07.11.2023 pferdewetten.de AG  DE000A2YN777

EQS-Adhoc: pferdewetten.de AG: Hinter den Erwartungen liegende vorläufige Ergebnisse des dritten Quartals 2023 machen Anpassung der Jahresprognose auf Ertragsebene notwendig


 

EQS-Ad-hoc: pferdewetten.de AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung
pferdewetten.de AG: Hinter den Erwartungen liegende vorläufige Ergebnisse des dritten Quartals 2023 machen Anpassung der Jahresprognose auf Ertragsebene notwendig

07.11.2023 / 20:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


pferdewetten.de AG: Hinter den Erwartungen liegende vorläufige Ergebnisse des dritten Quartals 2023 machen Anpassung der Jahresprognose auf Ertragsebene notwendig

Düsseldorf, 7.11.2023

Die pferdewetten.de AG hat nach vorläufigen Zahlen in den ersten neun Monaten 2023 einen Umsatz von 15,1 Mio. Euro erzielt. Das ist ein Plus von 42 Prozent gegenüber dem Vorjahresvergleichswert von 10,6 Mio. Euro. Das EBITDA blieb nach neun Monaten mit -7,2 Mio. Euro dagegen deutlich hinter den Erwartungen zurück (Vorjahresvergleichswert: -1,7 Mio. Euro). Insbesondere der bereits für das dritte und vierte Quartal erwartete Ergebnisumschwung trat noch nicht ein, sondern wird sich ins Jahr 2024 hinein verzögern. In den Ertragszahlen addierten sich im dritten Quartal eine überraschend schwache Ertragsentwicklung im Segment der Pferdewette sowie eine unerwartet schlechte Entwicklung des sogenannten Hold, also der Wetteinsätze abzüglich der Wettgewinne, im Sportwetten-Segment. Diese Effekte kumulierten mit der ohnehin erwarteten negativen Ertragsentwicklung aufgrund der hohen Vorlaufausgaben beim Ausbau der Retail-Kette. Gleichzeitig liegt die pferdewette.de AG beim Ausbau der Retail-Kette gemessen an der Shop-Zahl von derzeit 93 im Plan. Die Verzögerungen bei den Eröffnungen im ersten Quartal, die mittlerweile nachgeholt sind, lassen sich ertragsseitig in diesem Umfeld 2023 nicht mehr kompensieren.

Vor diesem Hintergrund und da sich der Oktober 2023 ertragsseitig ebenfalls sehr schwierig gestaltete, muss die pferdewetten.de AG ihre Ertragsprognose sehr deutlich anpassen. Bisher war das Unternehmen von einem EBITDA in der Bandbreite von -2,3 Mio. Euro bis -3,3 Mio. Euro und der Erwartung, eher am unteren Rand der Prognose zu landen, ausgegangen. Die neue EBITDA-Prognose wird mit Veröffentlichung der finalen Zahlen für die ersten neun Monate am 14. November 2023 bekanntgegeben. Alle weiteren Prognosen 2023 wie ein Umsatzwachstum im niedrigen zweistelligen Prozentbereich und 114 Shops in Betrieb bis Jahresende können dagegen bestätigt werden.

Mitteilende Person:

Pierre Hofer, Vorstand

 

Kontakt

pferdewetten.de AG

Telefon: +49 (0) 211 781 782 10

E-Mail: [email protected]

 

Investor Relations:

Better Orange IR & HV AG

Frank Ostermair

Telefon: +49 (0) 89 8896906 14

E-Mail: [email protected]

 



Ende der Insiderinformation

07.11.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: pferdewetten.de AG
Kaistr. 4
40221 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)2 11 / 7817820
Fax: +49 (0)2 11 / 78178299
E-Mail: [email protected]
Internet: www.pferdewetten.ag
ISIN: DE000A2YN777
WKN: A2YN77
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1767553

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1767553  07.11.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1767553&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 8,64 11,09 14,44 14,17 12,73 12,48 25,40
EBITDA1,2 2,57 1,16 3,03 3,03 -0,01 -2,53 -9,60
EBITDA-Marge3 29,75 10,46 20,98 21,38 -0,08 -20,27
EBIT1,4 2,25 0,80 2,44 2,54 -0,59 -3,55 -7,30
EBIT-Marge5 26,04 7,21 16,90 17,93 -4,64 -28,45 -28,74
Jahresüberschuss1 2,60 -0,56 3,31 1,46 -0,16 -2,49 -8,50
Netto-Marge6 30,09 -5,05 22,92 10,30 -1,26 -19,95 -33,47
Cashflow1,7 3,45 1,97 4,44 1,87 2,35 -2,12 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,57 -0,12 0,73 0,34 -0,04 -0,32 -1,75
Dividende8 0,14 0,16 0,20 0,26 0,10 0,00 0,12
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Deloitte

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
pferdewetten.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2YN77 7,950 Halten 38,45
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
13,71 19,66 0,71 35,49
KBV KCV KUV EV/EBITDA
4,02 - 1,51 -4,14
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 27.08.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.05.2024 13.08.2024 14.11.2023 31.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-28,33% -31,89% -35,37% -26,39%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu pferdewetten.de AG  ISIN: DE000A2YN777 können Sie bei EQS abrufen


Glücksspiel/Fußball , A2YN77 , EMH , XETR:EMH