27.01.2023 MeVis Medical Solutions AG  DE000A0LBFE4

EQS-News: MeVis Medical Solutions AG: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2021/2022 und Prognose für 2022/2023


 

EQS-News: MeVis Medical Solutions AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
MeVis Medical Solutions AG: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2021/2022 und Prognose für 2022/2023

27.01.2023 / 15:46 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


  • Umsatz um € 2,6 Mio. auf € 18,8 Mio. gestiegen
  • EBIT in Höhe von € 7,9 Mio., 42 % Marge
  • Ergebnis nach Steuern um € 3,3 Mio auf € 7,8 Mio. gestiegen
  • Prognose für das Geschäftsjahr 2022/2023
    • Stabiler Umsatz von € 18,0 Mio. bis € 18,5 Mio.
    • EBIT Rückgang auf € 4,5 Mio. bis € 5,0 Mio.

 

Bremen, 27. Januar 2023 – Die MeVis Medical Solutions AG [ISIN: DE000A0LBFE4], ein führendes Softwareunternehmen der medizinischen Bildgebung, gibt die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2021/2022, mit Berichtszeitraum 1. Oktober 2021 bis 30. September 2022, bekannt.

Der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/2022 belief sich auf € 18,8 Mio. (gegenüber € 16,2 Mio. im Geschäftsjahr 2020/2021). Die Umsatzerlöse entfallen zu 28 % (i. Vj. 30 %) auf die Veräußerung von Lizenzen, zu 32 % (i. Vj. 34 %) auf Wartungsumsätze und zu 40 % (i. Vj. 36 %) auf sonstige Umsätze, worin u.a. die Dienstleistungen für und Weiterbelastungen an verbundene Unternehmen und das Mutterunternehmen enthalten sind.

Die Umsatzverbesserung gegenüber dem Vorjahr ist bei den Lizenzerlösen und den Wartungserlösen im Wesentlichen auf den stark gestiegenen USD-Durchschnittskurs zurückzuführen, da die Rechnungen überwiegend in USD fakturiert werden. Die verkauften Lizenzen waren nahezu stabil. Die Umsatzverbesserung bei den sonstigen Umsätzen gegenüber dem Vorjahr ergibt sich durch eine Umsatzzunahme im Bereich der Entwicklungsdienstleistungen.

Die Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend. So konnte in 2021/2022 ein EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von € 7,9 Mio. erwirtschaftet werden, gegenüber € 4,6 Mio. in 2020/2021. Die EBIT-Marge hat sich mit 42 % gegenüber dem Vorjahreswert von 28 % entsprechend verbessert.

Durch die steuerliche Organschaft sind im abgelaufenen Geschäftsjahr, identisch zum Vorjahr, nur geringe Ertragsteuern in Höhe von € 0,1 Mio. angefallen.

Damit ergibt sich für das Geschäftsjahr 2021/2022 ein Ergebnis nach Steuern von € 7,8 Mio. (41 % Marge), gegenüber € 4,5 Mio. (28 % Marge) in 2020/2021. Der Gewinn in Höhe von T€ 7.789 wird aufgrund des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags an die Varex Imaging Deutschland AG abgeführt.

Für das Geschäftsjahr 2022/2023 wird nun mit einem nahezu stabilen Umsatz zum Vorjahr von € 18,0 Mio. bis € 18,5 Mio. gerechnet. Neben dem stabilen Umsatz mit dem Kunden Hologic werden nur leicht steigende Umsatzerlöse im Bereich Lunge und Leber erwartet. Im Bereich der Entwicklungsdienstleistungen erwartet wir einen leichten Rückgang. Für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erwarten wir einen Rückgang im Bereich von € 4,5 Mio. bis € 5,0 Mio. Die prognostizierte Stabilität im Umsatz und der gleichzeitige Anstieg der Personalkosten ist, neben einem erheblichen negativen Ergebnis aus Währungskursdifferenzen, der wesentliche Treiber für die Aussichten des EBIT.

Der Halbjahresfinanzbericht des Geschäftsjahres 2022/2023 wird am 25. Mai 2023 veröffentlicht.

 

Kontakt:

Kirchhoff, Marcus / CEO


27.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: MeVis Medical Solutions AG
Caroline-Herschel-Str. 1
28359 Bremen
Deutschland
Telefon: +49 421 224 95 0
Fax: +49 421 224 95 999
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.mevis.de
ISIN: DE000A0LBFE4
WKN: A0LBFE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1545687

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1545687  27.01.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1545687&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 18,54 16,76 18,07 17,13 16,21 18,76 17,34
EBITDA1,2 9,18 7,60 8,25 5,97 4,77 7,99 3,99
EBITDA-Marge3 49,51 45,35 45,66 34,85 29,43 42,59
EBIT1,4 7,96 6,69 8,00 5,81 4,64 7,90 3,89
EBIT-Marge5 42,93 39,92 44,27 33,92 28,62 42,11 22,43
Jahresüberschuss1 5,62 7,17 8,07 5,70 4,55 7,79 4,92
Netto-Marge6 30,31 42,78 44,66 33,27 28,07 41,52 28,37
Cashflow1,7 7,32 5,52 6,55 2,89 9,13 4,86 5,85
Ergebnis je Aktie8 3,09 3,94 4,43 3,13 2,50 4,28 2,70
Dividende8 0,95 0,95 0,95 0,95 0,95 0,95 0,95
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Deloitte

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
MeVis Med. Solutions
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0LBFE 25,400 Halten 46,23
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,58 10,27 1,05 7,74
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,59 7,90 2,67 10,79
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,95 0,95 3,74 19.03.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
- 27.05.2024 - 29.01.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
2,23% -9,05% 0,79% -29,83%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu MeVis Medical Solutions AG  ISIN: DE000A0LBFE4 können Sie bei EQS abrufen


Medtech , A0LBFE , M3V , XETR:M3V