26.09.2023 Schloss Wacheneheim AG  DE0007229007

Original-Research: Schloss Wacheneheim AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy


 

Original-Research: Schloss Wacheneheim AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Schloss Wacheneheim AG

Unternehmen: Schloss Wacheneheim AG
ISIN: DE0007229007

Anlass der Studie: 2022/23 Annual Report Empfehlung: Buy
seit: 26.09.2023
Kursziel: €22.00
Kursziel auf Sicht von: 12 months
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Simon Scholes

First Berlin Equity Research has published a research update on Schloss Wachenheim AG (ISIN: DE0007229007). Analyst Simon Scholes reiterated his BUY rating and maintained his EUR 22.00 price target.

Abstract:
Final results for the year ending 30 June showed a 10.9% increase in sales to €425.8m (2021/22: €384.0m) and a 6.2% decline in EBIT to €27.4m (2021/22: €29.2m). Both sales and EBIT were slightly above the upward revision in guidance (sales +10%; EBIT of €25m-€27m) given by the company following the Q3 results in May. Sales and EBIT were also respectively 0.4% and 4.2% above our forecasts. Restructuring of the French business reduced group EBIT by €4.4m. Adjusted for this item, EBIT would have been €31.8m - 8.9% above the 2021/22 figure. Due mainly to a reduced restructuring charge in France, management is guiding towards EBIT of €28-€30m for the current financial year. Management will propose an unchanged dividend of €0.60 to the AGM on 16 November. SWA's past two business years have been dominated by the adverse impact of cost inflation. Inflation is now subsiding and during the remainder of 2023/24 we expect this to feed through to lower interest rates and improving consumer sentiment. We maintain out Buy recommendation and price target of €22.00.

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Schloss Wachenheim AG (ISIN: DE0007229007) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 22,00.

Zusammenfassung:
Die endgültigen Ergebnisse für das am 30. Juni endende Geschäftsjahr zeigten einen Anstieg des Umsatzes um 10,9 % auf €425,8 Mio. (2021/22: €384,0 Mio.) und einen Rückgang des EBITs um 6,2 % auf €27,4 Mio. (2021/22: €29,2 Mio.). Sowohl der Umsatz als auch das EBIT lagen leicht über der nach oben korrigierten Guidance (Umsatz +10%; EBIT von €25 Mio. bis €27 Mio.), die das Unternehmen nach den Q3-Ergebnissen im Mai abgegeben hatte. Umsatz und EBIT lagen auch 0,4% bzw. 4,2% über unseren Prognosen. Die Restrukturierung des französischen Geschäfts reduzierte das EBIT der Gruppe um €4,4 Mio. Bereinigt um diesen Posten hätte das EBIT €31,8 Mio. betragen - 8,9 % über dem Wert für 2021/22. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet das Management mit einem EBIT von €28 Mio. bis €30 Mio., was vor allem auf eine geringere Restrukturierungsbelastung in Frankreich zurückzuführen ist. Das Management wird der Hauptversammlung am 16. November eine unveränderte Dividende von €0,60 vorschlagen. Die letzten beiden Geschäftsjahre der SWA waren von den negativen Auswirkungen der Kosteninflation geprägt. Die Inflation lässt nun nach, und wir erwarten, dass sich dies im Laufe des Jahres 2023/24 in niedrigeren Zinssätzen und einer Verbesserung des Konsumklimas niederschlagen wird. Wir behalten unsere Kaufempfehlung und unser Kursziel von €22,00 bei.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/27807.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: [email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 324,53 337,16 338,21 354,58 383,98 425,75 460,00
EBITDA1,2 33,00 32,42 33,37 39,58 45,03 44,46 46,40
EBITDA-Marge3 10,17 9,62 9,87 11,16 11,73 10,44
EBIT1,4 23,83 22,98 18,97 24,42 29,19 27,38 28,70
EBIT-Marge5 7,34 6,82 5,61 6,89 7,60 6,43 6,24
Jahresüberschuss1 16,37 16,00 12,99 17,65 21,22 19,02 20,20
Netto-Marge6 5,04 4,75 3,84 4,98 5,53 4,47 4,39
Cashflow1,7 20,76 27,02 12,96 42,66 21,92 26,43 0,00
Ergebnis je Aktie8 1,40 1,38 0,96 1,32 1,73 1,38 1,47
Dividende8 0,50 0,50 0,40 0,50 0,60 0,60 0,48
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Nexia

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Schloss Wachenheim
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
722900 15,200 Kaufen 120,38
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
9,05 11,96 0,76 11,12
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,64 4,56 0,28 4,30
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,60 0,60 3,95 21.11.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
07.11.2024 19.02.2025 08.05.2024 25.09.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-0,93% -4,14% -7,32% -6,75%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Schloss Wacheneheim AG  ISIN: DE0007229007 können Sie bei EQS abrufen


Nahrungsmittel/Getränke , 722900 , SWA , XETR:SWA