06.04.2023 PERFORMANCE ONE AG  DE000A12UMB1

EQS-News: PERFORMANCE ONE AG: Prognosen 2022 erfüllt/2023 stabiler Umsatz bei verbesserter Ertragsentwicklung erwartet


 

EQS-News: PERFORMANCE ONE AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose
PERFORMANCE ONE AG: Prognosen 2022 erfüllt/2023 stabiler Umsatz bei verbesserter Ertragsentwicklung erwartet

06.04.2023 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Performance One AG: Prognosen 2022 erfüllt/2023 stabiler Umsatz bei verbesserter Ertragsentwicklung erwartet

 

Mannheim, 6. April 2023 – Die Performance One AG hat ihre Umsatz- und Ertragsziele für 2022 erreicht. Der Umsatz des Digital Solution Provider lag nach vorläufigen Zahlen 2022 bei 11,9 Mio. Euro und damit am oberen Rand der Prognose, die von 11,0 Mio. Euro bis 12,0 Mio. reichte. 2021 war ein Konzernumsatz von 12,4 Mio. Euro erzielt worden bei einem noch spürbar positiverem Marktumfeld für digitales Marketing. Denis Lademann, Vorstand der Performance One AG: „Beinah mit einer Punktlandung am oberen Rand unserer Umsatzprognose dürfen wir zufrieden sein.  Denn das Marktumfeld war 2022 aufgrund der extremen geopolitischen und konjunkturellen Entwicklungen deutlich herausfordernder. Unser langjähriger, die Branche outperformender Wachstumskurs wurde zwar vorübergehend unterbrochen. Aber wir konnten 2022 in unserem Kerngeschäft digitale Services (Digital Marketing, Datenanalyse/KI-Entwicklung) rund zehn besonders namhafte Neukunden hinzugewinnen, wie zum Beispiel Wüstenrot, Würth oder Samsung SDI, und nehmen diese Impulse mit ins laufende Jahr. Bei unserer KI-unterstützten E-Mental-Health-Plattform couch:now haben wir das Angebot deutlich ausgeweitet und zahlreiche renommierte Psychotherapeuten und Experten hinzugewonnen. So können wir noch mehr Menschen bei unterschiedlichen psychologischen Herausforderungen, wie bei Paarthemen, Einsamkeit oder Erschöpfung und Burn-out, helfen.“

 

Ergebnisseitig konnte Performance One, wie zum Halbjahr angekündigt, eine Verbesserung in der zweiten Jahreshälfte erzielen. Insgesamt lag das EBITDA nach vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen bei -0,8 Mio. Euro und somit innerhalb der Prognose, die von -0,8 Mio. Euro bis 0,0 Mio. Euro reichte. Damit konnte gegenüber dem EBITDA 2021 von -1,5 Mio. Euro eine spürbare Verbesserung erzielt werden. Verantwortlich dafür waren der Wegfall von Einmalkosten aus der Vorbereitung des Börsengangs 2021 und ein konsequentes Kostenmanagement, das im 2. Halbjahr bereits zu einem wieder leicht positiven EBITDA geführt hat. Tobias Reinhardt, Vorstand der Performance One AG: „Mit Kostensenkungen, einer gezielten Eigenkapitalstärkung um fast 2 Mio. Euro und zusätzlichen, derzeit ungenutzten Kreditlinien haben wir finanzseitig eine gute Basis geschaffen, um auch 2023 erfolgreich agieren zu können und zusätzlichen Freiraum für unternehmerische Entscheidungen zu haben, zum Beispiel hinsichtlich der Intensität des Wachstumskurses von couch:now. Im Kerngeschäft werden wir den Fokus deshalb genau so belassen und im derzeitigen Marktumfeld die Rückkehr in die Gewinnzone und eine weiterhin positive Cash-Entwicklung priorisieren.“

 

Für 2023 plant Performance One einen Umsatz in der Bandbreite von 11,6 Mio. Euro bis 12,6 Mio. Euro und damit ungefähr auf dem Niveau des Jahres 2022. Das EBITDA soll auch auf Gesamtjahressicht wieder positiv sein. Geplant ist ein EBITDA zwischen 0,0 und 0,3 Mio. Euro. Denis Lademann: „Auch wenn der Fokus in der Gruppe primär auf Rentabilität liegt, streben wir als sekundäres, mittelfristiges Ziel weiteres Wachstum an und wollen wieder - wie in der Vergangenheit - den Markt in einem stabilen Umfeld outperformen. Speziell bei couch:now bleiben wir offen für zusätzliche Optionen, um das Wachstum nochmal zu dynamisieren, indem wir zusätzliche Mittel in den Ausbau und die Marktdurchdringung leiten.“ Im Rahmen der langfristigen Finanzplanung behält sich Performance One auch im Konzern vor, sämtliche möglichen Finanzierungsoptionen zu prüfen.

 

Über PERFORMANCE ONE

PERFORMANCE ONE begleitet führende Unternehmen erfolgreich in die digitale Zukunft. Das umfangreiche Portfolio an digitalen Services und Produkten reicht von entscheidungsunterstützenden Smart Data Analysen und effizientem Performance Marketing über die Schaffung von emotionalen Markenerlebnissen bis hin zum Aufbau eigener KI-basierter Geschäftsmodelle. In der Tochtergesellschaft E-Health Evolutions GmbH wird die KI-gestützte psychologische Online-Plattform couch:now realisiert.

 

IR-Kontakt

Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
089/889690625
[email protected]
[email protected]



06.04.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: PERFORMANCE ONE AG
S6, 35
68161 Mannheim
Deutschland
Telefon: 0621/58679490
E-Mail: [email protected]
Internet: www.performance.one
ISIN: DE000A12UMB1
WKN: A12UMB
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access)
EQS News ID: 1602463

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1602463  06.04.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1602463&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 0,00 8,33 10,29 10,36 12,41 11,79 12,54
EBITDA1,2 0,00 0,11 0,73 0,78 -1,52 -0,75 0,10
EBITDA-Marge3 0,00 1,32 7,09 7,53 -12,25 -6,36
EBIT1,4 0,00 0,07 0,69 0,64 -1,24 -1,21 -0,45
EBIT-Marge5 0,00 0,84 6,71 6,18 -9,99 -10,26 -2,82
Jahresüberschuss1 0,00 0,04 0,46 0,42 -1,61 -1,28 -0,52
Netto-Marge6 0,00 0,48 4,47 4,05 -12,97 -10,86 -4,44
Cashflow1,7 0,00 0,18 0,54 0,86 -0,81 -1,36 0,64
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,04 0,48 0,44 -1,52 -0,90 -0,42
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Falk

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Performance One
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A12UMB 3,760 4,42
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
19,79 0,00 0,00 -12,17
KBV KCV KUV EV/EBITDA
7,96 6,94 0,35 55,38
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 30.08.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
11.11.2024 28.06.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
9,14% -20,27% -35,73% -48,84%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu PERFORMANCE ONE AG  ISIN: DE000A12UMB1 können Sie bei EQS abrufen


Internet-Services , A12UMB , PO1 , FWB:PO1