22.05.2023 GESCO SE  DE000A1K0201

EQS-News: GESCO SE: Tochtergesellschaft Dörrenberg baut ihre USA-Präsenz aus


 

EQS-News: GESCO SE / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Expansion
GESCO SE: Tochtergesellschaft Dörrenberg baut ihre USA-Präsenz aus

22.05.2023 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Tochtergesellschaft Dörrenberg Edelstahl GmbH, der weltweit führende Anbieter von Werkzeugstahl, hat im Rahmen der M&A-Strategie der GESCO-Gruppe, einen wichtigen Zukauf in den USA getätigt. Die Tremblay Tool Steels, LLC, mit Sitz in Macedonia, Ohio (ca. 40 km südlich von Cleveland) ist ein Anbieter von Spezialstahl für diverse Branchen.

Tremblay ist seit 2014 Vertriebspartner von Dörrenberg in den USA und bietet unter anderem exklusiv Dörrenberg Spezialstähle für den US-Markt an. Das Kerngeschäft besteht aus Werkzeug- und Edelbaustählen mit Bearbeitungskapazitäten im Oberflächenschleifen, Fräsen, Sägen und Brennschneiden.

"Wir freuen uns, Tremblay in der Dörrenberg-Familie begrüßen zu dürfen. Mit der langjährigen Erfahrung und dem guten Netzwerk in den USA ergänzt das Unternehmen hervorragend unsere bestehenden Aktivitäten der Doerrenberg Specialty Steel Corp. und erleichtert uns den Zugang zu weiteren hochinteressanten US-amerikanischen Kunden-Kreisen", freut sich Marc Breidenbach, Geschäftsführer von Dörrenberg. „Durch die langjährige Zusammenarbeit besteht schon heute ein großes Vertrauensverhältnis zwischen Tremblay und Dörrenberg, das eine Integration ungemein erleichtert.“

Im Geschäftsjahr 2022 erzielte Tremblay einen Umsatz von rund US-$ 8 Mio. bei attraktivem Ergebnisniveau. Über den Verkaufspreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

„Wir haben den Anspruch, dass alle Unternehmen der GESCO-Gruppe Weltmarktführer sind oder auf dem Weg dorthin. Die USA als größter Einzelmarkt der Welt ist damit für unsere international ausgerichtete Unternehmensgruppe schon immer ein sehr wichtiger Auslandsmarkt gewesen. Aufgrund günstiger Energiepreise und diverser Konjunktur-Programme hat dieser Markt zuletzt noch an Attraktivität gewonnen und deshalb ist es nur folgerichtig, dass hier ein wichtiger Fokus unserer internationalen Expansion liegt. Mit dieser Add-on-Akquisition stärkt Dörrenberg seine Position in den USA und kann diesen wichtigen Markt, vor allem im mittleren Westen und Nordosten, noch besser erschließen“ betont Ralph Rumberg, CEO der GESCO SE.
 

Über GESCO:

Die GESCO SE ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Prozess-, Ressourcen- sowie der Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO SE privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio von Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands.

 

M&A-Kontakt:

Carsten Hahne
M&A-Team

Tel. +49 (0) 202 24820-26
Fax +49 (0) 202 24820-49
E-Mail: [email protected]

 

IR-Kontakt:

Peter Alex
Head of Investor Relations

Tel. 0202 24820-18
Fax 0202 24820-49
E-Mail: [email protected]
Internet: www.gesco.de



22.05.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GESCO SE
Johannisberg 7
42103 Wuppertal
Deutschland
Telefon: +49 (0)202 24820 18
Fax: +49 (0)202 2482049
E-Mail: [email protected]
Internet: www.gesco.de
ISIN: DE000A1K0201
WKN: A1K020
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1637731

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1637731  22.05.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1637731&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 547,19 580,25 439,62 397,23 488,05 582,27 560,72
EBITDA1,2 57,40 68,38 44,04 33,36 62,19 67,74 59,04
EBITDA-Marge3 10,49 11,78 10,02 8,40 12,74 11,63
EBIT1,4 33,79 42,10 23,47 16,69 44,57 49,43 35,84
EBIT-Marge5 6,18 7,26 5,34 4,20 9,13 8,49 6,39
Jahresüberschuss1 18,17 25,77 13,73 -15,98 29,46 36,26 22,14
Netto-Marge6 3,32 4,44 3,12 -4,02 6,04 6,23 3,95
Cashflow1,7 38,51 13,75 38,55 59,65 51,70 10,69 31,18
Ergebnis je Aktie8 1,49 2,46 1,14 -1,53 2,48 3,12 1,93
Dividende8 0,60 0,90 0,23 0,00 0,98 1,00 0,35
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Forvis Mazars

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Gesco
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A1K020 16,500 Kaufen 178,85
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
7,30 14,01 0,52 10,52
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,67 5,56 0,32 4,07
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
1,00 0,40 2,42 29.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
10.05.2024 13.08.2024 12.11.2024 11.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-5,78% -8,67% -11,29% -28,57%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu GESCO SE  ISIN: DE000A1K0201 können Sie bei EQS abrufen


Beteiligungen , A1K020 , GSC1 , XETR:GSC1