27.03.2023 artec technologies AG  DE0005209589

EQS-News: artec technologies AG gewinnt Ausschreibung in Qatar: Nachrichtenagentur setzt auf das TV-, Web-TV- und Radio-Informationssystem Xentaurix


 

EQS-News: artec technologies AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
artec technologies AG gewinnt Ausschreibung in Qatar: Nachrichtenagentur setzt auf das TV-, Web-TV- und Radio-Informationssystem Xentaurix

27.03.2023 / 09:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


artec technologies AG gewinnt Ausschreibung in Qatar: Nachrichtenagentur setzt auf das TV-, Web-TV- und Radio-Informationssystem Xentaurix

  • KI-basierte automatische Transkription wandelt Audiodaten nahezu in Echtzeit in Text um und übersetzt in unterschiedlichste Sprachen
  • Nutzer wie Journalisten, Marketingexperten und Sicherheitskräfte profitieren von reduzierter Recherchedauer

Diepholz/Bremen, 27. März 2023: Eine Nachrichtenagentur mit Sitz in Qatar setzt bei der Modernisierung ihres Medien-Informationssystems erneut auf die Xentaurix Plattform der artec technologies AG. Der Mittelständler aus Niedersachen hat sich gemeinsam mit einem lokalen Kooperationspartner erfolgreich in einem Ausschreibungsverfahren durchgesetzt und den Zuschlag für die Soft- und Hardware-Modernisierung des TV-, Web-TV- und Radio-Informationssystems der Nachrichtenagentur erhalten. Der Auftrag beinhaltet mehrjährige Service- und Supportleistungen. Der Auftraggeber ist bereits seit vielen Jahren Kunde von artec. Mit der neuesten Xentaurix-Version wird die Nachrichtenagentur über 400 Medienkanälen aufzeichnen können und ihr werden rund 870.000 Videostunden zur Analyse und Recherche zur Verfügung stehen. Damit wird die Anlage eines der größten Medien-Informationssysteme im Mittleren Osten sein. Über das Auftragsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

„Um der wachsenden Nachfrage nach automatischer Erfassung, Verarbeitung und Analyse von audiovisuellen Inhalten gerecht zu werden, haben wir Xentaurix nochmals erheblich aufgerüstet“, sagt artec-Vorstand Thomas Hoffmann. „Damit bieten wir internationalen Broadcastunternehmen, Medienhäusern, Sicherheitsbehörden und Industrieunternehmen ein starkes Paket aus Leistungsführigkeit, Funktionalität und einfacher Bedienung. Der jüngste Auftrag zeigt, dass sich artec damit immer wieder im internationalen Wettbewerb durchsetzen kann.“

Künstliche Intelligenz ergänzt Produktportfolio

Die neueste Version von Xentaurix läuft nicht nur auf modernster Hardware, sondern es wurden auch zusätzliche Software-Module zur Erhöhung der Funktionalität integriert. Ein Highlight ist die neue automatische Sprachtranskription mittels künstlicher Intelligenz (KI), die in einer Vielzahl internationaler Sprachen zur Verfügung steht. Die KI wandelt das gesprochene Wort nahezu in Echtzeit in Text um. Darüber hinaus können die Transkriptionen in hervorragender Qualität simultan in alle gängigen Sprachen übersetzt werden. Zukünftig wird artec seinen Kunden auch eine KI-basierte, automatisierte Interpretation visueller Daten, wie Bilder und Videos anbieten. In der Sicherheitsbranche wird die Bildinterpretation eingesetzt, um Personen oder Objekte zu erkennen, die eine Bedrohung darstellen können. Kunden können Xentaurix als Cloud-Plattform oder stationär vor Ort – wie der Kunde in Qatar – nutzen.

Arbeitserleichterung für die Anwender

Das erweiterte Produktportfolio von Xentaurix erleichtert die Analyse von Video-, Audio- und Metadaten erheblich. Damit reduziert sich die benötigte Zeit für Recherchen von Nutzern wie beispielsweise Journalisten, Marketingexperten und Sicherheitskräften weiter. So konnte beispielweise das manuelle Transkribieren eines längeren Videos je nach Schwierigkeitsgrad des Materials und der Schreibgeschwindigkeit Stunden oder sogar Tage dauern. Die Verwendung von KI-basierter Spracherkennungssoftware beschleunigt diesen Prozess und sorgt für erhebliche Zeitersparnis.
 

Über die artec technologies AG

Die börsennotierte artec technologies AG (WKN 520958) aus Diepholz (Deutschland) entwickelt und produziert innovative Software- und Systemlösungen für die Übertragung, Aufzeichnung und Auswertung von Video-, Audio- und Metadaten in Netzwerken und Internet. artec bietet seinen Kunden einen Komplettservice (Projektierung, Inbetriebnahme, Service & Support) sowohl für die Standardprodukte als auch die Sonderentwicklungen und Cloud-Dienste an. Kunden sind nationale und internationale Broadcastunternehmen, Medienhäuser, Sicherheitsbehörden und Industrieunternehmen.
>> www.artec.de
>> www.xentaurix.com

Kontakt Presse und Investor Relations:
artec technologies AG
Fabian Lorenz
E-Mail:
[email protected]
Tel.: +49 5441 599516

 



27.03.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: artec technologies AG
Mühlenstr. 15-18
49356 Diepholz
Deutschland
Telefon: +49 (0)5441 / 599 50
Fax: +49 (0)5441 / 599 570
E-Mail: [email protected]
Internet: www.artec.de
ISIN: DE0005209589
WKN: 520958
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1592445

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1592445  27.03.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1592445&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 1,46 2,94 2,01 3,08 2,55 2,50 2,96
EBITDA1,2 -0,44 0,42 -0,16 0,33 0,27 0,15 0,53
EBITDA-Marge3 -30,14 14,29 -7,96 10,71 10,59 6,00
EBIT1,4 -0,78 0,03 -0,68 -0,23 -0,38 -0,55 0,00
EBIT-Marge5 -53,42 1,02 -33,83 -7,47 -14,90 -22,00 -0,14
Jahresüberschuss1 -0,80 0,04 -1,20 0,17 -0,16 -1,05 0,02
Netto-Marge6 -54,79 1,36 -59,70 5,52 -6,28 -42,00 0,68
Cashflow1,7 0,21 -0,14 0,17 0,12 0,60 0,23 0,47
Ergebnis je Aktie8 -0,31 0,02 -0,42 0,06 -0,06 -0,37 0,01
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Kohl & Zerhusen

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Artec Technologies
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
520958 2,320 - 6,64
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
29,00 21,00 1,38 -32,68
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,46 14,10 2,24 12,84
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 28.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.09.2024 08.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
18,91% 13,17% 24,73% 28,89%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu artec technologies AG  ISIN: DE0005209589 können Sie bei EQS abrufen


Inspektionssysteme , 520958 , A6T , XETR:A6T