07.02.2023 Deutsche Rohstoff AG  DE000A0XYG76

EQS-News: Deutsche Rohstoff AG: Deutlicher Anstieg der sicheren Öl- und Gasreserven


 

EQS-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Deutsche Rohstoff AG: Deutlicher Anstieg der sicheren Öl- und Gasreserven

07.02.2023 / 12:01 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Deutsche Rohstoff AG: Deutlicher Anstieg der sicheren Öl- und Gasreserven
Gegenüber Vorjahr Sprung um 22% auf fast 36 Mio. BOE/Barwert über 350 Mio. USD

Mannheim. Die Deutsche Rohstoff AG veröffentlicht den Wert der Öl- und Gasreserven der US-Tochtergesellschaften zum 31. Dezember 2022:
 
  • Barwert der sicheren Reserven bei 352 Mio. USD
  • Zukünftiger Nettocashflow der sicheren Reserven 650 Mio. USD
  • Barwert der bereits produzierenden Bohrungen bei 246 Mio. USD
  • Zukünftiger Cashflow der bereits produzierenden Bohrungen 351 Mio. USD
  • 35,7 Mio. Barrel Öl-Equivalent (BOE) sichere Reserven

Die sicheren Reserven belaufen sich auf 352 Mio. USD (Vorjahr: 318 Mio. USD), sichere und wahrscheinliche Reserven zusammen auf 372 Mio. USD (Vorjahr: 368 Mio. USD). Die sicheren Reserven wurden zum Jahresende mit 35,7 Mio. Barrel Öläquivalent (BOE) (Vorjahr: 29,2 Mio. BOE) kalkuliert, die wahrscheinlichen Reserven auf 13,7 Mio. BOE (Vorjahr: 19,4 Mio. BOE).

Der Nettocashflow ermittelt sich anhand der Umsätze aus Öl- und Gas-Vorkommen (BOE) auf Basis der Terminkurve des US Ölpreises WTI zum 31. Dezember, abzüglich Produktionssteuern, Investitionen (CAPEX) und laufender Kosten (OPEX). Für die Ermittlung des Barwerts wird der Nettocashflow mit 10% abdiskontiert (sogenannter PV10). Der durchschnittliche Ölpreis gemäß der Terminkurve liegt in den kommenden 5 Jahren bei 72 USD.

Die sicheren, bereits produzierenden Reserven stiegen leicht auf 14,8 Mio. BOE (Vorjahr: 14,4 Mio. BOE). Der abgezinste Wert der produzieren Bohrungen beträgt zum 31. Dezember 2022 246 Mio. USD (Vorjahr: 251 Mio. USD). Trotz einer prognostizierten Rekordproduktion von rund 3,5 Mio. BOE im Jahr 2022 und einem prognostizierten operativen Nettocashflow auf Projektebene von über 140 Mio. USD konnten die damit geförderten Reserven ersetzt werden.

Die geförderten Reserven konnten vor allem durch die Inbetriebnahme zahlreicher Bohrungen in Utah, eines Bohrplatzes von Salt Creek in Wyoming und aufgrund der höher als erwarteten Reserven der bestehenden Bohrplätze ersetzt werden.

Der Anstieg in den sicheren Reserven resultiert zu einem großen Teil aus dem Joint Venture bei Salt Creek, sowie der Hochstufung einiger wahrscheinlicher Reserven in sichere Reserven bei den anderen Tochtergesellschaften.

Bei einem konstanten Ölpreis von 60 USD/Barrel und Gaspreis Henry Hub von 3,0 USD liegt der PV10 der sicheren Reserven bei 214 Mio. USD und der Gesamtwert der Reserven bei insgesamt 219 Mio. USD. Bei der Annahme von 80 USD/Barrel und 4,0 USD Gaspreis über die Laufzeit der Förderung steigt der Wert der sicheren Reserven auf 468 Mio. USD und der Wert der gesamten Reserven auf 563 Mio. USD.

Die Bewertung der Reserven erfolgt für die wesentlichen Tochtergesellschaften (ca. 90% der Reserven) durch unabhängige Gutachter unter Anwendung von Standards, die von der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC akzeptiert sind. Die sehr hohe Inflation bei den Investitionen für Bohrungen und auch bei operativen Kosten wurde gemäß den SEC-Richtlinien berücksichtigt und wird als Teil der Reservengutachten auch für die Folgejahre unterstellt. Die Gesellschaft ist davon überzeugt, dass auch in Zukunft Kostensenkungen realisierbar bleiben und sich dadurch zusätzliche Potentiale ergeben.

Eine detaillierte Übersicht kann auf der Homepage der Deutsche Rohstoff unter www.rohstoff.de eingesehen werden.


Mannheim, 7. Februar 2023


Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold und Wolfram runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de.

Kontakt
Deutsche Rohstoff AG
Tel. +49 621 490 817 0
[email protected]

 


07.02.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Rohstoff AG
Q7, 24
68161 Mannheim
Deutschland
Telefon: 0621 490 817 0
Fax: 0621 490 817 22
E-Mail: [email protected]
Internet: www.rohstoff.de
ISIN: DE000A0XYG76, DE000A1R07G4,
WKN: A0XYG7, A1R07G
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1553747

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1553747  07.02.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1553747&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 53,75 109,05 41,20 38,68 73,32 165,44 195,00
EBITDA1,2 36,13 97,93 22,72 23,90 66,06 139,09 154,00
EBITDA-Marge3 67,22 89,80 55,15 61,79 90,10 84,07
EBIT1,4 6,13 32,70 5,63 -16,10 32,59 91,43 95,00
EBIT-Marge5 11,40 29,99 13,67 -41,62 44,45 55,27 48,72
Jahresüberschuss1 7,63 17,95 0,19 -16,10 26,36 66,19 59,00
Netto-Marge6 14,20 16,46 0,46 -41,62 35,95 40,01 30,26
Cashflow1,7 37,85 68,67 34,93 13,99 51,82 142,73 0,00
Ergebnis je Aktie8 1,51 3,54 0,04 -3,17 5,00 12,15 13,00
Dividende8 0,65 0,70 0,10 0,00 0,60 1,30 0,60
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Falk

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Deutsche Rohstoff
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0XYG7 31,850 Kaufen 159,35
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
2,90 4,79 0,59 7,75
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,99 1,12 0,96 1,88
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,30 1,40 4,40 29.06.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
11.05.2023 15.08.2023 02.11.2023 27.04.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,31% 5,28% -1,85% 11,75%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Deutsche Rohstoff AG  ISIN: DE000A0XYG76 können Sie bei EQS abrufen


Rohstoffe , A0XYG7 , DR0 , XETR:DR0