20.12.2022 Wienerberger AG  AT0000831706

EQS-Adhoc: Wienerberger AG: Wienerberger beabsichtigt den Erwerb wesentlicher Geschäftsbereiche der Terreal Gruppe


 

EQS-Ad-hoc: Wienerberger AG / Schlagwort(e): Ankauf
Wienerberger AG: Wienerberger beabsichtigt den Erwerb wesentlicher Geschäftsbereiche der Terreal Gruppe

20.12.2022 / 08:52 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wienerberger beabsichtigt den Erwerb wesentlicher Geschäftsbereiche der Terreal Gruppe

Wien, 20. Dezember 2022. Die Wienerberger AG, ein führender internationaler Anbieter von Baustoffen und Infrastrukturlösungen gibt bekannt, dass sie heute eine Vereinbarung über den Erwerb des Terreal Geschäfts in Frankreich, Italien, Spanien und den USA sowie des Creaton Geschäfts in Deutschland unterschrieben hat und diesbezüglich in exklusive Verhandlung eintritt. Das Terreal Geschäft in Österreich, Polen und Ungarn wird nicht Gegenstand der Transaktion sein.

Das von der Wienerberger zu erwerbende Terreal Geschäft wird im Geschäftsjahr 2022 voraussichtlich einen Umsatz von EUR 740 Millionen und ein Run-Rate EBITDA von EUR 100 Millionen erwirtschaften. Durch Umsetzung von Operational Excellence, Cross-Selling und Hebung von Kostensynergien erwartet die Wienerberger eine Steigerung dieses EBITDA auf bis zu EUR 150 Millionen innerhalb von drei Jahren nach Closing. Der Enterprise Value der betreffenden Terreal Geschäftsbereiche beträgt EUR 600 Millionen, vorbehaltlich üblicher Anpassungen bei Closing sowie Berücksichtigung möglicher kartellrechtlicher Auflagen.

Terreal ist ein erfolgreicher europäischer Anbieter von innovativen Dach- und Solarlösungen mit Sitz in Suresnes, Frankreich. Terreal betreibt in den zu übernehmenden Geschäftsbereichen aktuell 29 Produktionsstätten in sechs Ländern mit rund 3.000 Mitarbeitern.

Mit der beabsichtigten Akquisition setzt die Wienerberger einen wesentlichen Schritt in ihrer wertorientierten Wachstumsstrategie. Das Closing wird für Ende 2023 / Anfang 2024 erwartet und steht unter dem Vorbehalt der fusionskontrollrechtlichen Freigabe sowie der Erfüllung weiterer marktüblicher aufschiebender Bedingungen. Die Finanzierung erfolgt über Cash-Bestände der Wienerberger, eine neue Kreditfazilität sowie die Verwendung eigener Aktien der Wienerberger AG.

Wienerberger Gruppe
Die Wienerberger Gruppe ist ein international führender Anbieter von smarten Lösungen für die gesamte Gebäudehülle und Infrastruktur. Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit der Akquisition von Meridian Brick hat Wienerberger seine Position als ein führender Anbieter von Fassadenprodukten in Nordamerika weiter ausgebaut. Mit gruppenweit 216 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2021 einen Umsatz von rund 4,0 Mrd. € und ein bereinigtes EBITDA von 671 Mio. €. 

Rückfragehinweis
Claudia Hajdinyak, Head of Corporate Communications Wienerberger AG
t +43 664 828 31 83 | [email protected]

Daniel Merl, Head of Investor Relations Wienerberger AG
t +43 1 601 92 - 10221 | [email protected]


20.12.2022 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Wienerberger AG
Wienerbergerplatz 1
1100 Wien
Österreich
Telefon: +43 1 60 192-0
Fax: +43 1 60 192-10159
E-Mail: [email protected]
Internet: www.wienerberger.com
ISIN: AT0000831706
Börsen: Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1516997

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1516997  20.12.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1516997&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 3.119,71 3.305,08 3.466,28 3.354,60 3.971,31 4.976,73 4.224,34
EBITDA1,2 415,00 442,60 610,00 557,97 694,25 1.026,20 783,30
EBITDA-Marge3 13,30 13,39 17,60 16,63 17,48 20,62
EBIT1,4 178,67 239,81 362,65 192,47 420,44 721,19 477,31
EBIT-Marge5 5,73 7,26 10,46 5,74 10,59 14,49 11,30
Jahresüberschuss1 140,63 146,87 262,76 99,93 312,07 568,55 335,12
Netto-Marge6 4,51 4,44 7,58 2,98 7,86 11,42 7,93
Cashflow1,7 272,33 319,43 429,78 504,67 510,56 723,80 409,95
Ergebnis je Aktie8 1,05 1,15 2,18 0,79 2,75 5,17 3,17
Dividende8 0,30 0,50 0,60 0,60 0,75 0,90 0,27
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Deloitte

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Wienerberger
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
852894 35,220 3.935,21
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
12,36 15,57 0,79 17,21
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,54 9,60 0,93 6,57
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,90 0,75 2,13 07.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
16.05.2024 14.08.2024 12.11.2024 25.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
6,19% 23,08% 18,83% 29,87%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Wienerberger AG  ISIN: AT0000831706 können Sie bei EQS abrufen


Bauzulieferer , 852894 , WIB , XETR:WIB