21.09.2023 Northern Data AG  DE000A0SMU87

EQS-News: Northern Data Group: Europaweit größte Bereitstellung von NVIDIA H100 Tensor Core GPUs zur Erweiterung des generativen KI- Cloud Service Provider (CSP)-Angebots von Taiga Cloud


 

EQS-News: Northern Data AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Northern Data Group: Europaweit größte Bereitstellung von NVIDIA H100 Tensor Core GPUs zur Erweiterung des generativen KI- Cloud Service Provider (CSP)-Angebots von Taiga Cloud

21.09.2023 / 12:15 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESS RELEASE / IR NEWS

Northern Data Group: Europaweit größte Bereitstellung von NVIDIA H100 Tensor Core GPUs zur Erweiterung des generativen KI- Cloud Service Provider (CSP)-Angebots von Taiga Cloud

 

  • EUR 400 Mio. Investition in stark nachgefragte NVIDIA H100 Tensor Core GPU Hardware
  • Taiga Cloud verfügt nun über größten Cluster von NVIDIA A100 Tensor Core und H100 Tensor Core GPUs in Europa
  • Taiga Cloud positioniert, steigende Nachfrage nach generativen KI-GPUs europaweit zu bedienen


Frankfurt am Main - 21. September 2023 – Taiga Cloud, Europas erster und größter Anbieter von generativen KI-Cloud-Diensten und Teil der Northern Data Group, gibt bekannt, dass Damoon Designated Activity Company (Damoon), ein Unternehmen, das die Northern Data Group vor kurzem übernommen hat, wobei der Abschluss der Transaktion für das 4. Quartal 2023 erwartet wird, mehr als 10.000 NVIDIA H100 Tensor Core-GPUs im Gesamtwert von rund EUR 400 Mio. erworben hat.

Der Kauf von 20 NVIDIA H100 GPU Pods – mit jeweils 512 H100 GPUs – festigt Taigas Positionierung als Europas größter unabhängiger Cloud-Service-Anbieter von NVIDIA-Hardware mit insgesamt über 19.000 NVIDIA H100, A100 und RTX A6000 GPUs und ermöglicht es Taiga, erhebliche Rechenleistung am Markt anzubieten.

Die Anschaffung durch Damoon ist ein wichtiger Meilenstein für Taiga Cloud auf ihrem Weg, Europas führender Anbieter von generativen KI-Cloud-Diensten zu werden. Taiga Cloud installiert die H100-GPUs auf Grundlage eines koordinierten Bereitstellungsplans, sodass Kunden ab Ende Q4 2023 darauf zugreifen können. Taiga plant, bis Mitte 2024 mehr als 10.000 GPUs vollständig zu installieren. Dieser groß angelegte Ausbau untermauert Taigas Cloud Service Provider (CSP)-Angebot.

Taiga Cloud bietet einen flexiblen und sicheren Zugang zur neuesten und leistungsfähigsten GPU-Rechenleistung, die die generative KI-Branche prägt, und ist in der Lage, die steigende Nachfrage nach generativen KI-GPUs in ganz Europa zu decken. Die europäische, datensouveräne Cloud bietet Hochgeschwindigkeitsrechenleistung mit niedriger Latenz, erzeugt auf Basis sauberer Energie, für Unternehmen, die neue generative KI-Lösungen entwickeln, trainieren und einsetzen wollen.

Taiga Cloud baut seine NVIDIA H100 GPU-Infrastruktur in Pods mit 512 GPUs auf, die mithilfe von NVIDIA BlueField DPUs und der NVIDIA Quantum-2 InfiniBand-Plattform zu Inseln mit jeweils vier Pods (2.048 GPUs) verbunden sind. Diese Konfiguration ermöglicht ein effizientes und schnelles Training von großen Sprachmodellen (LLMs) und bietet Unternehmen KI-Ergebnisse in einem viel kürzeren Zeitrahmen. Die NVIDIA H100 GPU-Inseln von Taiga Cloud werden über die mit sauberem Strom betriebenen Rechenzentren in Europa verteilt und bieten zusätzliche Ausfallsicherheit und Redundanz.

Die Nachfrage nach NVIDIA H100 GPUs ist seit der Markteinführung immens, da die GPUs als entscheidend für die nächste Stufe der generativen KI-Entwicklung sowohl bei Big-Tech-Unternehmen als auch bei Start-ups angesehen werden. Die höhere Leistung der NVIDIA H100-GPUs kann die Geschwindigkeit von Forschungsmodellen und KI-gestütztem Design erhöhen.

