EQS-News: SGT German Private Equity aktualisiert Planzahlen für 2023


 

EQS-News: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Prognoseänderung
SGT German Private Equity aktualisiert Planzahlen für 2023

11.12.2023 / 23:46 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


+++ Pressemitteilung +++
 

SGT German Private Equity aktualisiert Planzahlen für 2023
 

  • Geringer Teil der für 2023 erwarteten Umsätze verschiebt sich nach 2024
  • Die Gewinnerwartungen für 2024 erhöhen sich durch die Verschiebung stärker als sie sich für 2023 ermäßigen
  • Für das 4. Quartal 2023 angestrebtes Aktienrückkaufangebot ebenfalls
    auf 2024 verschoben


Frankfurt am Main, 11. Dezember 2023 – Die SGT German Private Equity (SGF), ein börsennotierter Private Equity Asset Manager, erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2023 in ihrem Segment „PE Asset Management“, dass sich bestimmte Umsätze von gut 4 Mio. EUR verzögern und statt Ende 2023 erst 2024 anfallen werden. Dennoch erwartet die Geschäftsleitung für ihr Segment „PE Asset Management“ nur einen um 1 Mio. EUR geringeren Jahresumsatz als zuvor angekündigt, nunmehr von etwa 14 Mio. EUR und einen geringeren Nettogewinn von etwa 6 Mio. EUR. Für das Segment „Investment“ erwartet die Gesellschaft unverändert einen Nettoverlust von 1,5 Mio. EUR, wobei dieses Segmentergebnis nur sehr schwer vorhersagbar ist, da es von externen Marktentwicklungen abhängig ist und Überraschungen einschließlich wertaufhellender Erkenntnisse bis Anfang 2024 möglich bleiben. Unter dem Strich rechnet die Geschäftsleitung für den Konzern in 2023 mit einem Nettogewinn von etwa 4,5 Mio. EUR oder 10 Cent pro Aktie. Der Buchwert des Eigenkapital pro Aktie würde damit auf etwa 2,25 EUR anschwellen und damit weiterhin deutlich höher liegen als der aktuelle Aktienkurs.

Die annahmegemäß ins Jahr 2024 rutschenden Umsätze von rund 4 Mio. EUR erhöhen die Ergebnisaussichten der Jahres 2024 entsprechend deutlich.

Die Geschäftsleitung rechnet zugleich nicht mehr damit, das für das vierte Quartal angestrebte Aktienrückkaufangebot noch in 2023 realisieren zu können. Sie hält gleichwohl grundsätzlich an ihrer Absicht fest, ihren Aktionäre jedes Jahr Dividende zu zahlen und einen Aktienrückkauf anzubieten. Allein in 2022 hatte sie auf diese Weise 16 Cent pro Aktie in Geld an ihre Aktionäre ausgekehrt. Es spricht aus ihrer Sicht auch nichts dagegen, in einem Kalenderjahr zwei Aktienrückkaufangebote auszusprechen, wenn sich ein im Vorjahr beabsichtigtes Angebot ins Folgejahr verschoben hat.

 

Über SGT German Private Equity

SGT German Private Equity ist ein in Deutschland beheimateter, börsennotierter Private Equity-Asset Manager mit Sitz in Frankfurt am Main. Ihre 100%ige Tochtergesellschaft SGT Capital Pte. Ltd. ist ein globaler Private Equity-Asset Manager mit Hauptsitz in Singapur.

SGT Capital Pte. Ltd. ist der Private-Equity-Fondsmanager von mehreren von SGT Capital aufgesetzten Fonds, darunter des SGT Capital II Fonds. SGT Capital ist ein führendes globales Private-Equity-Unternehmen, das in mittelständische, marktführende Unternehmen investiert und mit dem bestehenden Management zusammenarbeitet, um deren globale Wachstumsambitionen zu beschleunigen.

Der SGT Capital Fund II, mit geografischem Fokus auf Europa und Nordamerika (Fondslaufzeit zehn Jahre), investiert in marktführende Unternehmen in strukturell wachsenden Sektoren, die deutlich schneller wachsen als das globale BIP, und nutzt sein eigenes Fachwissen, um die Unternehmen weiter zu globalisieren, insbesondere in asiatische Märkte. SGT Capital versucht stets, die internationalen Fähigkeiten der erworbenen Unternehmen zu verbessern und ihre globalen Skaleneffekte zu steigern.

Das SGT-Investment-Management-Team verfügt über langjährige Führungserfahrung bei namhaften Adressen – globalen Private Equity-Häusern, Managementberatungen und Investmentbanken. SGT Capital verwaltet derzeit von ihr aufgelegte Private Equity-Fonds und ein Joint Venture mit einem asiatischen Finanzdienstleister in einem Gesamtvolumen von mehr als 800 Mio. USD und strebt ein Fundraising-Zielvolumen von 2 bis 3 Mrd. USD über ihre verschiedenen Fonds hinweg an.

Aus ihrer Historie als ein führender deutscher Venture Capital-Anbieter unter der Marke German Startups Group hält die SGT German Private Equity des Weiteren ein Heritage Portfolio an Minderheitsbeteiligungen an teils aussichtsreichen deutschen Startups.

 

Investor Relations Kontakt
Rosenberg Strategic Communications

Dirk Schmitt
[email protected]
+49 170 302 8833



11.12.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA
Senckenberganlage 21
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: 069-348690520
Fax: 069-348690529
E-Mail: [email protected]
Internet: www.sgt-germanpe.com
ISIN: DE000A1MMEV4
WKN: A1MMEV
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1794551

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1794551  11.12.2023 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1794551&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 9,61 12,53 16,45 0,13 11,10 13,32 0,00
EBITDA1,2 2,70 2,34 4,84 -1,12 6,79 2,61 0,00
EBITDA-Marge3 28,10 18,68 29,42 -861,54 61,17 19,59
EBIT1,4 2,27 1,72 4,19 -1,12 5,61 -5,31 0,00
EBIT-Marge5 23,62 13,73 25,47 -861,54 50,54 -39,87 0,00
Jahresüberschuss1 1,68 -0,68 3,42 -0,74 14,08 6,85 7,00
Netto-Marge6 17,48 -5,43 20,79 -569,23 126,85 51,43 0,00
Cashflow1,7 -2,00 -1,60 0,88 -1,75 -5,83 10,76 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,14 -0,05 0,26 -0,05 0,28 0,16 -0,07
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,02 0,02 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Mazars

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
SGT German Private Equity
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A1MMEV 0,555 5,32
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 8,34 0,00 8,95
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,30 0,49 0,40 2,61
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,02 0,00 0,00 28.06.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
08.09.2023 19.05.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-47,69% -61,83% -61,72% -64,19%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA  ISIN: DE000A1MMEV4 können Sie bei EQS abrufen


Beteiligungen , A1MMEV , SGF , XETR:SGF