12.07.2023 Limes Schlosskliniken AG  DE000A0JDBC7

EQS-Adhoc: Limes Schlosskliniken AG: Die LIMES Schlosskliniken AG beteiligt sich an der Liechtensteiner CLINICUM ALPINUM AG


 

EQS-Ad-hoc: Limes Schlosskliniken AG / Schlagwort(e): Expansion/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
Limes Schlosskliniken AG: Die LIMES Schlosskliniken AG beteiligt sich an der Liechtensteiner CLINICUM ALPINUM AG

12.07.2023 / 15:32 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


DGAP-Adhoc: LIMES Schlosskliniken AG:

Die LIMES Schlosskliniken AG beteiligt sich an der Liechtensteiner CLINICUM ALPINUM AG

LIMES Schlosskliniken AG, Köln/Gaflei, FL, den 12.07.2023.  Die LIMES Schlosskliniken AG hat über eine Kapitalerhöhung 51 % der Liechtensteiner Privatklinik CLINICUM ALPINUM AG erworben. 49 % der Aktien werden weiterhin von der Gründerfamilie Risch und weiteren Liechtensteiner Investoren gehalten.

Das CLINICUM ALPINUM ist 2019 eröffnet worden und fokussiert sich vor allem auf mentale Erkrankungen, wie Depression und Stressfolgeerkrankungen. Die Klinik liegt in alpiner Umgebung auf 1.483 m ü. M. und bietet neben einem individualisierten Behandlungsplan hochfrequente Psycho-therapie und eine große Auswahl an individuell abgestimmten Spezialtherapien. Eingebettet in die Liechtensteiner Berge ist das Healing-Environment-Konzept für mentale Erkrankungen in höchster Qualität umgesetzt worden.

Das CLINICUM ALPINUM und die LIMES Schlosskliniken werden mit dem bestehenden Team um  Chefarzt Marc Risch die Klinik verstärkt international ausrichten. Die neue Partnerschaft bietet hierfür alle Voraussetzungen.

Die Finanzierung der Kapitalerhöhung durch die LIMES Schlosskliniken AG erfolgt aus liquiden Mitteln der LIMES Gruppe.

 

Unternehmensprofile:

Das CLINICUM ALPINUM wurde 2019 eröffnet und erfolgreich als private Liechtensteiner Akutklinik für die Behandlung von Depression und Stressfolgeerkrankung positioniert. Die Klinik, in einzigartiger Lage, verfügt über insgesamt 50 Behandlungsplätze. Weitere Informationen sind unter www.clinicum-alpinum.com abrufbar.

Die LIMES Schlosskliniken Gruppe betreibt hochwertige Privatkliniken für Stressfolgeerkrankung, Mentale und Seelische Störung, wie z. B. Despressionen, Affektive Störungen und akute Burnout Zustände. Das Angebot richtet sich an Privatpatienten, Beihilfeberechtigte und Selbstzahler. Die LIMES Schlosskliniken Gruppe steht für den besonderen Ansatz einer beziehungsorientierten Medizin in der Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen. Dabei wird den Patienten, neben medizinischer Spitzenqualität, eine einzigartige, geschützte und heilsame Umgebung geboten, in der sie ganzheitlich genesen können. Weitere Informationen sind unter www.limes-schlosskliniken.de abrufbar.

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
LIMES Schlosskliniken AG, Petra Kaes, Investor Relations
Kaiser-Wilhelm-Ring 26, 50672 Köln
Tel.: 0221/669 615 10, [email protected]

Sprache:   Deutsch
Unternehmen: LIMES Schlosskliniken AG, Kaiser-Wilhelm-Ring 26, 50672 Köln, Deutschland
Telefon:      49 221 669 615 10
Email:  [email protected]
Internet:  www.limes-schlosskliniken.de
ISIN:  DE000A0JDBC7
WKN:  AOJDBC
Börsen:  Düsseldorf Freiverkehr, Primärmarkt, XETRA

Ende der Mitteilung

 



Ende der Insiderinformation

12.07.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Limes Schlosskliniken AG
Kaiser-Wilhelm-Ring 26
50672 Köln
Deutschland
ISIN: DE000A0JDBC7
WKN: A0JDBC
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
EQS News ID: 1678729

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1678729  12.07.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1678729&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 6,54 7,43 8,18 11,02 23,44 28,81 37,17
EBITDA1,2 -0,49 -0,13 0,26 0,84 6,02 8,65 7,67
EBITDA-Marge3 -7,49 -1,75 3,18 7,62 25,68 30,02
EBIT1,4 -0,72 -0,93 -0,54 -0,43 4,53 6,00 5,03
EBIT-Marge5 -11,01 -12,52 -6,60 -3,90 19,33 20,83 13,53
Jahresüberschuss1 -1,25 -1,46 -0,83 -0,69 4,11 4,86 3,91
Netto-Marge6 -19,11 -19,65 -10,15 -6,26 17,53 16,87 10,52
Cashflow1,7 1,02 -0,66 0,17 0,76 4,77 8,04 6,29
Ergebnis je Aktie8 -4,95 -5,78 -2,81 -2,37 13,45 14,34 11,58
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: B-S-H Collegen

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Limes Schlosskliniken
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0JDBC 334,000 Kaufen 97,93
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
19,76 21,46 0,92 71,14
KBV KCV KUV EV/EBITDA
6,47 15,56 2,63 12,97
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 10.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
03.09.2024 13.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,53% 10,46% 17,61% -1,76%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Limes Schlosskliniken AG  ISIN: DE000A0JDBC7 können Sie bei EQS abrufen


Pflegeeinrichtungen , A0JDBC , LIK , XETR:LIK