22.09.2023 GRENKE AG  DE000A161N30

EQS-News: GRENKE: Erfolgreiche Debütemission des ersten Green Bonds


 

EQS-News: GRENKE AG / Schlagwort(e): Anleiheemission
GRENKE: Erfolgreiche Debütemission des ersten Green Bonds

22.09.2023 / 13:39 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


GRENKE: Erfolgreiche Debütemission des ersten Green Bonds

Mit Rekord-Volumen von 500 Millionen Euro erstmals Benchmark-Niveau erreicht

CEO Dr. Hirsch: „Sind auf dem nächsten Level angekommen“

Baden-Baden, den 22. September 2023: Der GRENKE-Konzern, globaler Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen, hat erstmals eine Anleihe platziert, die ausschließlich der Refinanzierung nachhaltiger Leasinggüter dient. Das Emissionsvolumen dieses ersten Green Bonds von GRENKE (ISIN XS2695009998) lag bei 500 Millionen Euro und erreichte damit den höchsten Wert einer Anleihe in der mehr als vierzigjährigen Geschichte des Leasingspezialisten. Die Nachfrage überstieg das Angebot deutlich. Der Zinssatz beträgt 7,875 Prozent p.a. und die Laufzeit 3,5 Jahre bis 06. April 2027.

„Damit haben wir gleich zwei Meilensteine erreicht“, betont CEO Dr. Sebastian Hirsch. „Mit unserem ersten Green Bond unterstützen wir den Mittelstand gezielt bei seiner grünen Transformation in den mehr als 30 Ländern, in denen wir aktiv sind. Gleichzeitig haben wir zum ersten Mal den Aufstieg in die Benchmark-Klasse geschafft. Das ist wichtig für unser geplantes Wachstum und bedeutet auch, dass wir auf dem nächsten Level angekommen sind.“ Ab einem Volumen von 500 Millionen Euro gilt eine Emission als Benchmarkanleihe und kann in einen Kapitalmarktindex aufgenommen werden.  

Beim GRENKE Green Bond handelt es sich um einen Use of Proceeds Bond, dessen Erlöse zweckgebunden sind für die Refinanzierung von als nachhaltig geltenden Objekten beispielsweise aus den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz, nachhaltige Mobilität sowie Ressourcen- und Abfallmanagement. Aktuell macht das E-Bike-Geschäft rund 80 Prozent des Green-Bond-Portfolios von GRENKE aus. Das Restvolumen verteilt sich auf Photovoltaik- und Solaranlagen, Ladeinfrastruktur, LED-Beleuchtung und Trinkwasseranlagen. Die Mittel werden sowohl für das bestehende Green-Economy-Geschäft als auch für dessen weiteren Ausbau eingesetzt. 

Die erste grüne Anleihe von GRENKE ging vor allem an institutionelle Anleger, also Vermögensverwalter, Fonds, Banken, Versicherer und Pensionsfonds. Den regionalen Schwerpunkt bildete Europa, insbesondere Anleger aus Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz kauften den Titel. Bei einem Mindestanlagevolumen von nur 1.000 Euro spricht GRENKE mit seiner Debütemission auch Privatanleger an.

Weitere Details zur neuen Anleihe unter:
https://www.luxse.com/issuer/GrenkeFinance/54343

Übersicht über die aktuellen GRENKE Anleihen:
https://www.grenke.com/de/unternehmen/investor-relations/fremdkapital/emittierte-anleihen/

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Investorenkontakt
Team Investor Relations
Neuer Markt 2
76532 Baden-Baden
Telefon: +49 7221 5007-204
E-Mail: [email protected]
Internet: www.grenke.de
 
Pressekontakt
Stefan Wichmann
Neuer Markt 2
76532 Baden-Baden
Tel:     +49 (0) 171 20 20 300
E-Mail: [email protected]
 

Über GRENKE

Der GRENKE Konzern (GRENKE) ist globaler Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen. Kund:innen erhalten alles aus einer Hand: vom flexiblen Small-Ticket-Leasing über bedarfsgerechte Bankprodukte bis zum praktischen Factoring. Die schnelle und einfache Abwicklung sowie der persönliche Kontakt zu Kunden und Partnern stehen dabei im Mittelpunkt.

1978 in Baden-Baden gegründet, ist die Gruppe heute mit rund 2.000 Mitarbeiter:innen (gemessen Vollzeitäquivalenten) in mehr als 30 Ländern weltweit aktiv. Die GRENKE Aktie ist an der Frankfurter Börse gelistet (ISIN: DE000A161N30).


 

 



22.09.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GRENKE AG
Neuer Markt 2
76532 Baden-Baden
Deutschland
Telefon: +49 (0)7221 50 07-204
Fax: +49 (0)7221 50 07-4218
E-Mail: [email protected]
Internet: www.grenke.de
ISIN: DE000A161N30
WKN: A161N3
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1732707

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1732707  22.09.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1732707&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 2.418,55 2.936,64 3.512,49 2.675,70 2.358,74 3.083,36 3.419,82
EBITDA1,2 176,71 174,38 203,03 153,99 163,99 130,44 139,98
EBITDA-Marge3 7,31 5,94 5,78 5,76 6,95 4,23
EBIT1,4 161,35 157,16 170,00 125,12 132,51 97,98 112,91
EBIT-Marge5 6,67 5,35 4,84 4,68 5,62 3,18 3,30
Jahresüberschuss1 124,98 131,11 135,90 88,44 95,19 84,18 86,71
Netto-Marge6 5,17 4,46 3,87 3,31 4,04 2,73 2,54
Cashflow1,7 27,95 53,66 140,75 586,62 -72,04 -346,84 329,25
Ergebnis je Aktie8 2,74 2,78 2,95 1,86 1,94 1,75 1,79
Dividende8 0,70 0,80 0,80 0,26 0,51 0,45 0,58
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: BDO

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Grenke
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A161N3 21,000 - 976,41
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
8,75 21,39 0,41 9,49
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,85 2,97 0,29 6,98
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,45 0,47 2,24 30.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2024 08.08.2024 14.11.2024 07.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-5,48% -6,81% -16,17% -23,64%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu GRENKE AG  ISIN: DE000A161N30 können Sie bei EQS abrufen


Finanzdienstleistungen , A161N3 , GLJ , XETR:GLJ