Karl Havard, Managing Director von Taiga Cloud, der Cloud-Division der Northern Data Group, kommentiert: „Die Erschließung des wahren Potenzials von KI und ML hat für Unternehmen unabhängig von Branche und Größe höchste Priorität. Die beträchtliche Investition von Taiga Cloud in die begehrten H100-Grafikprozessoren von NVIDIA etabliert uns fest im Mittelpunkt bei der Verbreitung dieser Innovation und unterstreicht Taigas Bestreben, Rechenleistung für Unternehmen in der gesamten Region zugänglich zu machen. Mit Sitz in Europa bietet Taiga Cloud Zugang zu den größten mit sauberer Energie betriebenen, skalierbaren KI- und ML-Rechenkapazitäten in der Region und hilft unseren Kunden, Datensouveränität zu erreichen und gleichzeitig die europäischen ML- und KI-Compliance-Standards zu erfüllen."

Über Taiga Cloud:

Taiga Cloud ist Europas erster und größter Anbieter von generativen KI-Cloud-Diensten. Als Teil der Northern Data Group bieten wir ein flexibles, sicheres und konformes Cloud-basiertes ultraschnelles GPU-Netzwerk, das von der neuesten Generation von NVIDIA-Hardware angetrieben wird, um die anspruchsvollsten Rechenanforderungen von Unternehmen zu erfüllen. Hochintensive, groß angelegte Rechenleistung ist entscheidend für die Beschleunigung von generativen KI-Modellen und -Forschung, die eine neue Ära technologischer Durchbrüche einleiten wird. Die energieeffiziente Cloud von Taiga wird von Europas größtem Cluster aus NVIDIA A100 Tensor Core und H100 Tensor Core GPUs angetrieben und ermöglicht es Unternehmen, KI- und ML-Innovationen nach Bedarf zu beschleunigen - mit einer Technologie, die vollständig skalierbar und innerhalb einer Stunde betriebsbereit ist.

Über die Northern Data Group:

Die Northern Data Group (ETR: NB2) ist ein Anbieter von energieeffizienter High Performance Computing (HPC)-Infrastruktur für Unternehmen und Forschungseinrichtungen, der GPU- und ASIC-basierte Lösungen einsetzt. Unsere flexible Rechenleistung treibt die Innovation in unseren drei Kerngeschäftsbereichen voran: Taiga Cloud, Ardent Data Centers und Peak Mining. Mit unserer HPC-Infrastruktur leisten wir Pionierarbeit bei anspruchsvollen Computing-Innovationen, die den Fortschritt in den Bereichen KI, ML und generative KI vorantreiben. Unsere enge Zusammenarbeit mit branchenführenden Herstellern wie Gigabyte, AMD und NVIDIA ist von grundlegender Bedeutung für die Beschleunigung von Innovationen in Bereichen wie Biowissenschaften, Finanzdienstleistungen und Energie.

Investor Relations:

Jens-Philipp Briemle
Leiter der Abteilung Investor Relations
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 171 557 6989

Medienanfragen:

Hawthorn Advisors
E-Mail: [email protected]



21.09.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Northern Data AG
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 34 87 52 25
E-Mail: [email protected]
Internet: www.northerndata.de
ISIN: DE000A0SMU87
WKN: A0SMU8
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1731617

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1731617  21.09.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1731617&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 0,05 2,55 10,13 16,38 189,86 193,29 77,53
EBITDA1,2 -0,68 -4,94 -4,67 -12,34 320,06 -58,12 -28,23
EBITDA-Marge3 -1.360,00 -193,73 -46,10 -75,34 168,58 -30,07
EBIT1,4 -0,68 -5,57 -8,57 -30,48 254,13 -265,35 -153,16
EBIT-Marge5 -1.360,00 -218,43 -84,60 -186,08 133,85 -137,28 -197,55
Jahresüberschuss1 -0,70 -5,60 -9,27 -84,26 287,16 -265,76 -151,06
Netto-Marge6 -1.400,00 -219,61 -91,51 -514,41 151,25 -137,49 -194,84
Cashflow1,7 -0,69 -4,97 -6,01 183,48 88,07 0,96 -17,60
Ergebnis je Aktie8 -0,01 -0,10 -0,17 -1,58 5,37 -11,16 -5,22
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Liebhart & Kollegen

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Northern Data
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0SMU8 20,800 - 1.112,74
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
22,61 14,34 0,69 -13,88
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,52 - 14,35 -36,89
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 06.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
07.05.2024 - 12.07.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-13,80% -17,82% -20,91% -21,51%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Northern Data AG  ISIN: DE000A0SMU87 können Sie bei EQS abrufen


IT-Infrastruktur , A0SMU8 , NB2 , XETR:NB2