24.02.2023 Leifheit Aktiengesellschaft  DE0006464506

EQS-News: Korrektur der Veröffentlichung vom 24.02.2023, 08:46 Uhr CET/CEST - Leifheit Aktiengesellschaft: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2022


 

EQS-News: Leifheit Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Vorläufiges Ergebnis
Korrektur der Veröffentlichung vom 24.02.2023, 08:46 Uhr CET/CEST - Leifheit Aktiengesellschaft: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2022

24.02.2023 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Leifheit AG: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2022

  • Konzernumsatz bleibt mit 251,5 Mio. EUR unter Rekordwert des Vorjahres
  • Konzern-EBIT im unteren einstelligen Millionenbereich
  • Verstärkte Nachfrage nach stromsparenden Wäschetrocknern

Nassau, 24. Februar 2023 – Die Leifheit AG (ISIN DE0006464506), einer der führenden Markenanbieter von Haushaltsprodukten in Europa, veröffentlicht heute die vorläufigen, ungeprüften Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2022. Die Kennzahlen des Konzerns für das Geschäftsjahr 2022 liegen innerhalb der zuletzt prognostizierten Bandbreiten.

Der Leifheit-Konzern hat im Jahr 2022 nach vorläufigen Berechnungen einen Umsatz von 251,5 Mio. EUR erwirtschaftet. Das entspricht einem Rückgang von 12,8 Prozent im Vergleich zum Rekordumsatz des Jahres 2021. Angesichts der gestiegenen Inflation hatte sich das Konsumklima im Geschäftsjahr 2022 in den wichtigen Kernmärkten des Leifheit-Konzerns merklich eingetrübt. Gleichwohl lag der Konzernumsatz damit im Jahr 2022 weiterhin auf einem hohen Niveau und mit rund 7 Prozent deutlich über dem Vergleichswert im Vor-Corona-Jahr 2019.

Trotz außerordentlich schwieriger Marktbedingungen konnte der Leifheit-Konzern ein positives Konzernergebnis erzielen. Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (EBIT) wird nach vorläufigem Stand des Konzernabschlusses bei 2,8 Mio. EUR liegen und damit wie zuletzt prognostiziert im unteren einstelligen Millionenbereich. Die Ergebnisentwicklung wurde im Wesentlichen durch fehlende Deckungsbeiträge aus dem Umsatzrückgang sowie die drastisch gestiegenen Material- und Energiepreise beeinflusst.

Henner Rinsche, Vorstandsvorsitzender der Leifheit AG, erklärt: „Im Jahr 2022 hat sich der Leifheit-Konzern einem außergewöhnlich herausfordernden Marktumfeld gestellt. Angesichts der Konsumzurückhaltung und stark gestiegener Erzeugerpreise haben wir uns auf ein striktes Kosten- und Ressourcenmanagement konzentriert. Es ist uns gelungen, Verkaufspreiserhöhungen umzusetzen, die im Jahr 2022 sukzessive Wirkung zeigten, jedoch die Kostensteigerungen auf der Beschaffungsseite nur teilweise kompensieren konnten. Im Zuge unserer Werbeaktivitäten haben wir derweil mit der Kampagne ‚Die Stromsparer‘ den Fokus auf die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz unserer Produkte gerichtet. Damit treffen wir den Nerv der Verbraucher, wie die verstärkte Nachfrage nach unseren stromsparenden Wäschetrocknern und Wäschespinnen zeigt. Im Zuge unserer Werbekampagnen werden wir weiter die hohe Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte in den Fokus rücken.“

Im Heimatmarkt Deutschland sank der Umsatz des Leifheit-Konzerns um 21,8 Prozent von 126,4 Mio. EUR im Vorjahr auf 98,8 Mio. EUR in 2022. Hier wirkten sich im Berichtsjahr eine historisch hohe Konsumzurückhaltung aufgrund des Russland-Ukraine-Krieges in Verbindung mit gestiegenen Energiepreisen aus.

In Zentraleuropa sank der Umsatz im Geschäftsjahr 2022 mit 4,5 Prozent weniger stark und erreichte 111,2 Mio. EUR (2021: 116,4 Mio. EUR). Trotz eines erfolgreichen Ausbaus des Distributionsnetzwerkes, beispielsweise in Frankreich und Italien, lagen die Umsätze in dieser Region unter dem Vorjahresniveau, da sich die Kauflaune bei Konsumgütern auch hier merklich eingetrübt hatte. Im Gegensatz dazu konnten die Umsätze in Spanien und in den Niederlanden gesteigert werden.

