorstandsvorsitzender der FRIWO AG, die Entwicklung. 

 ____________________________________________________________
[1] Quelle: „MedTech-Weltmarkt 2021 nach Regionen“; Frost&Sullivan 2021 
 

Kontakt Investor Relations und Medien

FRIWO AG
Ina Klassen
+49 (0) 2532 81 869
[email protected]
 

Peter Dietz
+49 (0 )69 97 12 47 33
[email protected]

 

Über FRIWO:

Die im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte FRIWO AG mit Stammsitz in Ostbevern/Westfalen ist ein internationaler Hersteller von technisch führenden Ladegeräten und E- Antriebslösungen. FRIWO bietet eine ganze Reihe von Anwendungen mit maßgeschneiderten Systemen aus einer Hand. Das 1971 gegründete Unternehmen hat sich von einem Anbieter von Stromversorgungsprodukten zu einem Komplettanbieter von anspruchsvollen und maßgeschneiderten Lösungen für die Elektromobilität entwickelt. Heute umfasst das Produktportfolio nicht nur hochwertige Stromversorgungslösungen, sondern auch Batterieladelösungen für ein breites Spektrum von Anwendungen. Darüber hinaus sind auch alle Komponenten einer modernen elektrischen Antriebslösung erhältlich: vom Display über die Motorsteuerung und Antriebseinheit bis hin zur Steuerungssoftware. Mit modernen Entwicklungszentren, Produktionsstätten und Vertriebsstandorten in Europa, Asien und den USA ist FRIWO in allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Die wichtigsten Kunden von FRIWO sind führende Marken in ihren jeweiligen Märkten und setzen auf FRIWO-Produkte, um ihren Kunden höchste Qualität zu bieten. Hauptgesellschafter der FRIWO AG ist eine Tochtergesellschaft der VTC GmbH & Co. KG, München. Im Jahr 2021 gründeten FRIWO und die indische UNO MINDA Group ein Joint Venture, um gemeinsam im wachsenden indischen Elektro-Zwei- und Dreiradmarkt zu expandieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website unter https://www.friwo.com.





 


Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: FRIWO AG
Schlagwort(e): Unternehmen

25.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FRIWO AG
Von-Liebig-Straße 11
48346 Ostbevern
Deutschland
Telefon: +49 (0)2532 81-0
Fax: +49 (0)2532 81-129
E-Mail: [email protected]
Internet: www.friwo.com/de/about/investor-relations/
ISIN: DE0006201106
WKN: 620110
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Hamburg, München, Stuttgart
EQS News ID: 1496889

 
Ende der Mitteilung EQS-Media

1496889  25.11.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1496889&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 134,56 141,31 120,53 95,76 99,36 100,55 173,00
EBITDA1,2 9,41 13,24 10,79 -11,25 0,40 -4,09 7,00
EBITDA-Marge3 6,99 9,37 8,95 -11,75 0,40 -4,07 4,05
EBIT1,4 6,58 10,01 7,53 -15,60 -3,85 -7,97 2,80
EBIT-Marge5 4,89 7,08 6,25 -16,29 -3,87 -7,93 1,62
Jahresüberschuss1 4,04 7,01 5,33 -11,33 -5,51 -10,55 1,50
Netto-Marge6 3,00 4,96 4,42 -11,83 -5,55 -10,49 0,87
Cashflow1,7 -7,35 12,35 2,04 1,47 -3,10 -17,74 5,00
Ergebnis je Aktie8 0,52 0,91 0,69 -1,47 -0,72 -1,37 0,17
Dividende8 0,25 0,40 0,40 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Rödl & Partner

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Friwo
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
620110 41,200 Kaufen 352,45
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
34,33 32,38 1,06 -807,84
KBV KCV KUV EV/EBITDA
13,40 - 3,51 -90,55
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,20 0,00 11.05.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
10.05.2023 10.08.2023 10.11.2022 30.03.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-2,41% 7,88% -6,36% 31,21%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu FRIWO AG  ISIN: DE0006201106 können Sie bei EQS abrufen


Elektrotechnik , 620110 , CEA , XETR:CEA