31.08.2023 3U HOLDING AG  DE0005167902

Original-Research: 3U HOLDING AG (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: 3U HOLDING AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu 3U HOLDING AG

Unternehmen: 3U HOLDING AG
ISIN: DE0005167902

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 31.08.2023
Kursziel: 3,05 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Christoph Hoffmann

3U schließt erste Übernahme im Rahmen ihrer „Mission 2026“ ab

Die 3U HOLDING AG hat gestern die Übernahme eines ITK-Dienstleisters verkündet und damit planmäßig einen weiteren Schritt im Rahmen ihrer Mission 2026 vollzogen.

cs-Gruppe wird Teil des 3U-Konzerns und verstärkt das ITK-Segment deutlich: Das auf Telekommunikationstechnik spezialisierte Unternehmen verfügt über drei Standorte in Pleidelsheim, Leipzig sowie Nürnberg und beschäftigt knapp 50 Mitarbeiter. Neben dem Verkauf, der Vermietung bzw. der Leasingvermittlung von TK-Hard- und Software bietet cs seinen Kunden komplementäre ganzheitliche Planungs-, Beratungs- und Wartungsdienstleistungen an. Aktuell bilden insbesondere zahlreiche Cloudmigrationsprozesse von Telekommunikationssystemen und die Anbindung an Microsoft Teams einen Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit. Mittelfristig dürfte für 3U jedoch auch das Cross-Selling seiner Managed Services-Dienstleistungen an die rund 400 Bestandskunden des akquirierten Unternehmens im Vordergrund stehen. Gleichzeitig wird 3U seinen ITK-Bestandskunden, die beispielsweise Leistungen im Bereich Data Services beziehen, ergänzende Dienstleistungen im Bereich TK durch die Integration der cs-Gruppe anbieten können, was sich positiv auf Umsatz und Ergebnis auswirken sollte.

ITK-Umsatzvolumen wird sich ab 2024 nahezu verdoppeln: Mit einem Umsatz von 8,2 Mio. Euro in 2022 wird die Übernahme das ITK-Segment der 3U signifikant verstärken. Ergebnisseitig gehen wir davon aus, dass das Target eine normalisierte EBITDA-Marge im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich erzielt (MONe), da insbesondere die mit dem Handelsgeschäft einhergehenden Dienstleistungen eine hohe Profitabilität aufweisen dürften. Den nicht genannten Kaufpreis schätzen wir auf Basis vergleichbarer Transaktionen auf 0,6x Umsatz, was 5,0 Mio. Euro entspräche. Die Übernahme aller Gesellschaftsanteile finanziert 3U aus dem hohen Liquiditätsbestand von 68,0 Mio. Euro (zum 30.06.23).

Prognosen um Beiträge der cs-Gruppe angepasst: Für das laufende Geschäftsjahr schätzen wir den Umsatzbeitrag der cs-Gruppe bei einer 4-monatigen Konsolidierung auf rd. 3 Mio. Euro und erwarten einen Ergebnisbeitrag im niedrigen sechsstelligen Bereich. Für die Folgejahre erwarten wir eine umsatzseitige Normalisierung der u.E. zuletzt äußerst dynamischen niedrigmargigen Hardwareverkäufe. So dürften ab 2024 Umsätze im hohen einstelligen Mio.-Euro-Bereich sowie mittlere sechsstellige Ergebnisbeiträge erzielt werden.

Fazit: Mit der verkündeten Akquisition hat 3U einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Mission 2026 erreicht. Da der Konzern im historischen Kerngeschäft ITK über eine große Expertise und ein umfangreiches Netzwerk verfügt, gehen wir davon aus, dass das Management die cs-Gruppe erfolgreich weiterentwickeln wird. Durch das beschriebene Cross-Selling-Potenzial bieten sich zudem neue, attraktive organische Wachstumschancen. Mit Blick auf die nächsten 12 Monate dürften u.E. ein bis zwei Akquisitionen im Bereich des SHK-Online-Handels folgen, um weitere Skalenvorteile heben zu können und um die u.E. für den angestrebten Selfio-IPO nötige Größe zu erreichen. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und unser Kursziel in Höhe von 3,05 Euro.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/27653.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 46,89 47,94 54,45 61,05 55,94 62,66 55,00
EBITDA1,2 6,67 6,72 10,10 11,55 11,27 165,59 5,20
EBITDA-Marge3 14,22 14,02 18,55 18,92 20,15 264,27
EBIT1,4 2,99 2,71 5,50 5,94 6,76 161,09 3,25
EBIT-Marge5 6,38 5,65 10,10 9,73 12,08 257,09 5,91
Jahresüberschuss1 1,21 2,15 4,40 3,96 4,04 159,40 2,00
Netto-Marge6 2,58 4,48 8,08 6,49 7,22 254,39 3,64
Cashflow1,7 6,65 0,60 4,68 4,78 -9,46 16,54 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,03 0,06 0,11 0,09 0,08 4,26 0,06
Dividende8 0,02 0,03 0,04 0,05 0,05 3,20 0,01
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: RSM Ebner Stolz

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
3U Holding
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
516790 1,870 Kaufen 68,84
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
23,38 25,31 0,92 17,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,72 4,16 1,10 2,36
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
3,20 0,05 2,67 28.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.05.2024 13.08.2024 12.11.2024 28.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-6,41% -18,30% -8,78% -57,60%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu 3U HOLDING AG  ISIN: DE0005167902 können Sie bei EQS abrufen


Beteiligungen , 516790 , UUU , XETR:UUU