Der Umsatz in der Vertriebsregion Osteuropa erreichte im Jahr 2022 34,2 Mio. EUR nach 37,9 Mio. EUR im Vorjahr. In den außereuropäischen Märkten lag der Umsatz mit 7,3 Mio. EUR im Jahr 2022 nur leicht unter Vorjahresniveau (2021: 7,6 Mio. EUR). 

Mit Blick auf das laufende Geschäftsjahr 2023 kommentiert Henner Rinsche: „Der Leifheit-Konzern sieht sich auch im laufenden Geschäftsjahr 2023 mit schwierigen Rahmen­bedingungen konfrontiert, auch wenn sich das allgemeine Konsumklima leicht aufgehellt hat. Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, den Konzern kosteneffizient aufzustellen und gezielte Maßnahmen ergreifen, um den stark gestiegenen Preisen für Energie, Frachten und Materialien entgegenzuwirken. Dazu verbessern wir unsere Prozesse und sorgen für kürzere Wege zum Kunden.“

Im mit Abstand größten Segment Household mit der Marke Leifheit entwickelte sich der Umsatz von 230,8 Mio. EUR im Vorjahr auf 204,2 Mio. EUR im Jahr 2022. Im bedeutend kleineren Segment Wellbeing mit der Marke Soehnle sank der Umsatz von 25,5 Mio. EUR auf 16,1 Mio. EUR. Im Private-Label-Segment mit den französischen Tochterunternehmen Birambeau und Herby verringerte sich der Umsatz im Jahr 2022 nur leicht auf 31,2 Mio. EUR nach 32,0 Mio. EUR im Vorjahr.

Die finalen Zahlen für das Geschäftsjahr 2022 wird Leifheit mit dem vollständigen Geschäftsbericht am 29. März 2023 veröffentlichen.

 

Über Leifheit

Die 1959 gegründete Leifheit AG ist einer der führenden europäischen Markenanbieter von Haushaltsprodukten. Der Leifheit-Konzern gliedert sein operatives Geschäft in die Segmente Household, Wellbeing und Private Label. Die Produkte der Marken Leifheit und Soehnle - zwei der bekanntesten Haushaltsmarken Deutschlands - zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitungsqualität in Verbindung mit besonderem Verbrauchernutzen aus. Die französischen Tochterunternehmen Birambeau und Herby sind mit einem ausgewählten Produktsortiment im serviceorientierten Private-Label-Segment tätig. Über alle Segmente hinweg konzentriert sich das Unternehmen auf die Produktkategorien Reinigen, Wäschepflege, Küche und Wellbeing. Der Leifheit-Konzern beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.leifheit-group.com, www.leifheit.de und www.soehnle.de.

Kontakt:
Leifheit AG
D-56377 Nassau
[email protected]
+49 2604 977218


24.02.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Leifheit Aktiengesellschaft
Leifheitstraße 1
56377 Nassau
Deutschland
Telefon: 02604 977-0
Fax: 02604 977-340
E-Mail: [email protected]
Internet: www.leifheit-group.com
ISIN: DE0006464506
WKN: 646450
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1567643

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1567643  24.02.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1567643&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 236,80 234,20 234,04 271,60 288,32 251,52 258,30
EBITDA1,2 25,25 20,01 18,10 27,30 27,89 10,28 11,60
EBITDA-Marge3 10,66 8,54 7,73 10,05 9,67 4,09
EBIT1,4 18,84 13,06 9,88 18,78 20,07 2,77 6,00
EBIT-Marge5 7,96 5,58 4,22 6,91 6,96 1,10 2,32
Jahresüberschuss1 12,88 8,41 5,83 12,53 14,18 1,21 2,80
Netto-Marge6 5,44 3,59 2,49 4,61 4,92 0,48 1,08
Cashflow1,7 7,22 10,19 15,89 4,03 16,44 14,02 0,00
Ergebnis je Aktie8 1,35 0,88 0,61 1,32 1,49 0,13 0,24
Dividende8 1,05 1,05 0,55 1,05 1,05 0,70 1,45
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: KPMG

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Leifheit
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
646450 14,400 Kaufen 144,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,67 23,15 0,46 13,77
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,40 10,27 0,57 14,21
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,70 0,70 4,86 29.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
08.05.2024 08.08.2024 12.11.2024 27.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-7,55% -16,69% -11,38% -14,89%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Leifheit Aktiengesellschaft  ISIN: DE0006464506 können Sie bei EQS abrufen


Konsumgüter , 646450 , LEI , XETR:LEI