13.04.2023 Limes Schlosskliniken AG  DE000A0JDBC7

EQS-Adhoc: Limes Schlosskliniken AG: Testierter Konzernabschluss 2022/Billigung u. Feststellung des Konzernabschlusses zum 31.12.2022/Prognose 2023


 

EQS-Ad-hoc: Limes Schlosskliniken AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose
Limes Schlosskliniken AG: Testierter Konzernabschluss 2022/Billigung u. Feststellung des Konzernabschlusses zum 31.12.2022/Prognose 2023

13.04.2023 / 13:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DGAP-Adhoc: Limes Schlosskliniken AG:

Testierter Konzernabschluss 2022 / Billigung und Feststellung des Konzernabschlusses zum 31.12.2022 der LIMES Schlosskliniken / Prognose 2023

 

  • Gesamterträge 30,1 Mio. EUR, (Vj. 25,2 Mio. EUR) + 19,1 %
     
  • Bruttoergebnis (EBITDA) 8.653 TEUR, (Vj.  6.015 TEUR) + 43,9 %
     
  • Betriebsergebnis (EBIT) 5.998 TEUR, (Vj. 4.530 TEUR) + 32,4 %
     
  • Konzernperiodenergebnis 4.864 TEUR, (Vj. 4.109 TEUR) + 18,4 %
     
  • Periodenergebnis des Mutterunternehmens (EAT) 4.204 TEUR, (Vj. 3.944 TEUR) + 6,6 %
     
  • Ergebnis je Aktie 14,34 EUR, (Vj. 13,45 EUR)
     
  • Übergabe des neuen Klinikstandortes Lindlar verschiebt sich
     
  • Zwei weitere neue Klinikakquisitionen für 2023 in Planung

 

 Köln, 13. April 2023: Der Aufsichtsrat der LIMES Schlosskliniken AG hat in seiner heutigen Sitzung den von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft B-S-H Collegen GmbH testierten Konzernabschluss 2022 gebilligt. Unsere Umsatzprognose für 2023 bewegt sich über 30 Mio. EUR und ein EBITDA in etwa auf Vorjahreshöhe. Die Kostensteigerungen durch die derzeitige Inflation können wir erst zeitversetzt weitergeben. Für das Projekt in Lindlar haben wir in 2023 keine Umsätze geplant. Die Prognose bezieht neue Akquisitionen nicht mit ein. Wir sind derzeit in fortgeschrittenen Verhandlungen für zwei Klinikakquisitionen. Sollten sich diese Projekte realisieren, würden in 2023 weitere 10 Mio. EUR Umsatz dazukommen und für 2024 zusätzlich eine ähnliche Größenordnung.

Kurzprofil: Die LIMES Schlosskliniken Gruppe betreibt hochwertige Privatkliniken für Stressfolgeerkrankung, Mentale und Seelische Störung, wie z. B. Despressionen, Affektive Störungen und akute Burnout Zustände. Das Angebot richtet sich an Privatpatienten, Beihilfeberechtigte und Selbstzahler. Die LIMES Schlosskliniken Gruppe stehen für den besonderen Ansatz einer beziehungsorientierten Medizin in der Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen. Dabei wird den Patienten, neben medizinischer Spitzenqualität, eine einzigartige, geschützte und heilsame Umgebung geboten, in der sie ganzheitlich genesen können. Weitere Informationen sind unter www.limes-schlosskliniken.de abrufbar.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
LIMES Schlosskliniken AG, Petra Kaes, Investor Relations
Kaiser-Wilhelm-Ring 26, 50672 Köln
Tel.: 02203 / 29014-202, [email protected], www.limes-schlosskliniken.de

Sprache:        Deutsch
Unternehmen: LIMES Schlosskliniken AG, Kaiser-Wilhelm-Ring 26, 50672 Köln, Deutschland
Telefon:          +49 2203 29014-202
Email:            [email protected]
Internet:         www.limes-schlosskliniken.de
ISIN:              DE000A0JDBC7
WKN:            AOJDBC
Börsen:         Düsseldorf Freiverkehr, Primärmarkt, XETRA

Ende der Mitteilung



Ende der Insiderinformation

13.04.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Limes Schlosskliniken AG
Kaiser-Wilhelm-Ring 26
50672 Köln
Deutschland
ISIN: DE000A0JDBC7
WKN: A0JDBC
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
EQS News ID: 1607125

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1607125  13.04.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1607125&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 6,54 7,43 8,18 11,02 23,44 28,81 37,17
EBITDA1,2 -0,49 -0,13 0,26 0,84 6,02 8,65 7,67
EBITDA-Marge3 -7,49 -1,75 3,18 7,62 25,68 30,02
EBIT1,4 -0,72 -0,93 -0,54 -0,43 4,53 6,00 5,03
EBIT-Marge5 -11,01 -12,52 -6,60 -3,90 19,33 20,83 13,53
Jahresüberschuss1 -1,25 -1,46 -0,83 -0,69 4,11 4,86 3,91
Netto-Marge6 -19,11 -19,65 -10,15 -6,26 17,53 16,87 10,52
Cashflow1,7 1,02 -0,66 0,17 0,76 4,77 8,04 6,29
Ergebnis je Aktie8 -4,95 -5,78 -2,81 -2,37 13,45 14,34 11,58
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: B-S-H Collegen

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Limes Schlosskliniken
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0JDBC 334,000 Kaufen 97,93
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
19,76 21,46 0,92 71,14
KBV KCV KUV EV/EBITDA
6,47 15,56 2,63 12,97
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 10.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
03.09.2024 13.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,53% 10,46% 17,61% -1,76%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Limes Schlosskliniken AG  ISIN: DE000A0JDBC7 können Sie bei EQS abrufen


Pflegeeinrichtungen , A0JDBC , LIK , XETR:LIK