26.10.2023 FUCHS SE  DE000A3E5D64

EQS-News: Nachhaltigkeit und Kinder im Mittelpunkt: FUCHS fördert zwölf soziale Projekte in Mannheim mit 50.000 Euro


 

EQS-News: FUCHS SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Nachhaltigkeit und Kinder im Mittelpunkt: FUCHS fördert zwölf soziale Projekte in Mannheim mit 50.000 Euro

26.10.2023 / 16:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Nachhaltigkeit und Kinder im Mittelpunkt: FUCHS fördert zwölf soziale Projekte in Mannheim mit 50.000 Euro

Die weltweit im Schmierstoffbereich tätige FUCHS SE verleiht am 26. Oktober 2023 zum 24. Mal den FUCHS-Förderpreis. Ein Dutzend Mannheimer Projekte freut sich am Heimatstandort des Unternehmens über eine Fördersumme von insgesamt 50.000 Euro. Erstmalig Schirmherr ist Christian Specht als neuer Oberbürgermeister von Mannheim.

„Der FUCHS-Förderpreis hat in den vergangenen Jahren schon viele vorbildhafte Projekte, z. B. für Kinder, Senioren, Migranten oder Menschen mit körperlicher oder geistiger Einschränkung in unserer Stadt ermöglicht“, lobt Oberbürgermeister Specht und betont: „Den Ansatz, sich vor allem auf kleinere Vereine und Initiativen, nachhaltige Ideen und Innovationen zu konzentrieren, finde ich besonders spannend.“ Laut Stefan Fuchs, Vorstandsvorsitzender der FUCHS SE, erlaubt dieser Fokus eine besonders auf die hiesigen Bedürfnisse zugeschnittene Förderung. „Mit der Auswahl unserer Projekte konnten wir in diesem Jahr eine große Bandbreite an aktuell wichtigen Themen adressieren“, so Fuchs.

Fast 40 Vereine und Initiativen hatten sich beworben, von denen zwölf den Zuschlag erhielten. Dabei bildet die bewilligte Spendenhöhe kein Urteil über die Qualität der Initiative, sondern soll in etwa der für die Umsetzung des Vorhabens benötigten und beantragten Geldsumme entsprechen.

In diesem Jahr haben sich viele Vereine und Initiativen erstmalig beworben. Kinder und Jugendliche stehen im Fokus. „Wir halten auch den Pflegeeinsatz junger Menschen aus Mannheim auf dem Kriegsgräberfeld des Hauptfriedhofs unbedingt für förderwürdig. Leider ist dieses Thema in unseren von Kriegshandlungen erschütterten Tagen aktueller denn je“, meint Stefan Fuchs. Umso wichtiger sei es, die Erinnerung wachzuhalten. Mit der Initiative des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge kommen Jugendliche mit den Kriegsgräbern und individuellen Schicksalen in Berührung und können ein tieferes Verständnis für die Bedeutung von Frieden und Erinnerungskultur entwickeln.

Auch die Probleme älterer Menschen, die zum Beispiel mit Krankheit oder Isolation konfrontiert sind, die Arbeit gegen Diskriminierung und die Bedürfnisse von Menschen in Not wurden bei der Auswahl der Projekte adressiert. Wieder gibt es je einen Sonderpreis für ein besonders innovatives und ein richtungsweisendes Nachhaltigkeitsprojekt.

Den diesjährigen Nachhaltigkeitspreis darf der Verein „Foodsharing Mannheim – gegen Lebensmittelverschwendung e.V.“ mit nach Hause nehmen. Mit dem Ziel der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung wurden in Mannheim an sieben Standorten sogenannte “Fairteiler” aufgestellt. Dies sind öffentlich und häufig durchgehend zugängliche Schränke, in die Lebensmittel hineingelegt beziehungsweise herausgenommen werden können.

Aufgrund der regen Nutzung mit entsprechendem Verschleiß müssen die “Fairteiler” regelmäßig repariert und gereinigt werden. Die Förderung soll einer gründlichen Restaurierung und Aufrüstung der “Fairteiler” zugutekommen.

Den Innovationspreis 2023 erhält der „Malteser Hilfsdienst e.V. Mannheim“ für seine Initiative „Lesehunde – hundgestützte Leseförderung für Grundschulkinder in Mannheim“. Etwa ein Viertel aller Viertklässler*innen in Deutschland hat Probleme beim Lesen und erreicht nicht das Mindestniveau beim Textverständnis, um das nötige Fundament für gesellschaftliche Teilhabe sowie schulischen und beruflichen Erfolg zu legen. Entsprechend den guten Erfahrungen mit dem Besuch ausgebildeter Mensch-Hund-Teams in Kindergärten sollen nun auch Grundschulkinder in Brennpunkt-Stadtteilen Mannheims kinderlieben Hunden in stressfreier Atmosphäre etwas vorlesen und damit ihren Lernerfolg steigern. Durch die Förderung soll unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung neuer Mensch-Hund-Teams sowie deren Aus-/Fortbildung finanziert werden.

Musikalisch umrahmt wird die Preisverleihung in diesem Jahr von „Piya – Im Duo“. Die junge Künstlerin, Absolventin der Popakademie Mannheim, ist „irgendwo zwischen Chanson, Jazz, Indie und Pop“ angesiedelt und erschafft hier ihre eigene Welt und ihr ganz eigenes Genre.

Weitere Informationen zum FUCHS-Förderpreis und zu den diesjährigen Preisträgern finden Sie unter: https://www.fuchs.com/gruppe/technologie-nachhaltigkeit/corporate-citizenship/fuchs-foerderpreis/

Mannheim, 26. Oktober 2023

FUCHS SE
Public Relations
Einsteinstraße 11
68169 Mannheim
Tel. +49 621 3802-1104

[email protected]  
www.fuchs.com/gruppe 

 



26.10.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FUCHS SE
Einsteinstraße 11
68169 Mannheim
Deutschland
Telefon: +49 (0)621 / 3802-0
Fax: +49 (0)621 / 3802-7190
E-Mail: [email protected]
Internet: www.fuchs.com/gruppe
ISIN: DE000A3E5D64, DE000A3E5D56
WKN: A3E5D6, A3E5D5
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1758329

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1758329  26.10.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1758329&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 2.473,00 2.567,00 2.572,00 2.378,00 2.871,00 3.412,00 3.541,00
EBITDA1,2 426,00 441,00 400,00 393,00 449,00 459,00 511,00
EBITDA-Marge3 17,23 17,18 15,55 16,53 15,64 13,45
EBIT1,4 373,00 354,00 321,00 313,00 363,00 365,00 413,00
EBIT-Marge5 15,08 13,79 12,48 13,16 12,64 10,70 11,66
Jahresüberschuss1 269,00 288,00 222,00 221,00 254,00 260,00 283,00
Netto-Marge6 10,88 11,22 8,63 9,29 8,85 7,62 7,99
Cashflow1,7 242,00 267,00 329,00 360,00 169,00 128,00 543,00
Ergebnis je Aktie8 1,94 2,06 1,64 1,59 1,83 1,88 2,06
Dividende8 0,91 0,95 0,97 0,99 1,03 1,07 0,89
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Fuchs VZ
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A3E5D6 45,600 Kaufen 5.608,65
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
20,09 22,22 0,89 25,32
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,83 11,67 1,58 12,20
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,07 1,11 2,43 08.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.04.2024 30.07.2024 30.10.2024 12.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,10% 13,78% 13,15% 31,03%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu FUCHS SE  ISIN: DE000A3E5D64 können Sie bei EQS abrufen


Chemie , A3E5D6 , FPE3 , XETR:FPE3