09.02.2023 Delivery Hero SE  DE000A2E4K43

EQS-News: Delivery Hero schließt 2022 mit weiterer Verbesserung der Profitabilität im vierten Quartal ab


 

EQS-News: Delivery Hero SE / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung
Delivery Hero schließt 2022 mit weiterer Verbesserung der Profitabilität im vierten Quartal ab

09.02.2023 / 07:32 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


  • Delivery Hero verzeichnete in Q4 ein solides Wachstum des Bruttowarenwerts (GMV) und macht weiter Fortschritte in Richtung Profitabilität
  • Im vierten Quartal 2022 verbesserte das Unternehmen seine bereinigte EBITDA/GMV-Marge um drei Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr auf -0,3% in Q4 2022 und erreichte eine bereinigte EBITDA/GMV-Marge von -1,4% für das gesamte Geschäftsjahr 2022
  • Delivery Hero wies zum Ende des Geschäftsjahres 2022 einen beträchtlichen Bestand an liquiden Mitteln in Höhe von 2,4 Mrd. EUR aus
  • Mit Blick auf die Zukunft bestätigt das Unternehmen seine Prognose für die bereinigte EBITDA/GMV-Marge sowie für den Free Cash Flow für das Geschäftsjahr 2023

 

Berlin, 9. Februar 2023 – Delivery Hero SE ("Delivery Hero", "das Unternehmen" oder "die Gruppe"), die weltweit führende lokale Lieferplattform, hat heute die Ergebnisse für das letzte Quartal 2022 veröffentlicht, die weitere Fortschritte in Richtung der Profitabilitätsziele des Unternehmens zeigen. Die Ergebnisse für Q4 2022 stellen einen Anstieg der bereinigten EBITDA/GMV-Marge auf -0,3% (-3,3% in Q4 2021) für die gesamte Gruppe, einschließlich Glovo, dar. Trotz der Aufhebung der Covid-Beschränkungen in Asien erzielte das Unternehmen ein gesundes Wachstum: Der GMV des Unternehmens wuchs im vierten Quartal 2022 um 9% gegenüber dem Vorjahr auf 11,4 Mrd. EUR, während der Gesamtumsatz der Segmente um 21% im Vergleich zum Vorjahr auf 2,5 Mrd. EUR anstieg.
 

Niklas Östberg, CEO und Mitgründer von Delivery Hero: “Wir haben ein weiteres erfolgreiches Quartal abgeschlossen. Wir konnten unsere Marktposition in fast allen wichtigen Regionen ausbauen und gleichzeitig unsere Profitabilität deutlich steigern. Eine wichtige Rolle spielten dabei ein verstärkter Kostenfokus, die gesteigerte operative Effizienz sowie unser margenstarkes Werbetechnologie-Geschäft (AdTech), dessen Umsatz im vierten Quartal 2022 auf eine Run-Rate von über 750 Mio. EUR angestiegen ist.”


Auf dem besten Weg zur Profitabilität

Profitabilität zu erreichen war 2022 der Treiber von Delivery Heros Strategie, und die konstante Ausrichtung des Unternehmens auf dieses Ziel hat sich eindeutig ausgezahlt. Das Plattformgeschäft [1] von Delivery Hero einschließlich Glovo erreichte im vierten Quartal 2022 ein positives bereinigtes EBITDA. Ohne Glovo erwirtschaftete es sogar ein positives bereinigtes EBITDA für das gesamte Geschäftsjahr 2022.

Neben der positiven Entwicklung im Plattformgeschäft von Delivery Hero lieferte auch das Segment Integrated Verticals [2] ein starkes Quartal ab und übertraf die Prognose für das Gesamtjahr, was zu einem bereinigten EBITDA von -345 Mio. EUR (ohne Glovo) für das Geschäftsjahr 2022 gegenüber den prognostizierten -380 Mio. EUR bis -400 Mio. EUR führte.

Auf Konzernebene (einschließlich Glovo) führte die positive Geschäftsentwicklung sowohl im Plattformgeschäft des Unternehmens als auch im Segment Integrated Verticals zu einer bereinigten EBITDA/GMV-Marge von -1,4% für das Geschäftsjahr 2022, die somit am oberen Ende der zuvor angegebenen Prognosespanne von -1,4% bis -1,5% lag. Darüber hinaus wies das Unternehmen zum Ende des Geschäftsjahres 2022 einen beträchtlichen Bestand an liquiden Mitteln in Höhe von 2,4 Mrd. EUR aus.

