14.03.2023 Nordex SE  DE000A0D6554

EQS-News: Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag über 50 MW in Deutschland durch e-wikom GmbH


 

EQS-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge
Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag über 50 MW in Deutschland durch e-wikom GmbH

14.03.2023 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Hamburg, 14. März 2023. Die Nordex Group hat von einer durch die e-wikom GmbH betreuten Projektgesellschaft einen Auftrag für die Lieferung und Errichtung von neun Turbinen mit insgesamt 50,4 MW für den Windpark Ostprignitz in Brandenburg erhalten. Auch die Wartung und Instandhaltung der Anlagen über 20 Jahre sind Bestandteil des Auftrags.

Die Nordex Group liefert Anfang 2024 acht Turbinen des Typs N149/5.X sowie eine Anlage des Typs N133/4800 je auf 164 Meter Nabenhöhe. Die Turbinen im Windpark Ostprignitz werden in einer Reihe parallel zur Berlin-Hamburg Autobahn A24 nahe dem Autobahnkreuz Wittstock Dosse errichtet. Neben einem Schattenwurf- und Fledermausabschaltmodul werden die Anlagen auch mit der Nordex-Option “IDD Blade” zur Eiserkennung auf den Rotorblättern ausgestattet.

"Wir freuen uns sehr, nach einer intensiven Entwicklungszeit auch im aktuell sehr dynamischen Marktumfeld, einen weiteren großen Windpark in Brandenburg mit Nordex realisieren zu können und die erfolgreiche Zusammenarbeit unserer Unternehmen weiter fortzusetzen“, kommentiert Denis Kühn, Geschäftsführer der e-wikom.   

“Unser Dank geht an e-wikom für ihr wiederholt in uns gesetztes Vertrauen. Auch dank dieses Projekts nimmt der Ausbau der Windenergie in Deutschland nach und nach an Fahrt auf. Mit dem am 1. Februar 2023 in Kraft getreten Wind-an-Land-Gesetz hoffen wir und unsere Kunden nun, dass es den Ausbau der Windenergie in Deutschland deutlich schneller voranbringen wird als bisher,” sagt Karsten Brüggemann, Vice President Region Central der Nordex Group. 

Nach der Inbetriebnahme Ende 2024 sollen die Turbinen jährlich rund 125 GWh sauberen Strom in Netz speisen. Das entspricht dem Verbrauch von knapp 32.000 Vier-Personen-Haushalten.

Über e-wikom GmbH

Als Tochter eines mittelständischen Energieversorgers verbindet die e-wikom GmbH, Berlin, eine mehr als 100-jährige Tradition mit der erneuerbaren Energiegewinnung und Versorgung durch regionalfördernde, dezentrale Energiesysteme. Die Firmengruppe bildet die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung und Finanzierung bis hin zum Bau und der langfristigen Betriebsführung von erneuerbaren Energieanlagen aus einer Hand ab.

Die Nordex Group im Profil

Die Gruppe hat rund 44 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2022 einen Umsatz von EUR 5,7 Mrd. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 9.000 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen vor allem der 4- bis 6,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind.

Ansprechpartner für Presse:
Nordex SE
Felix Losada
Telefon: +49 (0)40 / 300 30 – 1141
[email protected]

Ansprechpartner für Investoren:
Nordex SE
Felix Zander
Telefon: +49 (0) 152 0902 4029
[email protected]

Ansprechpartner e-wikom GmbH:
Denis Kühn, Geschäftsführer
Telefon: +49 (0)30 / 84711511
[email protected]
e-wikom GmbH
Poststraße 4/5
10178 Berlin



14.03.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Nordex SE
Erich-Schlesinger-Straße 50
18059 Rostock
Deutschland
Telefon: +49 381 6663 3300
Fax: +49 381 6663 3339
E-Mail: [email protected]
Internet: www.nordex-online.com
ISIN: DE000A0D6554
WKN: A0D655
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1581083

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1581083  14.03.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1581083&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Umsatzerlöse1 3.395,03 3.077,79 2.459,12 3.284,57 4.650,74 5.443,95 5.590,00
EBITDA1,2 285,54 200,66 101,66 123,83 93,95 52,67 -112,00
EBITDA-Marge3 8,41 6,52 4,13 3,77 2,02 0,97 -2,00
EBIT1,4 168,58 43,36 -54,18 -19,58 -61,84 -107,33 -270,00
EBIT-Marge5 4,97 1,41 -2,20 -0,60 -1,33 -1,97 -4,83
Jahresüberschuss1 95,35 0,33 -83,85 -72,98 -129,71 -230,16 -330,00
Netto-Marge6 2,81 0,01 -3,41 -2,22 -2,79 -4,23 -5,90
Cashflow1,7 144,40 91,41 124,93 37,98 -352,20 127,56 0,00
Ergebnis je Aktie8 1,03 0,00 -0,86 -0,73 -1,21 -1,68 -2,05
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Nordex
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0D655 13,150 Halten 2.787,09
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
29,22 31,39 0,92 -50,97
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,62 21,85 0,51 47,73
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 06.06.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
11.05.2023 14.08.2023 15.11.2022 28.03.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-6,35% 19,45% -0,38% -11,03%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Nordex SE  ISIN: DE000A0D6554 können Sie bei EQS abrufen


Solar/Wind , A0D655 , NDX1 , XETR:NDX1