20.02.2023 PharmaSGP Holding SE  DE000A2P4LJ5

EQS-News: PharmaSGP erzielt 2022 mit über 85,5 Mio. EUR erneut Rekordumsatz und übertrifft Erwartungen der Analysten


 

EQS-News: PharmaSGP Holding SE / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Vorläufiges Ergebnis
PharmaSGP erzielt 2022 mit über 85,5 Mio. EUR erneut Rekordumsatz und übertrifft Erwartungen der Analysten

20.02.2023 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PharmaSGP erzielt 2022 mit über 85,5 Mio. EUR erneut Rekordumsatz und übertrifft Erwartungen der Analysten

 

Gräfelfing, 20. Februar 2023 – Das deutsche OTC-Pharmaunternehmen PharmaSGP erzielte auf Basis vorläufiger, ungeprüfter Zahlen im Geschäftsjahr 2022 einen Umsatz zwischen 85,5 und 86,0 Mio. EUR. Damit liegt das Münchner Unternehmen am oberen Ende der Umsatzprognose. Diese war aufgrund des sehr positiven Geschäftsverlaufs erst im November 2022 auf 82 bis 86 Mio. EUR erhöht worden.

Nachdem PharmaSGP 2021 bereits einen Rekordumsatz zu vermelden hatte, gelang es dem Unternehmen 2022 nochmals eine Umsatzsteigerung von mehr als 30 % zu realisieren. Damit übertrifft PharmaSGP zugleich auch die Erwartungen der Analysten von Berenberg und Royal Bank of Canada. Die Analysten hatten zuletzt einen Umsatz von 82,0 Mio. EUR respektive 83,3 Mio. EUR erwartet. Auch mit Blick auf das Ergebnis übertrifft PharmaSGP die Erwartungen der Analysten. So erreichte das Pharmaunternehmen auf Basis vorläufiger, ungeprüfter Zahlen einen neuen Rekordwert und erwartet für das Jahr 2022 ein bereinigtes EBITDA zwischen 27,7 und 28,3 Mio. EUR. Die damit verbundene bereinigte EBITDA-Marge liegt am oberen Ende des Prognosekorridors zwischen 30 % und 33 % gemessen am Umsatz.

„Die starke und profitable Wachstumsdynamik der ersten neun Monate 2022 hat sich ungebremst auch im vierten Quartal fortgesetzt“, konstatiert CFO Michael Rudolf. CEO Natalie Weigand ergänzt: „30% Wachstum in 2022 bei einer konstant sehr hohen Profitabilität sprechen eine eindeutige Sprache. Maßgeblich zu dieser starken Performance beigetragen haben zum einen die erfolgreiche Integration und der Ausbau der von GlaxoSmithKline übernommenen Produkte, aber insbesondere auch das Wachstum unseres Bestandsportfolios. Dies belegt eindrucksvoll den Mehrwert, den wir dank unserer Plattformstrategie sowohl organisch wie auch anorganisch schaffen können.“  

Mit Blick auf das Geschäftsjahr 2023 zeigt sich PharmaSGP überzeugt, den eingeschlagenen Kurs fortsetzen zu können. „Wir verfügen über die strukturellen und finanziellen Voraussetzungen, um unsere einzigartige europäische Plattform mit weiteren Akquisitionen zu stärken und unseren Wachstumskurs weiter fortzusetzen“, kommentiert CFO Michael Rudolf. „Eine konkrete Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr 2023 werden wir im April veröffentlichen.“

Am 13. April 2023 wird PharmaSGP die vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2022 bekanntgeben.

 


KONTAKT

cometis AG
Claudius Krause
Telefon: +49-611-20585528
E-Mail: [email protected]

 

ÜBER DIE PHARMASGP HOLDING SE

PharmaSGP ist ein führendes Consumer-Health-Unternehmen mit einem diversifizierten Portfolio von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (over-the-counter „OTC“) und anderen Gesundheitsprodukten, die mit Fokus auf den Vertriebskanal Apotheke vermarktet werden. Die Arzneimittel des Unternehmens basieren mehrheitlich auf natürlichen pharmazeutischen Wirkstoffen mit dokumentierter Wirksamkeit und wenig bekannten Nebenwirkungen.

Die Kernmarken des Unternehmens decken chronische Indikationen ab, darunter rheumatische Schmerzen und Nervenschmerzen sowie andere altersbedingte Leiden. In Deutschland ist PharmaSGP mit den Markenfamilien RubaXX® bei rheumatischen Schmerzen und Restaxil® bei neuralgischen Schmerzen (auch: Nervenschmerzen) Marktführer für systemische, chemiefreie Schmerzmittel. Darüber hinaus bietet PharmaSGP führende Produkte gegen sexuelle Schwäche und Schwindelbeschwerden an. Seit der Einführung des ersten Produkts aus dem aktuellen Produktportfolio im Jahr 2012 hat PharmaSGP ihr Geschäftsmodell erfolgreich in anderen europäischen Ländern, darunter Österreich, Italien, Belgien, Spanien und Frankreich, etabliert. Im September 2021 wurde das Produktportfolio um die Marken Baldriparan®, Formigran®, Spalt® und Kamol® erweitert und damit die Indikationsbereiche Schmerzen und Schlafstörungen weiter ausgebaut bzw. erschlossen. Das Vertriebsgebiet wurde um die Schweiz sowie Osteuropa erweitert. PharmaSGP erwirtschaftete im Jahr 2021 einen Umsatz von 65,3 Millionen Euro bei einer bereinigten EBITDA-Marge von 29,7%.

Um ihre Wettbewerbsposition weiter auszubauen, plant PharmaSGP, die Zahl der Indikationen, die durch ihr Produktangebot abgedeckt werden, zu erhöhen sowie die europäische Präsenz auszubauen und ihre Wachstumsstrategie insbesondere durch die Nutzung ausgewählter M&A-Möglichkeiten zu beschleunigen.

 



20.02.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PharmaSGP Holding SE
Lochhamer Schlag 1
82166 Gräfelfing
Deutschland
E-Mail: [email protected]
Internet: https://pharmasgp.com
ISIN: DE000A2P4LJ5
WKN: A2P4LJ
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München
EQS News ID: 1563207

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1563207  20.02.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1563207&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 53,06 60,59 62,57 63,25 65,34 85,82 101,10
EBITDA1,2 15,74 19,93 22,82 14,73 18,49 26,93 34,10
EBITDA-Marge3 29,66 32,89 36,47 23,29 28,30 31,38
EBIT1,4 15,33 19,55 22,42 14,25 14,92 17,68 24,64
EBIT-Marge5 28,89 32,27 35,83 22,53 22,83 20,60 24,37
Jahresüberschuss1 11,78 14,73 16,71 10,64 10,69 11,95 16,40
Netto-Marge6 22,20 24,31 26,71 16,82 16,36 13,92 16,22
Cashflow1,7 14,25 8,43 17,63 15,46 12,24 24,71 26,64
Ergebnis je Aktie8 0,98 1,23 1,39 0,89 0,89 1,00 1,37
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,45 0,49 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
PharmaSGP Holding
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2P4LJ 22,200 Kaufen 266,40
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
12,98 20,42 0,63 19,12
KBV KCV KUV EV/EBITDA
11,37 10,00 2,64 8,78
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,49 1,36 6,13 26.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.05.2024 12.09.2024 14.11.2024 29.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-1,77% 1,65% -1,33% -20,14%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu PharmaSGP Holding SE  ISIN: DE000A2P4LJ5 können Sie bei EQS abrufen


Gesundheit , A2P4LJ , PSG , XETR:PSG