Aufgrund von Währungseffekten und Delivery Heros verstärktem Fokus auf Profitabilität lag der GMV des Unternehmens im Geschäftsjahr 2022 mit 44,6 Mrd. EUR knapp unter der Prognose von 44,7 Mrd. EUR bis 46,9 Mrd. EUR. Der Gesamtumsatz der Segmente für das Geschäftsjahr 2022 lag mit 9,6 Mrd. EUR leicht unter der bisherigen Prognose von 9,8 Mrd. EUR bis 10,4 Mrd. EUR.
 

Emmanuel Thomassin, CFO von Delivery Hero: “Im vergangenen Jahr war die gesamte Branche mit vielen Herausforderungen konfrontiert, und wir haben hart gearbeitet, um daraus als Gewinner hervorzugehen. Wir freuen uns darauf, diesen Kurs 2023 fortzusetzen und bestätigen unsere Prognose einer positiven bereinigten EBITDA/GMV-Marge – einschließlich Glovo – von über 0,5% für das ´´gesamte Geschäftsjahr 2023 sowie über 1% für H2 2023. Wir halten auch weiter an unserem Ziel fest, während  der zweiten Jahreshälfte 2023 die Gewinnschwelle beim Free Cash Flow zu erreichen[3]"

 

Delivery Hero – wesentliche Leistungsindikatoren Q4 & GJ 2022

(Alle Werte beinhalten Glovo sowie Woowa und schließen Delivery Hero Korea auf Pro-forma-Basis aus)

  Q4 2021 Q4 2022 GJ 2021 GJ 2022
  EUR
Mio.
EUR
Mio.
EUR
Mio.
EUR
Mio.
Bruttowarenwert (GMV) - Konzern 10.433,5 11.353,7 37.974,8 44.614,5
%YoY Veränderung (BW) - 8,8% - 17,5%
%YoY Veränderung (KW) - 7,9% - -
Asia 6.529,2 6.667,3 23.907,0 26.910,4
MENA 1.837,5 2.334,2 6.755,9 8.542,3
Europe 1.506,8 1.772,8 5.354,0 6.570,4
Americas 559,9 579,4 1.957,8 2.591,4
Integrated Verticals 359,3 520,9 1.134,6 1.899,9
Gesamtumsatz der Segmente - Konzern 2.100,1 2.534,5 7.262,5 9.589,7
%YoY Veränderung (BW) - 20,7% - 32,0%
%YoY Veränderung (KW) - 17,6% - -
Asia 876,6 967,7 3.070,7 3.803,6
MENA 459,6 618,3 1.562,9 2.218,4
Europe 322,2 356,3 1.192,6 1.319,1
Americas 150,7 152,3 509,6 681,6
Integrated Verticals 333,7 490,6 1.061,9 1.766,8
Konzerninterne Verrechnungen 1 (42,8) (50,7) (135,2) (199,8)
 

Anmerkung:

Auf Konzernebene sowie in den Segmenten Americas, MENA und Integrated Verticals werden die Umsätze und der Bruttowarenwert (GMV) sowie die jeweiligen Wachstumsraten durch die Aktivitäten in Argentinien, Libanon und/oder der Türkei beeinflusst, die sich gemäß IAS 29 als Hochinflationsländer qualifizieren.

BW = Berichtswährung / KW = Konstanter Wechselkurs.

Die Pro-forma-Finanzinformationen umfassen Woowa und Glovo und schließen Delivery Hero Korea ab dem 1. Januar 2021 aus. Die Transaktionen von Woowa, Delivery Hero Korea und Glovo wurden am 4. März 2021, 29. Oktober 2021 bzw. 4. Juli 2022 abgeschlossen. Die Pro-forma-Finanzinformationen spiegeln die Glovo-Gruppe auf der Grundlage der spanischen GAAP mit ausgewählten Anpassungen gemäß den Rechnungslegungsrichtlinien von Delivery Hero wider. Anpassungen für frühere Zeiträume sind in den vorgelegten Pro-forma-Finanzinformationen nicht enthalten.

1. Die Differenz zwischen den Gesamtumsatz der Segmente und der Summe der Segmentumsätze ergibt sich hauptsächlich aus der konzerninternen Verrechnung von Dienstleistungen, die von den Plattform-Geschäftsbereichen an die Integrated Verticals-Geschäftsbereiche verrechnet werden.

