09.12.2022 Adler Group S.A.  LU1250154413

EQS-News: Adler Group S.A. erhält ausreichende Unterstützung, um Anleiheänderungen in alternativem Verfahren umzusetzen


 

EQS-News: Adler Group S.A. / Schlagwort(e): Kapitalrestrukturierung
Adler Group S.A. erhält ausreichende Unterstützung, um Anleiheänderungen in alternativem Verfahren umzusetzen

09.12.2022 / 08:15 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

 

 

Adler erhält ausreichende Unterstützung, um Anleiheänderungen in alternativem Verfahren umzusetzen

 

Luxemburg, 9. Dezember 2022 - Die Adler Group S.A. („Adler Group“) hat heute bekannt gegeben, dass mehr als 60 % der Gesamtheit ihrer Anleihegläubiger der Lock-Up-Vereinbarung beigetreten sind, die mit dem sog. Steering Committee der Anleihegläubiger am 25. November 2022 vereinbart worden war. Mit Überschreiten dieser Schwelle wird die Adler Group die Änderung der Anleihebedingungen, soweit erforderlich, auch in einem alternativen Verfahren herbeiführen, falls die am Freitag, den 2. Dezember 2022, eingeleitete Aufforderung zur Stimmabgabe zur Änderung aller sechs Serien der vorrangigen, unbesicherten festverzinslichen Anleihen der Adler Group nicht erfolgreich sein sollte.

 

Die Aufforderung zur Stimmabgabe setzt für die Annahme der Anleiheänderungen die Zustimmung von mindestens 75 % der für jede Anleiheserie abgegebenen Stimmen sowie das Erreichen des erforderlichen Quorums für jede Serie voraus. Falls die vorgeschlagenen Änderungen wirksam werden, sind sie für alle Anleihegläubiger verbindlich und alle Anleihegläubiger, die ihre Stimme abgeben, erhalten eine Abstimmungsgebühr von 25 Basispunkten. Für drei der Serien liegen bereits Beitritte zur Lock-Up-Vereinbarung für mehr als 75 % sämtlicher Anleihen der jeweiligen Serie vor.

 

Die alternative Transaktionsgebühr in Höhe von 25 Basispunkten, die bei Abschluss der Transaktion an die Anleihegläubiger zu zahlen ist, falls ein bestimmtes alternatives Verfahren zur Änderung der Anleihen gewählt wird, ist ausschließlich an jene Anleihegläubiger zahlbar, welche die Lock-Up-Vereinbarung zum oder vor Geschäftsschluss am Dienstag, den 13. Dezember 2022, unterzeichnet haben.

 

Alle Anleihegläubiger, welche die Lock-Up-Vereinbarung noch nicht unterzeichnet oder die Transaktionsunterlagen nicht erhalten haben, werden gebeten sich unter folgenden E-Mail-Adressen zu melden:

 

 

Die Adler Group schätzt die anhaltende Unterstützung aller Stakeholder sehr und sieht dem Abschluss dieser Transaktion und der Fortsetzung der Zusammenarbeit mit den Stakeholdern mit dem Ziel der Wertmaximierung freudig entgegen. Die am Freitag, den 25. November 2022 angekündigte Fremdfinanzierung ist vollständig abgesichert und wird bereitgestellt, sobald die Änderung der Anleihebedingungen erfolgt ist. Dies wird voraussichtlich im ersten Quartal 2023 der Fall sein. Nach Abschluss der Transaktion wird sich die Adler Group weiterhin auf die Veräußerung von Vermögenswerten zum Zwecke des Schuldenabbaus konzentrieren.

 

Die Unterlagen der Aufforderung zur Stimmabgabe finden Sie unter: https://www.adler-group.com/en/investors/share-bonds/bonds/consentsolicitation

 

Kontakt

 

Investor Relations

T +352 278 456 710

F +352 203 015 00

E [email protected]

 


 


09.12.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Adler Group S.A.
55 Allée Scheffer
2520 Luxemburg
Luxemburg
Telefon: +352 278 456 710
Fax: +352 203 015 00
E-Mail: [email protected]
Internet: www.adler-group.com
ISIN: LU1250154413
WKN: A14U78
Indizes: , FTSE EPRA/NAREIT Global Index, FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Index, FTSE EPRA/NAREIT Germany Index
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Börse Luxemburg, SIX
EQS News ID: 1508911

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1508911  09.12.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1508911&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 109,78 128,85 154,85 156,52 758,74 1.143,73 0,00
EBITDA1,2 66,63 77,09 93,78 93,81 555,58 208,25 0,00
EBITDA-Marge3 60,69 59,83 60,56 59,93 73,22 18,21 0,00
EBIT1,4 66,27 80,55 93,25 613,92 544,28 -640,97 0,00
EBIT-Marge5 60,37 62,51 60,22 392,23 71,73 -56,04 0,00
Jahresüberschuss1 410,77 367,51 397,46 606,92 229,46 -1.165,01 0,00
Netto-Marge6 374,18 285,22 256,67 387,76 30,24 -101,86 0,00
Cashflow1,7 76,38 86,85 103,93 88,76 120,30 -276,24 0,00
Ergebnis je Aktie8 10,11 8,07 8,77 12,74 1,99 -10,03 -8,10
Dividende8 0,45 0,60 0,75 0,75 0,46 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Adler Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A14U78 1,650 Verkaufen 193,89
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
41,25 5,99 6,89 1,83
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,09 - 0,17 32,02
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 29.06.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.05.2023 29.08.2023 29.11.2022 25.04.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
2,91% -45,63% 22,04% -83,50%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Adler Group S.A.  ISIN: LU1250154413 können Sie bei EQS abrufen


Immobilien (Wohn) , A14U78 , ADJ , XETR:ADJ