  

ÜBER DELIVERY HERO
Delivery Hero ist die weltweit führende lokale Lieferplattform, die ihren Dienst in über 70 Ländern in Asien, Europa, Lateinamerika, dem Nahen Osten und Afrika anbietet. Das Unternehmen startete 2011 als Lieferdienst für Essen und betreibt heute seine eigene Logistik auf vier Kontinenten. Darüber hinaus leistet Delivery Hero Pionierarbeit im Bereich des Quick-Commerce, der nächsten Generation des E-Commerce, mit dem Ziel, Lebensmittel und Haushaltswaren in weniger als einer Stunde - häufig in 20 bis 30 Minuten - zum Kunden zu bringen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin, Deutschland, ist seit 2017 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und Teil des Börsenindex MDAX. Weitere Informationen: www.deliveryhero.com


PRESSEKONTAKT
Lara Hesse
Corporate & Financial Communications
+49 151 54 66 00 56
[email protected]

INVESTOR RELATIONS-KONTAKT
Christoph Bast
Head of Investor Relations
+49 160 30 13 435
[email protected]

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Diese Mitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Schätzungen, Ansichten und Prognosen in Bezug auf die künftige Geschäftslage, Ertragslage und Ergebnisse der Delivery Hero SE enthalten ("zukunftsgerichtete Aussagen"). Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Begriffen wie "glauben", "schätzen", "antizipieren", "erwarten", "beabsichtigen", "werden", oder "sollen" sowie ihrer Negierung und ähnlichen Varianten oder vergleichbarer Terminologie zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen sämtliche Sachverhalte, die nicht auf historischen Fakten basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Meinungen, Prognosen und Annahmen des Vorstands der Delivery Hero SE und beinhalten erhebliche bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, weshalb die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Ereignisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen und Ereignissen abweichen können. Hierin enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen und Ergebnisse verstanden werden und sind nicht notwendigerweise zuverlässige Indikatoren dafür, ob solche Ergebnisse erzielt werden oder nicht. Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen besitzen nur am Tag dieser Veröffentlichung Gültigkeit. Wir werden die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, zukunftsgerichteten Aussagen oder Schlussfolgerungen unter Berücksichtigung späterer Ereignisse und Umstände weder aktualisieren, noch spätere Ereignisse oder Umstände reflektieren oder Ungenauigkeiten, die sich nach der Veröffentlichung dieser Mitteilung aufgrund neuer Informationen, künftiger Entwicklungen oder aufgrund sonstiger Umstände ergeben, korrigieren, und übernehmen hierzu auch keine entsprechende Verpflichtung. Wir übernehmen keine Verantwortung in irgendeiner Weise dafür, dass die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Vermutungen eintreten werden.

 

[1] Das Plattformgeschäft entspricht den vier regionalen Segmenten (Americas, Asia, Europe, MENA) ohne das Segment Integrated Verticals.

[2] Das Segment Integrated Verticals umfasst das Geschäft, bei dem Delivery Hero als Prinzipal agiert.

[3] Die Prognose für GMV und Gesamtumsatz der Segmente wird mit der Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2022 bekannt gegeben.



09.02.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Delivery Hero SE
Oranienburger Straße 70
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 5444 59 105
Fax: +49 (0)30 5444 59 024
E-Mail: [email protected]
Internet: www.deliveryhero.com
ISIN: DE000A2E4K43
WKN: A2E4K4
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, OTC QB, OTC QX, SIX, Wiener Börse
EQS News ID: 1555463

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1555463  09.02.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1555463&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 543,70 665,10 1.237,60 2.471,90 5.855,60 8.577,30 9.941,90
EBITDA1,2 -190,40 -141,60 -548,40 -743,50 -642,80 -1.800,00 -177,10
EBITDA-Marge3 -35,02 -21,29 -44,31 -30,08 -10,98 -20,99
EBIT1,4 -245,10 -241,70 -648,00 -894,20 -1.079,40 -2.276,20 -1.656,90
EBIT-Marge5 -45,08 -36,34 -52,36 -36,17 -18,43 -26,54 -16,67
Jahresüberschuss1 -348,10 -42,20 -689,90 -1.402,70 -1.096,50 -2.975,00 -2.304,70
Netto-Marge6 -64,02 -6,34 -55,74 -56,75 -18,73 -34,68 -23,18
Cashflow1,7 -210,60 -164,60 -364,80 -530,00 -901,40 -688,80 -19,50
Ergebnis je Aktie8 -2,19 -0,21 -3,62 -7,03 -4,47 -11,21 -8,57
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Delivery Hero
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2E4K4 28,450 - 8.039,43
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 -6,89
KBV KCV KUV EV/EBITDA
4,87 - 0,81 -65,13
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 19.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.04.2024 29.08.2024 13.11.2024 25.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-0,94% 5,54% 13,75% -22,02%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Delivery Hero SE  ISIN: DE000A2E4K43 können Sie bei EQS abrufen


E-Commerce , A2E4K4 , DHER , XETR:DHER